Adrenalin pur! Zu Gast beim Formel 1 Grand Prix in Zandvoort vom 3. bis 6. September 2021

 

Dröhnende Motoren, quietschende Reifen und tausende Rennsportfans auf den Tribünen der legendären Rennstrecke mitten in den Sanddünen von Zandvoort: Für alle Rennsportfans wird ein Traum Wirklichkeit, denn die Geschichte des Großen Preises der Niederlande wird nach langer Pause endlich fortgeschrieben.

Erleben Sie dieses Spektakel hautnah aus dem exklusiven Paddock Club mit, von wo Sie an beiden Renntagen den optimalen Blick aufs Geschehen haben. Die hochwertigen Tickets beinhalten neben den Sitzplätzen eine Rennstreckenführung, Mahlzeiten auf Gourmetniveau und viele weitere exklusive Annehmlichkeiten.

Beim Großen Preis der Niederlande kämpfen die weltbesten Formel 1-Piloten um den Sieg. Die Niederländer werden ihren Formel 1-Star Max Verstappen in "oranje" anfeuern und für eine unvergleichliche Atmosphäre sorgen. Natürlich sind auch die großen Rennteams wie Mercedes und Aston Martin mit den Weltmeistern Lewis Hamilton und Sebastian Vettel mit von der Partie. Wer wird die begehrte Trophäe am Ende mit nach Hause nehmen? Spannung und Nervenkitzel sind garantiert!

Ausgangspunkt unserer Reise ist die pulsierende Hauptstadt Amsterdam, die Sie während einer exklusiven Grachtenfahrt mit dem historischen Salonboot "Soeverein" entdecken. Kulinarisch verwöhnt werden Sie mit künstlerischen Kreationen von Chefkoch Michael Wolf in seinem modernen Atelier.

Ihr Domizil ist das herausragende Luxushotel Conservatorium Amsterdam. Im zentralen Museumsviertel gelegen, vereint das 5-Sterne Hotel zeitgemäßes Design, geschichtsträchtige Architektur und erstklassigen Service. 


Freitag, 3. September 2021

Individuelle Anreise in das 5-Sterne Hotel Conservatorium in Amsterdam. Ihr Zimmer steht Ihnen ab 15.00 Uhr zur Verfügung.

Um 18.00 Uhr treffen wir uns in der Lobby des Hotels und spazieren gemeinsam zum nahe gelegenen Schiffsanleger, wo bereits das Salonschiff "Soeverein" auf Sie wartet, um mit Ihnen durch die malerischen Grachten Amsterdams zu schippern! 

Dieses prächtige Schiff erweckt die Blütezeit des 19. Jahrhunderts wieder zum Leben. Es kombiniert ein einzigartiges Dekor mit allen modernen Einrichtungen. Von den handbemalten Decken bis zu den Kristallleuchtern ist auf dem Salonboot alles in perfekter Harmonie. Tauchen Sie ein in diese nostalgische Atmosphäre und stimmen Sie sich bei einem Champagnerempfang mit kleinen Snacks auf den heutigen Abend sowie die weiteren Tage ein.

Gegen 19.30 Uhr gehen wir von Bord und spazieren zum Gourmetrestaurant Wolf Atelier, das hoch oben auf einer aus dem Jahr 1920 stammenden Eisenbahnbrücke thront. Mit seinen hohen Glasfenstern bietet das Atelier Wolf seinen Gästen nicht nur eine spektakuläre Aussicht, sondern auch ein wundervolles Ambiente.

In dieser Kulisse werden Sie von Sternekoch Michael Wolf verwöhnt, der in seinem Atelier künstlerisch anmutend mit Aromen und modernen kulinarischen Kombinationen spielt. Lassen Sie sich überraschen! Gegen 22.30 Uhr bringt Sie der Bus zurück zum Hotel.


Samstag, 4. September 2021

Genießen Sie ein reichhaltiges Frühstück im Hotel. Um 8.00 Uhr fahren wir gemeinsam an die holländische Küste zur Rennstrecke von Zandvoort (Fahrtzeit ca. 50 Minuten). Nach über 35 Jahren röhren hier endlich wieder die Formel 1-Motoren! Die legendäre, internationale Rennstrecke gehört mit einer Länge von 4,3 Kilometern zu den kürzeren im Formel 1-Kalender. Fast nirgendwo sonst kommen die Rennwagen häufiger bei den Fans vorbei!

