Traditionsreiches London und „Last Night of the Proms" in der Royal Albert Hall vom 6. bis 9. September 2018

In London trifft die vielfältige kulturelle Vergangenheit Großbritanniens auf die trendorientierte Modernität einer pulsierenden Weltstadt. Sie sind dabei, wenn die englische Hauptstadt wieder zu einer der größten und beliebtesten Musikveranstaltungen der Welt lädt: der „Last Night of the Proms“.

Die „Last Night“ ist der Höhepunkt der alljährlichen Promenadenkonzerte, die im Jahr 1895 von Sir Henry Woods ins Leben gerufen wurden. Traditionell stehen nach dem zumeist ruhigeren ersten Teil des Konzertabends legendäre Stücke wie beispielsweise „Pomp and Circumstances March No.1" auf dem Programm. Die Nachfrage nach den Tickets übersteigt das Angebot in jedem Jahr um ein Vielfaches. Umso mehr freut es uns, dass es uns erneut gelungen ist, für Sie die begehrten Eintrittskarten in der besten Kategorie zu reservieren. Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre begeistern!

Ein Besuch des „Tower of London“ darf in London natürlich auch nicht fehlen. Sie besichtigen exklusiv die Räume, in denen die kostbaren Kronjuwelen ausgestellt sind. Auch der exklusive Besuch im „Spencer House“ steht für die besondere britische Tradition. Lassen Sie sich beeindrucken.

Während der Clubveranstaltung wohnen Sie im eleganten Corinthia Hotel London, welches direkt im Stadtteil Westminster zwischen Themse und Trafalgar Square gelegen ist. Das 5-Sterne Luxushotel kombiniert prachtvolle Räumlichkeiten mit modernem Design und besticht mit seiner einzigartigen Lage.


Donnerstag, 6. September 2018

Individuelle Anreise in das Corinthia Hotel London. Ihr Zimmer steht Ihnen ab 15.00 Uhr zur Verfügung. Um 14.00 Uhr bieten wir Ihnen einen Bustransfer vom Flughafen London-Heathrow zum Hotel an (Fahrtzeit ca. 60 Minuten, Aufpreis € 45 pro Person).

Um 18.15 Uhr treffen wir uns in der Lobby des Hotels und spazieren gemeinsam wenige Minuten zum nahe gelegenen Anleger, wo das Themseschiff „The Symphony“ auf Sie wartet. Dort heißen wir Sie bei einem Glas Champagner herzlich willkommen. Das Schiff erstrahlt seit Kurzem in einem neuen Design, welches der britische Designer Tom Dixon entworfen hat. Die bodentiefen Fenster bieten Ihnen einen wunderschönen Blick auf die Uferseiten des Flusses. Freuen Sie sich auf ein exklusives Willkommensdinner in besonderer Atmosphäre mitten auf der Themse! Nach der Dinner Cruise spazieren wir gegen 21.30 Uhr zurück zum Hotel.


Freitag, 7. September 2018

Nach dem Frühstück steht der Bus um 9.00 Uhr vor dem Hotel für Sie bereit, um Sie zu den Royal Botanical Gardens zu bringen (Fahrtzeit ca. 60 Minuten). Die ausgedehnte Parkanlage gehört zu den ältesten botanischen Gärten der Welt und liegt zwischen Richmond upon Thames und Kew im Südwesten Londons. Einen Teil der weitläufigen Anlage besichtigen Sie gemeinsam mit einem örtlichen Stadtführer, und anschließend haben Sie ausreichend Zeit, um weitere Gewächshäuser und exotische Pflanzen auf eigene Faust zu bestaunen. Nach dem Besuch der Royal Botanical Gardens ist selbstverständlich für eine Stärkung gesorgt. In rustikalem Ambiente genießen Sie die weltberühmten britischen Pies, die es in vielen verschiedenen Varianten gibt. Gegen 16.00 Uhr (Fahrtzeit ca. 45 Minuten) erfolgt die Ankunft in London.

Um 18.00 Uhr treffen wir uns erneut in der Lobby des Hotels, um einen der Höhepunkte dieser Veranstaltung zu besuchen – die Kronjuwelen im Tower of London! Gegen 18.30 Uhr, nach den offiziellen Öffnungszeiten, haben Sie exklusiv die Möglichkeit, die kostbaren Kronjuwelen aus der Nähe zu bewundern. Gegen 20.00 Uhr erfolgt der Transfer zurück zum Hotel.


