Vorweihnachtszeit im Dreiländereck mit André Rieu vom 16. bis 19. Dezember 2021

 

André Rieu ist zweifelsohne einer der populärsten Musiker unserer Zeit. Gerade zur Weihnachtszeit verzaubert er gemeinsam mit dem 60-köpfigen Johann Strauss-Orchester seine Fans mit stimmungsvollen Titeln. Erleben Sie das Weihnachtskonzert in seiner Geburtsstadt Maastricht. Dann wird die Weihnachtzeit wieder von herrlichen Melodien erfüllt, die von Weihnachtsklassikern über romantische Walzer bis hin zu wunderschönen Titeln aus aller Welt reichen. Freuen Sie sich auf ein fulminantes Feuerwerk der Emotionen!

Die charmante Region des Dreiländerecks präsentiert sich in der Vorweihnachtszeit besonders attraktiv: Erkunden Sie die malerische Landschaft von Süd-Limburg während einer exklusiven Sonderfahrt mit einem historischen Dampfzug – das verspricht Nostalgie pur!

Natürlich darf bei unserem weihnachtlichen Rahmenprogramm auch ein Besuch der Domstadt Aachen nicht fehlen. Freuen Sie sich auf eine Führung durch die wunderschöne Altstadt sowie auf eine Besichtigung des Aachener Doms!

In Maastricht besuchen Sie das unterirdische Tunnelsystem der Jesuiten Höhlen und entdecken während einer Führung die zahlreichen verzierten Korridore. Auch kulinarisch hält die Region viele Höhepunkte für Sie bereit!

Ihr Zuhause während der Clubveranstaltung ist das charmante Chateau St. Gerlach. Zwischen weitläufigen Parkanlagen, begrüßt Sie das Hotel im schönen Geultal nahe Maastricht. Willkommen, bienvenue und welkom im pulsierenden Dreiländereck!


Donnerstag, 16. Dezember 2021

Individuelle Anreise in das Hotel Chateau St. Gerlach nach Valkenburg (Fahrtzeit ca. 15 Minuten von Maastricht). Ihr Zimmer steht Ihnen ab 15.00 Uhr zur Verfügung.

Um 17.30 Uhr heißen wir Sie bei einem exklusiven Champagnerempfang herzlich willkommen zu unserer Clubveranstaltung. Gemeinsam spazieren wir zur nahegelegenen denkmalgeschützten St. Gerlachuskirche, die seit jeher zum Anwesen des Chateaus gehört. Die Kirche besticht mit wunderschönen Fresken aus dem 18. Jahrhundert und öffnet heute exklusiv für Sie ihre Türen: Nehmen Sie Platz in diesem einzigartigen Ambiente und erleben Sie ein Privatkonzert mit Klavier und Gesang.

Direkt im Anschluss erwartet Sie ein exklusives Willkommensdinner im Hotel. Lassen Sie sich von feinsten kulinarischen Kreationen verwöhnen und stimmen Sie sich genussvoll auf die kommenden Tage ein.


Freitag, 17. Dezember 2021

Freuen Sie sich auf ein reichhaltiges Frühstück im Hotel, bevor wir um 9.30 Uhr mit dem Bus zum nahegelegenen Bahnhof Schin op Geul fahren.

Hier steht bereits ein historischer Dampfzug für Sie bereit, um Sie mit auf eine exklusive Sonderfahrt durch das bezaubernde Hügelland Süd-Limburgs zu nehmen. Lassen Sie sich von den Schönheiten der Umgebung beeindrucken, aber auch von dem Ambiente der von ehrenamtlichen Helfern gepflegten Waggons, die Sie mit dem altertümlichen Zischen und Pfeifen der Kessel in längst vergangene Zeiten entführen. Während der Fahrt gibt Ihnen Ihr örtlicher Stadtführer interessante Informationen. Fragen Sie ihn gern einmal, warum die Eisenbahnlinie zwischen Schin op Geul und Kerkrade im Volksmund auch „de Miljoenenlijn“ zu Deutsch „die Millionenlinie“ genannt wird.

