Marseille und die prachtvolle Lavendelblüte in der Provence vom 17. bis 21. Juni 2018

Was gibt es Schöneres als ein Besuch der Provence zur Zeit der Lavendelblüte? Es ist ein wunderbarer Anblick, wenn sich das lilafarbene Blütenmeer der Lavendelfelder bis zum Horizont erstreckt. Unsere Clubveranstaltung führt Sie in verträumte, kleine Dörfer der Provence, vorbei an duftenden Lavendelfeldern und kleinen Betrieben und Museen, in denen Sie mehr über den Anbau und die Verwendung des Lavendels erfahren. 

Unsere Clubveranstaltung beginnt in Marseille, der Hauptstadt der Region "Provence-Alpes-Côte d'Azur". Genießen Sie die pulsierende Kultur der südfranzösischen Metropole mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Während eines Besuchs der Firma "L'Occitane en Provence" in Manosque erfahren Sie mehr über die Herstellung von Düften und Pflegeprodukten. Freuen Sie sich außerdem auf eine Stippvisite in der malerischen Stadt Aix-en-Provence.

Das charmante Städtchen Arles erwartet Sie mit seinem alten Stadtkern und seinen zahlreichen römischen und romanischen Bauten. Arles ist der perfekte Ausgangspunkt für einen Besuch der provenzalischen Dörfer. Freuen Sie sich auf diese sagenhaften Landschaften, in der sich raue, fast steppenartige Landstriche neben blütenübersäten Wiesen präsentieren.

In Marseille begrüßt Sie das "InterContinental Marseille - Hotel Dieu" in einem wunderschönen Gebäude aus dem 18. Jahrhundert in der historischen Altstadt. Der Alte Hafen und die Innenstadt mit ihren zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten sind nicht weit entfernt.

In Arles residieren Sie im Hotel "Jules César", welches in einem früheren Karmeliterkloster im Herzen der Stadt gelegen ist. Im Jahr 2014 wurde das Hotel komplett renoviert und vom Modedesigner Christian Lacroix neu gestaltet.


Sonntag, 17. Juni 2018

Individuelle Anreise nach Marseille in das "InterContinental Marseille - Hotel Dieu". Ihr Zimmer steht Ihnen ab 15.00 Uhr zur Verfügung.

Um 19.00 Uhr begrüßen wir Sie bei einem Champagnerempfang auf der Terrasse Ihres Hotels. Der Bus bringt Sie anschließend zum Restaurant "Chez Fonfon", das bekannt ist für die familiär geführte Küche. Das Restaurant liegt in einer kleinen Bucht und bietet einen schönen Ausblick auf das Wasser. Lassen Sie sich von den kulinarischen Kreationen verwöhnen. Gegen 22.30 Uhr erfolgt der Rücktransfer zu Ihrem Hotel.


Montag, 18. Juni 2018

Nach einem reichhaltigen Frühstück im Hotel erwartet Sie Ihr örtlicher Guide um 9.30 Uhr in der Lobby des Hotels. Marseille bietet seinen Besuchern - als älteste Stadt Frankreichs - ein reiches Kulturerbe und zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie den Alten Hafen oder die Cathédrale de la Major. Tauchen Sie während einer Stadtrundfahrt in das Ambiente der geschichtsträchtigen, lebendigen Stadtviertel vom Künstlerdorf l'Éstaque bis hin zur Corniche ein und entdecken Sie den kleinen Fischereihafen von Malmousque oder die Prachtstraße "La Canabière".

Ihre Rundfahrt endet an den Toren der Altstadt "Panier". Lassen Sie sich von den kleinen Gassen, Märkten und Kirchen, wie der Basilika Notre-Dame-de-la-Garde verzaubern. Während des Stadtspaziergangs besuchen Sie auch einige verschiedene Spezialitätengeschäfte. Erfahren Sie hier alles Wissenswerte zur Geschichte, den Traditionen und Geheimnissen der lokalen Produktion und probieren Sie u. a. das köstliche provenzalische Olivenöl oder die herzhaften Pasteten und Pastis.

Gegen 12.30 Uhr endet der Rundgang an Ihrem Hotel und der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Besuchen Sie eines der vielen netten Restaurants in der Altstadt zu einem individuellen Mittagessen oder flanieren Sie durch die schönen Marseiller Einkaufsstraßen.