Samstag, 8. September 2018

Der heutige Tag präsentiert sich wieder „very british“. Nach dem Frühstück treffen wir uns um 10.30 Uhr in der Lobby des Hotels, um mit dem Bus zum „Spencer House“ zu fahren. Das wunderschöne Herrenhaus liegt im Londoner Stadtteil „St. James’s“ mit Blick auf den Green Park. Hier besichtigen Sie die wunderschönen Prunkräume, die der Allgemeinheit in einem privaten Rahmen nur selten zugänglich sind. Die Familie Spencer lebte bis 1895 ständig und in den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts für kurze Zeit in diesem Haus. Später wurde das Haus als Londoner Repräsentanz mehrerer Gesellschaften genutzt.

Freuen Sie sich anschließend auf einen geführten Spaziergang durch den Stadtteil „St. James‘s“. Lassen Sie die Heimat von Old English Gentlemen Clubs und Einkaufsstraßen auf sich wirken. Der Spaziergang endet im berühmten Hotel Café Royal, wo Sie einen stilechten und exklusiven Afternoon Tea genießen. Oscar Wilde, Winston Churchill oder David Bowie fühlten sich an diesem Ort bereits wie zu Hause. Gegen 15.00 Uhr fährt Sie der Bus zurück zum Hotel.

Am heutigen Abend erwartet Sie der musikalische Höhepunkt unserer Clubveranstaltung: die „Last Night of the Proms“, das Abschlusskonzert der Londoner Promenadenkonzerte. Gegen 17.45 Uhr steht der Bus vor dem Hotel für Sie bereit und bringt Sie zur weltbekannten Royal Albert Hall, in der die Promenadenkonzerte seit 1941 stattfinden. Erleben Sie hier die erstklassige Musik, eine humorvolle Stimmung sowie die Begeisterungsfähigkeit der Briten! Geschminkt, Fahnen schwenkend und enthusiastisch, so sehen typische Besucher der legendären „Last Night“ aus. Auf dem Programm stehen neben klassischen Stücken auch patriotische Lieder, die an diesem Abend seit Jahrzehnten gespielt werden. Gegen 22.30 Uhr endet das Konzert und es erfolgt die Rückfahrt zum Hotel. 

Nach dem Konzert laden wir Sie zu einem leichten Abschlussabendessen in den Nelson und Hardy Rooms in Ihrem Hotel ein. Lassen Sie diesen heiteren Abend in gemütlicher Runde ausklingen und die beeindruckenden Höhepunkte Revue passieren.


Sonntag, 9. September 2018

Nach dem Frühstück im Hotel endet die Veranstaltung und Sie reisen individuell ab. Ihr Zimmer steht Ihnen bis 12.00 Uhr zur Verfügung. Um 11.00 Uhr bieten wir Ihnen einen Bustransfer zum Flughafen London-Heathrow an (Ankunft je nach Verkehrslage um ca. 12.00 Uhr, Aufpreis € 45 pro Person).


Leistungsübersicht:

  • Drei Übernachtungen inklusive Frühstück im Corinthia Hotel London
  • Exklusiver Champagnerempfang und Dinner Cruise auf der „The Symphony“
  • Besichtigung der Royal Botanical Gardens inklusive Mittagessen
  • Exklusive Besichtigung der Kronjuwelen im „Tower of London“ nach den offiziellen Öffnungszeiten inklusive Empfang und Führung
  • Exklusive Führung im „Spencer House“
  • Geführter Stadtrundgang durch den Stadtteil „St. James‘s“
  • Exklusive Teatime in der Oscar Wilde Bar im Hotel Café Royal
  • Ticket (in der besten Kategorie) für die „Last Night of the Proms“ in der Royal Albert Hall
  • Exklusives Abschlussabendessen in den Nelson und Hardy Rooms des Hotels
  • Getränke zu den ausgeschriebenen Mahlzeiten
  • Erfahrene deutschsprachige Reiseleitung, die das komplette Programm begleitet
  • Bustransfers und Eintrittspreise laut Programmablauf
  • Stornokostenversicherung der EUROPÄISCHEN Reiseversicherung AG

 

 

Preise:

Superior King Doppelzimmer (32 qm) zum Preis von € 5.000 pro Person
Superior King Doppelzimmer zur Alleinbenutzung (32 qm) zum Preis von € 5.800 pro Person

Bustransfer vom Flughafen London-Heathrow zum Hotel (Aufpreis € 45 pro Person)
Bustransfer vom Hotel zum Flughafen London Heathrow (Aufpreis € 45 pro Person)

Teilnehmerzahl: mind. 40 Personen, max. 52 Personen, Teilnahme exklusiv für Clubmitglieder. Nicht im Veranstaltungspreis enthalten sind die An- und Abreise sowie persönliche Ausgaben aller Art. Änderungen vorbehalten. Hiermit akzeptiere/n ich/wir die aktuellen mir/uns vorliegenden Reisebedingungen der Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH an.

Anmeldung

Clubveranstaltung London

Download
Veranstaltungen 2017

Zur Übersicht