Doch die Rückkehr der Formel 1 in die Niederlande war kein Selbstläufer. Auf dem Circuit Park Zandvoort fand zuletzt im Jahr 1985 ein Formel-1-Rennen statt, daher musste die Rennstrecke umfangreich modernisiert werden, damit sie den heutigen Ansprüchen der Königsklasse entspricht. Die charakteristischen Eigenschaften wurden dabei jedoch nicht verändert.

Der Grand Prix wird das Können der Fahrer unter Beweis stellen, denn die Strecke ist voller abwechslungsreicher Kurven, darunter die berühmte "Tarzan-Kurve". Diese 180-Grad-Kurve am Ende der Geraden eignet sich ideal für Überholmanöver. Freuen Sie sich auf eine nervenaufreibende Stimmung, wenn die Rennfahrer im Qualifying gegeneinander antreten!

Während des gesamten Tages können Sie durch die verschiedenen Bereiche des Paddock Clubs flanieren und mit dem besten Blick von der Tribüne das Geschehen auf der Rennstrecke und in der Boxengasse verfolgen. Im Paddock Club treffen sich die Rennsportinsider und das begrenzte Kartenkontingent ist sehr begehrt. Umso mehr freuen wir uns, dass es uns gelungen ist, für Sie einige der exklusiven Paddock Club-Tickets zu reservieren.

Es erwarten Sie einzigartige Aktivitäten, die Sie der Formel 1 näherbringen als je zuvor: Erhalten Sie bei virtuellen und interaktiven Veranstaltungen einen exklusiven Einblick in den Sport und das Geschäft der Formel 1. Hören Sie von aktuellen Fahrern, ehemaligen Legenden und Menschen, die die Formel 1 zu dem gemacht haben, was sie heute ist.

Zwischen den Rennen haben Sie die Chance, selbst einmal eine Tour über die berühmte Rennstrecke zu unternehmen. An Bord eines Formel 1-Tiefladers erkunden Sie gemeinsam mit einem erfahrenen Guide die Strecke! Nutzen Sie außerdem die einzigartige Gelegenheit, ein Foto mit der begehrten Trophäe zu knipsen.

Als Gäste des Paddock Clubs sind Sie sind nicht nur hautnah am Geschehen, Sie werden auch kulinarisch verwöhnt: Freuen Sie sich auf eine erstklassige Gourmetküche, erlesene Weine und eine Open-Bar inklusive Champagner. Genießen Sie einen aufregenden Renntag in diesem luxuriösen Ambiente!

Nach Ende des Qualifyings fahren Sie mit dem Bus zurück in Ihr Hotel. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels oder entdecken Sie Amsterdam auf eigene Faust! Der Concierge des Hotels steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.


Sonntag, 5. September 2021

Nach dem Frühstück treffen wir uns um
8.30 Uhr in der Lobby des Hotels, um gemeinsam zum alles entscheidenden Renntag aufzubrechen. Auch heute genießen Sie wieder die privilegierten Möglichkeiten des Paddock Clubs.

Am heutigen Renntag finden auf der Strecke neben dem Formel 1-Grand Prix auch noch Rennen der Formel 2 und Formel 3 sowie der Porsche Mobil 1 Supercup statt. Wer wird wohl die Pole Position erobern?

Die Spannung steigt, wenn die Fahrer ihre Startplätze zum Großen Preis einnehmen. Und dann ist es endlich so weit: Die Motoren heulen, das Adrenalin steigt in die Höhe, wenn die roten Doppelampeln erlöschen und das Rennen um den Grand Prix der Niederlande beginnt! Sie verfolgen das komplette Rennen von den besten Plätzen aus. 

Die Spannung steigt, wenn die Fahrer ihre Startplätze zum Großen Preis einnehmen. Und dann ist es endlich so weit: Die Motoren heulen, das Adrenalin steigt in die Höhe, wenn die roten Doppelampeln erlöschen und das Rennen um den Grand Prix der Niederlande beginnt! Sie verfolgen das komplette Rennen von den besten Plätzen aus.

