20. Geburtstag der EUROPA in Hamburg vom 12. bis 15. Oktober 2019

Unsere EUROPA feiert ihren 20. Geburtstag, und wo könnte man diesen besonderen Anlass stilvoller feiern als im schönen Hamburg? Direkt nach einer zweiwöchigen „Verjüngungskur“ in der Hamburger Werft gehören Sie zu den Ersten, die das neue Konzept der EUROPA während einer Schiffsführung kennenlernen.

Die elegante Elbmetropole wird zur perfekten Kulisse des Jubiläums. Erleben Sie im Kleinen Saal der Elbphilharmonie ein Konzert von Mitgliedern der Berliner Philharmoniker mit dem weltweit gefeierten Tenor Rolando Villazón, das exklusiv für den Geburtstag der EUROPA organisiert wird!

Erkunden Sie einige der schönsten Ecken Hamburgs, wie das Kontorhausviertel und die Speicherstadt, die 2015 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurden.

Während einer Hafenrundfahrt verabschieden Sie die EUROPA bei Champagner und Kaviar. Ein Vertreter von „Caviar House und Prunier“ ist exklusiv an Bord, um Sie während einer Verkostung in die Welt des Luxusgutes zu entführen!

Kulinarische Höhepunkte erleben Sie ebenfalls mitten in der Speicherstadt, denn hier - im Restaurant VLET - trifft Hamburger Historie auf Weltoffenheit. Einen schönen Kontrast hierzu bildet ein Besuch im Nikkei Nine, wo japanischer Feinsinn mit herzhaften Elementen aus Peru ergänzt wird. In der Kochschule La Cocina dürfen Sie im Rahmen eines exklusiven Kochevents unter Anleitung erfahrener Profi-Köche selbst aktiv werden!

Ihr Zuhause während der Clubveranstaltung ist das 5-Sterne Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten an der Hamburger Binnenalster. Der Tradition des europäischen Grand Hotels folgend hat man hier verstanden, seinen spektakulären historischen Charme und großzügigen Luxus auf wunderbare Art und Weise zu vereinen.


Samstag, 12. Oktober 2019

Individuelle Anreise in das Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten in Hamburg. Ihr Zimmer steht Ihnen ab 15.00 Uhr zur Verfügung.

Um 16.45 Uhr treffen wir uns in der Lobby Ihres Hotels und fahren gemeinsam in den Hamburger Hafen. Begleiten Sie uns an Bord der EUROPA, wo wir Sie bei einem Glas Champagner offiziell zu unserer Clubveranstaltung begrüßen. Während einer zweiwöchigen Werftzeit wurden weitreichende bauliche Maßnahmen umgesetzt, um den hohen Standard an Bord weiter zu entwickeln und in die Moderne zu überführen. Unverändert bestehen bleibt natürlich das Herz der EUROPA, die perfekte Gastlichkeit und der individuelle, persönliche Service.

Mit dem neuen Konzept verändert sich u.a. das kulinarische Angebot an Bord. Im Gourmetrestaurant „The Globe“ begrüßt das Schiff den innovativen Hamburger Drei-Sterne-Koch Kevin Fehling. Das „Pearls“ als neues, zusätzliches Restaurant serviert künftig Variationen von Seafood und Tapas. Machen Sie sich bei einer Schiffsbesichtigung ein Bild von dem neuen Konzept des Schiffes. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass an Bord aufgrund des Werftbesuches noch Aufräum- und Restbauarbeiten stattfinden. Flaches Schuhwerk ist für diese Schiffsbesichtigung dringend erforderlich.

Um 19.00 Uhr heißt es dann „Alle Mann von Bord!“ und wir spazieren gemeinsam zum Restaurant VLET, das im Herzen der Hamburger Speicherstadt gelegen ist.

