Adventszauber in den Voralpen und auf der Zugspitze vom 26. bis 29. November 2021

 

Das blaue Land – so nannten einst Wassily Kandinsky und Franz Marc die Region rund um Murnau am Staffelsee. In der Tat fasziniert die beeindruckende Landschaft mit ihren Seen und den imposanten Berggipfeln Besucher zu jeder Jahreszeit.

Ganz besonders gilt dies für die Tage vor Weihnachten, die Adventszeit. Hier in den Voralpen, wo die Maler des „Blauen Reiters“ vor mehr als 100 Jahren ihren legendären Farbenrausch ausgelebt haben, beherrschen die „staade Zeit“ andere Mächte: Unzählige Lichter leuchten durch die verschneiten Orte. Geschmückte Christbäume laden in den Straßen zum Träumen ein. Der Duft von Lebkuchen, gebrannten Mandeln und Glühwein strömt durch die Gassen…

Erleben Sie während unserer Clubveranstaltung oberbayerische Tradition und Brauchtümer von ihrer ursprünglichen Seite. Schon die kleine Gemeinde Murnau selbst steckt voller Geschichte und Geschichten – vom mittelalterlichen Markt bis zur Wiege des Expressionismus.

Und Sie sind hier ganz nah an Deutschlands höchstem Berg, der Zugspitze. Mit der Zahnradbahn fahren Sie auf den Gipfel in 2.962 Metern Höhe und genießen bei hoffentlich herrlichem Winterwetter einen beeindruckenden Rundumblick.

Ganz in der Nähe liegt auch Oberammergau, weltberühmt durch seine Passionsspiele. Ähnlich beeindruckend ist der Oberammergauer Krippenweg, den Sie während eines Rundgangs kennenlernen. Am 1. Advent können Sie außerdem über den Christkindlmarkt von Oberammergau bummeln und sich an vielen regionalen Traditionen und Spezialitäten erfreuen.

Natürlich kommen auch die kulinarischen Schätze Oberbayerns während unserer gemeinsamen Tage nicht zu kurz.

Ihr Zuhause während der Clubveranstaltung ist das 5-Sterne-Ambiente-Hotel Alpenhof Murnau. Genießen Sie echte Wohlfühlatmosphäre, Menschlichkeit und Offenheit, kombiniert mit höchstem Serviceanspruch.


Freitag, 26. November 2021

Sie reisen individuell nach Murnau am Staffelsee in das Ambiente-Hotel Alpenhof Murnau. Ihr Zimmer steht Ihnen ab 16.00 Uhr zur Verfügung. Das Hotel bietet einen kostenlosen Shuttle vom Bahnhof Murnau an.

„Grüß Gott“ heißt es um 18.00 Uhr in der Kaminbar des Hotels. Mit Champagner und Glühwein begrüßen wir Sie herzlich im oberbayerischen Voralpenland. Im Anschluss genießen Sie im Wintergarten das Willkommensdinner zu unserer Clubveranstaltung. Freuen Sie sich auf „Bayerische Küche“ à la Alpenhof: bodenständige Spezialitäten gepaart mit raffinierten internationalen Produkten auf höchstem Niveau.


© Bayerische Zugspitzbahn Oliver Farys

Samstag, 27. November 2021

Der Berg ruft! Und zwar nicht irgendeiner, sondern Deutschlands höchster Gipfel, die Zugspitze!

Nach dem Frühstück im Hotel fahren Sie mit dem Bus zum Zugspitzbahnhof Eibsee. Hier erwarten Sie Ihre Bergführer und ein außergewöhnliches Verkehrsmittel steht bereit, um Sie auf die Zugspitze zu bringen: Die Zahnradbahn der Bayerischen Zugspitzbahn AG ist eine von nur noch wenigen in Deutschland betriebenen Zahnradbahnen. Mit ihr gelangen Sie bis zum Platt der Zugspitze auf ca. 2.600 Metern Höhe.