 Die Region um Marseille ist bekannt für ihre Roséweine und ihre schönen Weingüter. Freuen Sie sich heute auf einen Abend zum Thema "Routes des Vins de Provence". Um 18.00 Uhr bringt Sie der Bus zu einem ganz besonderem Weingut, dem Château La Coste. Die Besitzer haben hier eine einmalige Symbiose aus Wein und Kunst geschaffen. Freuen Sie sich zunächst auf einen Spaziergang über das Weingut und durch den beeindruckenden Skulpturenpark mit seinen zahlreichen Kunstwerken. Eine ausführliche Weinprobe geht anschließend auf die Besonderheiten des Roséweins ein. Probieren Sie die guten Tropfen und genießen Sie im Anschluss ein Dinner auf der exklusiv reservierten Terrasse. Gegen 22.00 Uhr bringt Sie der Bus zurück zum Hotel.


Dienstag, 19. Juni 2018

Nach dem Frühstück checken Sie individuell aus dem Hotel aus. Die Portiers des Hotels sind Ihnen gerne bei Ihrem Gepäck behilflich. Der Bus steht bereits um 9.00 Uhr vor dem Hotel für Sie bereit, um Sie in die Stadt Arles zu bringen, auch bekannt als "das Tor zur Provence".

Zunächst aber besuchen wir die Firma "L'Occitane en Provence", die weltweit bekannt ist für ihre hochwertigen Pflegeprodukte. Während einer informativen Führung durch die Fabrik, das Museum und den mediterranen Garten mit seinen vielfältigen Pflanzen tauchen Sie ein in die Welt der Gewinnung von ätherischen Ölen und Weiterverarbeitung in Pflegeprodukte und Düfte.

Auf unserer Weiterfahrt nach Arles legen wir einen weiteren Zwischenstopp in dem wunderschönen Städtchen Aix-en-Provence ein. Freuen Sie sich hier auf ein Mittagessen und erhalten Sie während eines kurzen Stadtspaziergangs einen Eindruck von der schönen Altstadt. Anschließend setzen wir die Fahrt nach  Arles fort (Fahrtzeit: ca. 70 Minuten).

Am späten Nachmittag erreichen wir das Hotel "Jules César" in der Altstadt von Arles. Hier checken Sie ein und beziehen Ihre Zimmer. Anschließend haben Sie die Wahl. Begeben Sie sich mit uns auf einen ca. einstündigen Stadtrundgang durch Arles oder genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels. Die Stadt gehört zum UNESCO Weltkulturerbe und hält Sehenswürdigkeiten wie die Reste des römischen Forums, die Kirche Saint Trophime und das spektakuläre Amphitheater bereit. Genießen Sie den bezaubernden Charme dieser Stadt! Der restliche Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.


Mittwoch, 20. Juni 2018

Frühstück im Hotel. Um 9.30 Uhr erwartet Sie Ihr örtlicher Reiseleiter, um Sie heute zu den Höhepunkten der Provence zu entführen. Ihr erstes Ziel nach einer schönen Panoramafahrt ist der malerische Ort Gordes, der wie ein Adlernest auf einem Felsen inmitten der Mont de Vaucluse errichtet wurde. Mit den kleinen gepflasterten Gassen hat sich Gordes seinen Charme und ursprünglichen Charakter bewahrt. Unweit der Ortsmitte erkunden Sie das "Village de Bories", ein Trockensteindorf, das mit seinen antiken Repliken Zeugnis vom Alltag der Provenzalen im Mittelalter ablegt.

Weiter geht es zur Abtei Sénanque, die traumhaft inmitten der duftenden Lavendelfelder gelegen ist. Die Zisterziensermönche gründeten diesen Ort der Stille bereits im Jahre 1148. Freuen Sie sich auf eine eindrucksvolle Führung durch die Abtei, die vor allem durch ihre schlichte Einfachheit besticht und mittlerweile fast zu einem Wahrzeichen der Provence geworden ist.

Für das Mittagessen haben wir etwas ganz Besonderes für Sie vorbereitet: Freuen Sie sich auf ein exklusives Picknick und genießen Sie ein Buffet mit feinen Spezialitäten und ausgewählten Weinen. Es stehen Ihnen Tische und Bänke, aber auch eine Picknickdecke zur Verfügung. Ein Akkordeonspieler für das passende Ambiente. Lassen Sie sich überraschen.