Hinter roten Backsteinbauten, zwischen Fleeten, kleinen Gassen und zahlreichen Brücken fühlt man sich in eine andere Zeit zurückversetzt, der Flair des Handelns von Tee, Kaffee und anderen exotischen Produkten ist allgegenwärtig. Was sich in der einmaligen Lage des VLET bereits andeutet, wird auf dem Teller schließlich perfektioniert: Die Verbindung von Tradition und Moderne. Freuen Sie sich während eines Willkommensdinners auf modern interpretierte Hamburger Küche mit Produkten aus der Region. Küchenchef Philip Rebelsky und sein Team freuen sich auf Sie. Wir wünschen guten Appetit! Gegen 22.00 Uhr bringt Sie der Bus zurück zum Hotel.


Sonntag, 13. Oktober 2019

Genießen Sie ein reichhaltiges Frühstück im Hotel. Um 10.00 Uhr treffen Sie Ihren örtlichen Stadtführer in der Lobby des Hotels. Freuen Sie sich am heutigen Vormittag auf einen Stadtspaziergang durch die Hamburger Innenstadt. Besonders beeindrucken wird Sie das Hamburger Rathaus, das 1897 im Stil der Neorenaissance erbaut wurde.

Außerdem unternehmen Sie eine Reise in die Zeit des „Backsteinexpressionismus“ und gehen der Frage auf den Grund, warum das Kontorhausviertel die Auszeichnung „Weltkulturerbe“ trägt. Gegen 12.00 Uhr erreichen wir wieder das Hotel und Sie können sich etwas ausruhen oder ein individuelles Mittagessen genießen.

Um 16.45 Uhr steht der Bus vor dem Hotel für einen Programmpunkt der besonderen Art bereit, denn am heutigen Abend erwartet Sie ein exklusives Kochevent in der Kochschule La Cocina. Zunächst werden Sie in der stimmungsvollen Umgebung des Kochstudios begrüßt und lernen bei einem Gläschen Sekt Ihr persönliches kulinarisches Team des Abends kennen. Im Anschluss werden Ihnen das Menü des Abends sowie die Waren und Zutaten vorgestellt, die die Kochschule von regionalen Spitzenlieferanten bezieht.

Dann ist es soweit und Sie dürfen selbst aktiv werden! Unter Anleitung der erfahrenen Profiköche bereiten Sie in der modern ausgestatteten Küche Schritt für Schritt die Speisen zu, die Sie dann an festlich gedeckten Tafeln gemeinsam genießen. Ausgewählte Weine runden das Geschmackserlebnis ab. Gegen 22.00 Uhr bringt Sie der Bus zurück zum Hotel.


Montag, 14. Oktober 2019

Nach dem Frühstück im Hotel fahren wir um 10.30 Uhr mit dem Bus in Richtung HafenCity. Ziel ist die Elbphilharmonie, die direkt am Elb-ufer, an der westlichen Spitze der HafenCity, gelegen ist und ein Gesamtkunstwerk aus atemberaubender Architektur, exzellenter Musik und einzigartiger Lage darstellt. Schon jetzt gilt sie als eines der besten Konzerthäuser der Welt bekannt und ist mit ihrer einzigartigen Silhouette das neue Wahrzeichen der Stadt. Freuen Sie sich auf einen exklusiven Champagnerempfang im Hotel Westin und einen grandiosen Blick auf den Hamburger Hafen.

Direkt im Anschluss nehmen Sie im kleinen Konzertsaal der Elbphilharmonie Platz. Hier können Sie bereits die wundervolle Akustik dieses Raumes erahnen. Umso genussvoller wird das kurze Konzert des mexikanischen Star Tenors Rolando Villazón, der uns im intimen Rahmen gemeinsam mit Mitgliedern der Berliner Philharmoniker auf eine musikalische Reise entlang der Geburtstagsreiseroute der EUROPA entführt. Es erklingen Werke von Brahms, Debussy und De Falla.

Durch seine fesselnden Auftritte auf den renommiertesten Bühnen und Konzertsälen der Welt hat sich Rolando Villazón als einer der führenden Tenöre der Gegenwart etabliert. Im Anschluss besuchen Sie noch die Plaza, von der Sie einen grandiosen Blick über den Hamburger Hafen genießen. Von hier aus können Sie vielleicht auch die EUROPA am Cruiseterminal entdecken.