Unsere ca. einstündige Fahrt startet ab Eibsee und führt direkt über die Bergstrecke. Auf dem Zugspitzplatt gibt Ihnen Ihr Bergführer einen kurzen Überblick, bevor es mit der Gletscherbahn weitergeht. Auf 1.000 Metern Länge überwindet diese Seilbahn die verbleibenden 360 Höhenmeter bis zum Gipfel. Und dann haben Sie es geschafft: Sie stehen auf dem höchsten Punkt Deutschlands auf 2.962 Metern!

Ihre Bergführer erläutern Ihnen die Aussicht. Bei gutem Wetter können Sie bis zu 400 Bergspitzen in vier Ländern sehen. Freuen Sie sich auf ein atemberaubendes Alpenerlebnis hoch über den Wolken und fernab des Alltags.

Im neu errichteten Gipfelrestaurant „Panorama 2962“ genießen Sie das Mittagessen. Angelehnt an den 4-Länder-Rundumblick lautet das kulinarische Motto schlicht „Das Beste aus 4 Ländern“. Freuen Sie sich auf die kulinarische Vielfalt der Alpenregion.Für den Rückweg von der Zugspitze nutzen wir die Seilbahn Zugspitze, diese bringt sie mit einem spektakulären Tiefblick auf den Eibsee zurück zur gleichnamigen Station.

Weiter geht es mit dem Bus durch die winterliche Landschaft nach Garmisch-Partenkirchen. Die durch den Fluss Loisach geteilte Stadt am Fuße der Zugspitze ist nicht nur ein weltbekannter Skiort. Der Ort verströmt zudem ein sehr gemütliches bayerisches Ambiente. Sie erkunden heute den Ortsteil Partenkirchen bei einem Rundgang unter sachkundiger Führung.

Anschließend bringt Sie der Bus zurück zum Alpenhof Murnau (Ankunft ca. 17.30 Uhr). Nach diesem ereignisreichen Tag steht Ihnen der Abend zur freien Verfügung.


© 2021 Pfarreiengemeinschaft Murnau

Sonntag, 28. November 2021

Nach dem Frühstück erkunden Sie ab 10.30 Uhr die nähere Umgebung. Ausgehend vom Hotel spazieren Sie zunächst durch Murnau am Staffelsee. Klein, aber mit großer Bedeutung, hat sich die kleine Gemeinde ihren Platz in der Kunstgeschichte gesichert. Die malerische Landschaft und das Alpenpanorama haben vor allem die Malergruppe des „Blauen Reiters“ inspiriert und den Expressionismus mitbegründet. Auch heute hat Murnau noch eine lebendige Künstlerszene und wurde in EuroArt, die Vereinigung der Künstlerorte in Europa, aufgenommen. Schon der Ort selbst ist ein kleines Kunstwerk, malerische Winkel und Gässchen sowie das denkmalgeschützte Häuserensemble des Ober- und Untermarktes beeindrucken die Besucher.

In der Kirche St. Nikolaus erwartet Sie ein kurzes adventliches Orgelkonzert – passend zum Start der stimmungsvollen Vorweihnachtszeit.

Danach holt Sie der Bus ab und bringt Sie in das nahe gelegene Oberammergau.

Sie kommen am richtigen Tag. Denn gerade heute, am 1. Advent, steht der Oberammergauer Christkindlmarkt auf Ihrem Programm. Wir begrüßen Sie mit Glühwein, bevor Sie auf eigene Faust entlang der vielen Stände bummeln können. Freuen Sie sich auf weihnachtliche Präsente und Leckereien aus der Region und genießen Sie die adventliche Stimmung.

Ebenso beeindruckend ist der Oberammergauer Krippenweg. Bei einem geführten Rundgang erfahren Sie alles über die vielfältigen Exponate. Krippen aus Holz, Wachs, Stoff oder Papier bis hin zu formschönen Terracotta-Darstellungen erwarten Sie. In dem an Krippen ohnehin reichen Werdenfelser Land hat Oberammergau die älteste Tradition.