Wer überholt wen in der Tarzan-Kurve, welche Reifen qualmen am stärksten und wer wird auf dem Podium letztendlich als Sieger Champagner versprühen? Wird Max Verstappen es schaffen, seinen Heim-Grand Prix zu gewinnen? Das Ergebnis des Grand Prix ist nicht vorhersehbar, aber feststeht: Es wird ein Spektakel!

Nach dem Rennen verlassen wir die Rennstrecke, der Bus bringt Sie zurück zu Ihrem Hotel. Hier haben Sie Zeit, sich frisch zu machen, bevor wir uns um 20.30 Uhr zu einem leichten Abschlussabendessen wiedertreffen.

Der Symphony Room des Hotels steht uns exklusiv zur Verfügung. Freuen Sie sich in der modernen, stilvollen Atmosphäre auf Spezialitäten aus der Küche des preisgekrönten Restaurants Taiko.

Chefkoch Schilo van Coevorden verwöhnt seine Gäste mit asiatisch-inspirierten Kreationen und gibt sich nicht damit zufrieden, einfach zu verführen. Schönheit, Geschmack, Aroma und Textur sind die Instrumente, mit denen er jeden Sinn verzaubert. Lassen Sie die spannenden Erlebnisse der letzten Tage während des Abschlussabends gemeinsam Revue passieren.


Montag, 6. September 2021

Nach dem Frühstück endet die Veranstaltung und Sie reisen individuell ab. Ihr Zimmer steht Ihnen bis 12.00 Uhr zur Verfügung. 

Offenes Wort:

Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine uneingeschränkte Mobilität notwendig, da auf dem Formel 1-Gelände längere Strecken zu Fuß zurückzulegen sind.

Derzeit ist noch nicht klar, mit welcher Zuschauerzahl die Rennen stattfinden werden. Diese sowie die weiteren Rahmenbedingungen richten sich nach den Vorgaben der Behörden. Bitte beachten Sie: Bedingt durch Covid-19 sind kurzfristige Änderungen des Ablaufs sowie der Leistungen möglich.

Covid 19:

Die Corona Verhaltensregeln und allgemeinen Hinweise zu Covid 19 finden Sie hier.


Leistungsübersicht:

  • Drei Übernachtungen inklusive Frühstück im 5-Sterne Hotel Conservatorium
  • Exklusive Grachtenfahrt mit dem Salonboot „Soeverein“ inklusive Champagnerempfang
  • Willkommensabendessen im Restaurant „Atelier Wolf“
  • Paddock Club Ticket für den Großen Preis der Niederlande am Samstag und Sonntag (inkl. Rennstreckenführung, Grid Photo Experience, Unterhaltung und Gourmet-Verpflegung
  • mit hochwertiger Getränkeauswahl inkl. Wein und Champagner)
  • Exklusives Abschiedsabendessen im Symphony Room des Hotels mit Speisen aus der Küche des Restaurants Taiko
  • Getränke zu den ausgeschriebenen Mahlzeiten
  • Erfahrene deutschsprachige Reiseleitung, die das komplette Programm begleitet
  • Bustransfers und Eintrittspreise laut Programmablauf
  • Stornokostenversicherung der ERV (Der Reiseversicherung der ERGO; 20% Selbstbehalt)

 

Preise:

  • Deluxe Doppelzimmer zum Preis von € 7.600 pro Person
  • Deluxe Doppelzimmer zur Alleinbenutzung zum Preis von € 8.200

Auf Anfrage buchen wir gerne Verlängerungsnächte für Sie (vorbehaltlich Verfügbarkeit).
Teilnehmerzahl: mind. 30 Personen, max. 40 Personen, Teilnahme exklusiv für Clubmitglieder. Nicht im Veranstaltungspreis enthalten sind die An- und Abreise sowie persönliche Ausgaben aller Art. Änderungen vorbehalten. Es gelten die aktuellen Reisebedingungen von Hapag-Lloyd Cruises, einer Unternehmung der TUI Cruises GmbH. Für Informationen dazu klicken Sie bitte hier.

Anmeldung

Clubveranstaltung Formel 1 Grand Prix Zandvoort

Download