Unterwegs legen wir einen Zwischenstopp im historischen Bahnhof Simpelveld ein. Im einmaligen Ambiente des Bahnhofsrestaurants, das im Stil der 20er Jahre eingerichtet ist, wird Ihnen ein Glas Champagner sowie ein kleiner Imbiss gereicht.

Anschließend setzen wir unsere Fahrt mit dem Dampfzug fort und erreichen gegen 12.00 Uhr den Bahnhof Kerkrade. Von hier aus bringt Sie der Bus nach Aachen (Fahrtzeit ca. 30 Minuten).

Die charmante Domstadt verwandelt sich in der Vorweihnachtszeit in ein stimmungsvolles Paradies aus Lichterglanz und Farbenpracht, und die Straßen füllen sich mit weihnachtlichen Klängen und verführerischen Düften.

Zum Mittagessen kehren wir in den Ratskeller ein. Das Restaurant ist im Herzen der Aachener Altstadt gelegen und besticht mit einer urigen Gemütlichkeit. Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit!

Gemeinsam mit Ihrem örtlichen Stadtführer erkunden Sie nach dem Essen die historische Innenstadt und spazieren durch die verwinkelten Gassen, vorbei an historischen Plätzen und alten Bürgerhäusern. Im Anschluss haben Sie ca. eine Stunde Freizeit, um die Innenstadt auf eigene Faust zu erkunden.

Um 16.00 Uhr treffen wir uns wieder und spazieren gemeinsam zum Aachener Dom. Freuen Sie sich auf eine Domführung und tauchen Sie ein in die 1.200-jährige Geschichte: Als Grablege Karls des Großen, als Krönungskirche der römischdeutschen Könige und als Wallfahrtskirche. Überzeugen Sie sich selbst von der Schönheit dieses künstlerischen und architektonischen Meisterwerks!

Gegen 17.15 Uhr bringt Sie der Bus zurück zum Hotel (Fahrtzeit ca. 50 Minuten). Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.


Samstag, 18. Dezember 2021

Nach dem Frühstück um 9.30 Uhr erwartet Sie Ihr örtlicher Stadtführer in der Lobby Ihres Hotels. Unser Ziel an diesem Vormittag sind die berühmten unterirdischen Höhlen Maastrichts. Am Stadtrand bilden die Jesuiten Grotten ein einzigartiges unterirdisches Netzwerk von Korridoren, die aus dem Mergelfelsen des Jesuitenberges geschnitzt wurden. Seit den Römern wurden Burgen und Häuser mit den abgebauten Mergelblöcken gebaut. Über die Jahre ist so ein 200 km langes Tunnelsystem entstanden, dessen hohe Korridore später durch Mönche reichlich mit wunderschönen Wandgemälden verziert wurden. Die Führung durch die Grotten dauert ungefähr eineinhalb Stunden.

Im Anschluss bringt Sie der Bus ins Stadtzentrum von Maastricht. Die Heimatstadt von André Rieu besticht mit herrlichen Kontrasten wie prägnanten mittelalterlichen Bauten, einer lebendigen Kulturszene sowie gemütlichen Straßencafés. Erkunden Sie die bezaubernde Stadt während eines Stadtrundgangs und kosten Sie unterwegs die traditionellen „Vlaai“ bzw. Limburger Fladen. Heerlijke!

Gegen 13.30 Uhr endet der Rundgang im Zentrum und Sie haben die Wahl: Entweder Sie fahren zum Hotel zurück oder Sie entdecken Maastricht auf eigene Faust. Die zahlreichen Geschäfte der Innenstadt laden zum Weihnachtsbummel ein!