Nach dem Picknick besuchen Sie das Lavendelmuseum in Coustellet, im Herzen des Kalksteingebirges Luberon. Hier wurde ein Ort geschaffen, der vollständig dem Lavendel gewidmet ist und an dem Sie die Herausforderungen des Lavendelanbaus, seine Geschichte, seine Wirkungen, seine Qualitäten und seine Zukunft kennenlernen können. Mit der Gründung des Lavendelmuseums wollte Georges Lincelé dem Symbol der Provence seinen verdienten Stellenwert geben. Lernen Sie hier die verschiedenen Lavendelsorten kennen und erfahren Sie die Unterschiede zwischen dem "echten" Lavendel und den industriell gefertigten Lavandin. Zu den Erklärungen genießen Sie Kostproben des Lavendeltees oder des feinen Lavendelhonigs. Die Rückkehr am Hotel ist um 17.30 Uhr geplant.

Bereits um 19.30 Uhr steht der Bus wieder vor dem Hotel für Sie bereit, um Sie in das Herz der Camargue zum Restaurant "La Chassagnette" (1 Michelin Stern) zu bringen, das am heutigen Abend exklusiv für den Cruises Club seine Türen öffnet. Freuen Sie sich zunächst auf eine kurze Panoramafahrt durch den Nationalpark am Rande des Rhône Deltas, der bekannt ist für seine Flamingos, Wildpferde und Stiere. Lassen Sie sich in dem zauberhaften provenzalischen Landhaus mit saisonalen Produkten aus dem hauseigenen Biogarten verwöhnen. Gegen 22.30 Uhr bringt Sie der Bus zurück zum Hotel.


Donnerstag, 21. Juni 2018

Nach dem Frühstück endet die Veranstaltung und Sie reisen individuell ab. Ihr Zimmer steht Ihnen bis 11.00 Uhr zur Verfügung. Um 10.30 Uhr bieten wir Ihnen einen Bustransfer vom Hotel in Arles zum Flughafen in Marseille an (Aufpreis € 45 pro Person, Ankunft am Flughafen je nach Verkehrslage um ca. 11.30 Uhr).


Leistungsübersicht:

  • Zwei Übernachtungen inklusive Frühstück im „InterContinental Marseille - Hotel Dieu“
  • Exklusiver Champagnerempfang im „InterContinental Marseille - Hotel Dieu“
  • Willkommensdinner im Restaurant „Chez Fonfon“
  • Stadtrundfahrt durch Marseille und kulinarischer Spaziergang mit Verkostungen lokaler Spezialitäten
  • Fahrt zum „Château La Coste“ mit Besuch des Skulpturenparks, Weinprobe und Dinner
  • Besuch der Firma „L’Occitane en Provence“ mit Fabrik, Garten und Museum
  • Mittagessen und Stadtspaziergang in Aix-en-Provence
  • Zwei Übernachtungen inklusive Frühstück im Hotel „Jules César“ in Arles
  • Stadtführung durch Arles mit Besuch des Amphitheaters
  • Panoramafahrt durch die Lavendelfelder mit Besuch von Gordes, dem „Village de Bories“ und der Abtei Sénanque
  • Exklusives Picknick in der Umgebung der Provence mit einem Akkordeonspieler
  • Besuch des Lavendelmuseums mit verschiedenen Verkostungen
  • Abschlussabendessen im Restaurant „La Chassagnette“ (1 Michelin Stern)
  • Getränke zu den ausgeschriebenen Mahlzeiten
  • Erfahrene deutschsprachige Reiseleitung, die das komplette Programm begleitet
  • Bustransfers und Eintrittspreise laut Programmablauf
  • Stornokostenversicherung der EUROPÄISCHEN Reiseversicherung AG

Preise:

  • Gartenblick DZ Hotel Dieu / Superior DZ Hotel Jules César € 3.900 pro Person
  • Gartenblick DZ Hotel Dieu / Deluxe DZ Hotel Jules César € 4.100 pro Person
  • Gartenblick EZ Hotel Dieu / Superior EZ Hotel Jules César € 4.500
  • Bustransfer vom Hotel in Arles zum Flughafen Marseille (€ 45 pro Person)

Teilnehmerzahl: mind. 30 Personen, max. 45 Personen, Teilnahme exklusiv für Clubmitglieder. Nicht im Veranstaltungspreis enthalten sind die An- und Abreise sowie persönliche Ausgaben aller Art. Änderungen vorbehalten. Hiermit akzeptiere/n ich/wir die aktuellen mir/uns vorliegenden Reisebedingungen der Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH an.

Anmeldung

Clubveranstaltung Lavendelblüte in der Provence

Download
Veranstaltungen 2017

Zur Übersicht