Nur ein paar Schritte entfernt wartet bereits eine für den Hapag-Lloyd Cruises Club gecharterte Luxusbarkasse auf Sie. Gehen Sie an Bord und freuen Sie sich auf eine Erkundungsfahrt durch den Hamburger Hafen. Exklusiv für Sie an Bord begrüßen wir einen Vertreter von „Caviar House & Prunier“, der Sie in die exquisite und außergewöhnliche Welt des Kaviars entführt. Freuen Sie sich auf eine Kaviarverkostung und ein leichtes Mittagessen an Bord.

Um 14.00 Uhr verlässt die EUROPA ihren Liegeplatz und sticht anlässlich ihrer Geburtstagsreise in See. Selbstverständlich begleiten wir unsere EUROPA gebührend aus dem Hamburger Hafen und wünschen eine gute Reise. Gegen 15.00 Uhr legen wir am Schiffsanleger an und der bereitstehende Bus bringt Sie zurück zum Hotel (Ankunft ca. 15.30 Uhr). Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Um 18.30 Uhr treffen wir uns im hoteleigenen Designrestaurant Nikkei Nine, in dem sich Kontinente auf kulinarische Art und Weise verbinden. „Nikkei Cuisine“ bezeichnet die japanische Küche mit peruanischen Einflüssen, die den Küchen japanischer Einwanderer in Südamerika entstammt. In den Räumen des ehemaligen Doc Cheng’s wurde mit dem Nikkei Nine ein innovatives Restaurant-Konzept geschaffen, das aktuelle Trends und Strömungen aufgreift und auf ganz eigene Weise interpretiert. Freuen Sie sich auf einen kulinarischen Streifzug und lassen Sie dabei die letzten Tage in gemütlicher Atmosphäre Revue passieren.


Dienstag, 15. Oktober 2019

Nach dem Frühstück endet die Veranstaltung und Sie reisen individuell ab. Ihr Zimmer steht Ihnen bis 13.00 Uhr zur Verfügung.


Leistungsübersicht:

  • Drei Übernachtungen inklusive Frühstück im Fair-mont Hotel Vier Jahreszeiten
  • Exklusiver Champagnerempfang und Schiffsbesichtigung auf der EUROPA
  • Willkommensdinner im Restaurant VLET
  • Stadtspaziergang durch die Hamburger Innenstadt
  • Exklusives Kochevent in der Kochschule La Cocina
  • Exklusiver Champagnerempfang im Hotel Westin
  • Exklusives Kammerkonzert in der Hamburger Elbphilharmonie mit Mitgliedern der Berliner Philharmoniker und Startenor Rolando Villazón
  • Erkundungsfahrt durch den Hamburger Hafen mit einer Luxusbarkasse
  • Exklusive Kaviarverkostung von „Caviar House & Prunier“ und leichtes Mittagessen an Bord
  • Farewelldinner im Designrestaurant Nikkei Nine
  • Getränke zu den ausgeschriebenen Mahlzeiten
  • Erfahrene deutschsprachige Reiseleitung, die das komplette Programm begleitet
  • Bustransfers und Eintrittspreise laut Program-mablauf
  • Stornokostenversicherung der ERV (Der Reiseversicherung der ERGO; 20% Selbstbehalt)

 

Preise:

  • Deluxe Doppelzimmer zum Innenhof zum Preis von € 2.400 pro Person
  • Deluxe Doppelzimmer zur Alster Preis von € 2.600 pro Person
  • Deluxe Doppelzimmer zum Innenhof zur Alleinbenutzung zum Preis von € 2.800

Auf Anfrage buchen wir gerne Verlängerungsnächte für Sie (vorbehaltlich Verfügbarkeit).

Teilnehmerzahl: mind. 35 Personen, max. 50 Personen, Teilnahme exklusiv für Clubmitglieder. Nicht im Veranstaltungspreis enthalten sind die An- und Abreise sowie persönliche Ausgaben aller Art. Änderungen vorbehalten. Es gelten die aktuellen Reisebedingungen der Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH. Für Informationen dazu klicken Sie bitte hier.

Anmeldung

Clubveranstaltung Hamburg Elbphilharmonie

Download