Um 16.30 Uhr treffen wir uns wieder in der Lobby des Hotels und fahren gemeinsam zum Restaurant Harbour Club, das direkt an einem kleinen Binnenhafen der Maas gelegen ist. Lassen Sie sich im Rahmen eines exklusiven Dinners auf das Konzert von Stargeiger André Rieu einstimmen! Die Spannung steigt, denn der Höhepunkt unserer Clubveranstaltung steht kurz bevor: Das Weihnachtskonzert mit Stargeiger André Rieu!

Gegen 19.00 Uhr bringt Sie der Bus zur Messe Maastricht (Fahrtzeit je nach Verkehrslage ca. 20 Minuten), die sich eigens für das Konzert in ein magisches Winterwunderland verwandelt hat. Nehmen Sie Platz und verfolgen Sie, wie der niederländische Ausnahmekünstler André Rieu gemeinsam mit dem größten privaten Orchester der Welt ab 20.00 Uhr die Bühne betritt. Stimmungsvolle Weihnachtsmusik, romantische Walzer und hübsche Chansons, aufgeführt vom „Walzerkönig“, seinem Johan Strauss Orchester, Tänzern, dem Chor und internationalen Solisten. Freuen Sie sich auf einen emotionalen Abend mit vielen musikalischen Höhepunkten und lassen Sie sich von der einzigartigen Stimmung mitreißen. Es wird ein Weihnachtserlebnis, das Sie sicherlich nie vergessen werden!

Gegen 23.00 Uhr endet das Konzert und der Bus steht für die Rückfahrt bereit (Fahrtzeit ca. 30 Minuten).


Sonntag, 19. Dezember 2021

Frühstück im Hotel. Danach endet die Veranstaltung und Sie reisen individuell ab. Ihr Zimmer steht Ihnen bis 13.00 Uhr zur Verfügung.

Covid 19:

Die Corona Verhaltensregeln und allgemeinen Hinweise zu Covid 19 finden Sie hier.


Leistungsübersicht:

  • Drei Übernachtungen inkl. Frühstück im 4-Sterne-Hotel Chateau St. Gerlach
  • Exklusiver Champagnerempfang mit Canapées im Hotel
  • Exklusives Konzert in der St. Gerlachuskirche
  • Exklusives Willkommensdinner im Hotel
  • Exklusive Fahrt mit der Dampflok nach Kerkrade mit Stopp am historischen Bahnhof von Simpelveld
  • Geführter Spaziergang durch Aachen mit Besichtigung des Aachener Doms
  • Besuch der unterirdischen Jesuiten Grotten in Maastricht
  • Kulinarischer Stadtspaziergang durch Maastricht
  • Frühes Abendessen im Restaurant Harbour Club
  • Ticket in der ersten Kategorie für das Weihnachtskonzert von André Rieu in der MECC Maastricht am 18. Dezember
  • Getränke zu den ausgeschriebenen Mahlzeiten
  • Erfahrene deutschsprachige Reiseleitung, die das komplette Programm begleitet
  • Bustransfers und Eintrittspreise laut Programmablauf
  • Stornokostenversicherung der ERV (Der Reiseversicherer der ERGO; 20% Selbstbehalt)

 

Preise:

  • Doppelzimmer zum Preis von € 3.300 pro Person
  • Doppelzimmer zur Alleinbenutzung zum Preis von € 3.600

Auf Anfrage buchen wir gerne Verlängerungsnächte für Sie (vorbehaltlich Verfügbarkeit).

Teilnehmerzahl: mind. 30 Personen, max. 50 Personen, Teilnahme exklusiv für Clubmitglieder. Nicht im Veranstaltungspreis enthalten sind die An- und Abreise sowie persönliche Ausgaben aller Art. Änderungen vorbehalten. Es gelten die aktuellen Reisebedingungen von Hapag-Lloyd Cruises, einer Unternehmung der TUI Cruises GmbH. Für Informationen dazu klicken Sie bitte hier.

Anmeldung

Clubveranstaltung André Rieu Weihnachten

Download