Gegen 16.00 Uhr sind Sie zurück in Ihrem Hotel.

Um 18.30 Uhr steht der Bus wieder bereit und Sie fahren nach Garmisch-Partenkirchen zum Restaurant Husar. In der stilvoll-gemütlichen Atmosphäre dieses Traditionshauses begrüßt Sie ein Zitherspieler mit bayerisch-adventlichen Melodien. Beim anschließenden Abendessen lassen Sie die gemeinsamen Tage noch einmal Revue passieren. Freuen Sie sich auf einen bayerischen Abend mit alpenländischen Gaumenfreuden und persönlichem Service. 


Montag, 29. November 2021

Nach dem Frühstück endet die Clubveranstaltung und Sie reisen individuell ab. Ihr Zimmer steht Ihnen bis 11.00 Uhr zur Verfügung. Auch heute können Sie den kostenfreien Hotel-Shuttle zum Bahnhof Murnau nutzen.

Wichtiger Hinweis:

Der Ausflug auf die Zugspitze ist für Gäste mit Atemwegsproblemen aufgrund der Höhe nicht geeignet.

Covid 19:

Die Corona Verhaltensregeln und allgemeinen Hinweise zu Covid 19 finden Sie hier.


Leistungsübersicht:

  • Drei Übernachtungen inkl. Frühstück im 5-Sterne Ambiente Hotel Alpenhof Murnau
  • Exklusiver Champagner- und Glühweinempfang im Hotel
  • Exklusives Willkommensdinner im Hotel
  • Fahrt mit der Zahnradbahn und der Gletscherbahn von Eibsee auf die Zugspitze
  • Mittagessen im Restaurant „Panorama 2962“ auf dem Gipfel der Zugspitze
  • Talfahrt mit der Seilbahn Zugspitze nach Eibsee
  • Geführter Rundgang durch Partenkirchen
  • Exklusiver Ortsrundgang durch Murnau am Staffelsee
  • Exklusives adventliches Orgelkonzert in der Kirche St. Nikolaus in Murnau
  • Rundgang über den Oberammergauer Christkindlmarkt
  • Geführter Rundgang auf dem Oberammergauer Krippenweg
  • Abschlussdinner im Restaurant Husar in Garmisch-Partenkirchen mit musikalischer Untermalung durch einen Zitherspieler
  • Getränke zu den ausgeschriebenen Mahlzeiten
  • Erfahrene deutschsprachige Reiseleitung, die das komplette Programm begleitet
  • Bustransfers und Eintrittspreise laut Programmablauf
  • Stornokostenversicherung der ERV (Der Reiseversicherer der ERGO; 20% Selbstbehalt)

 

Preise:

  • Alpenhof Premium Doppelzimmer zum Preis von € 2.300 pro Person
  • Alpenhof Comfort Doppelzimmer zur Alleinbenutzung zum Preis von € 2.500
  • Alpenhof Premium Doppelzimmer zur Alleinbenutzung zum Preis von € 2.700

Auf Anfrage buchen wir gerne Verlängerungsnächte für Sie (vorbehaltlich Verfügbarkeit).

Teilnahmevoraussetzung für alle Gäste an der Clubveranstaltung ist ein Nachweis über die vollständige Impfung gegen Covid-19 oder über die Genesung sowie zusätzlich ein Antigen-Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden sein darf. Nähere Informationen zu den Corona Verhaltensregeln und allgemeinen Hinweise zu Covid 19 finden Sie hier..

Teilnehmerzahl: mind. 25 Personen, max. 35 Personen, Teilnahme exklusiv für Clubmitglieder. Nicht im Veranstaltungspreis enthalten sind die An- und Abreise sowie persönliche Ausgaben aller Art. Änderungen vorbehalten. Es gelten die aktuellen Reisebedingungen von Hapag-Lloyd Cruises, einer Unternehmung der TUI Cruises GmbH. Für Informationen dazu klicken Sie bitte hier.

Anmeldung

Clubveranstaltung Advent Murnau

Download