"Carmen" auf der Seebühne: Die Bregenzer Festspiele vom 29. Juli bis 1. August 2018

Schicksal, Liebe und Leidenschaft – kaum eine Oper bringt diese Gefühle so zum Ausdruck wie Georges Bizets „Carmen". Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr erleben Sie dieses Meisterwerk auch in diesem Sommer beim Spiel auf dem See der Bregenzer Festspiele. Die meistgespielte Oper aller Zeiten begeistert auch hier mit ihrer faszinierenden Geschichte über die Macht der Liebe, den Freiheitskampf des Eros und die Kraft des Lebens gegen Ausbeutung und unterdrückerische Gewalt. Inszeniert wird „Carmen" vom dänischen Regisseur Kasper Holten, dem Intendanten des Londoner Royal Opera House. Faszinieren wird Sie das Bühnenbild im Bodensee, für das die britische Künstlerin Es Devlin verantwortlich ist, in deren Kulissen bereits Popstars wie Adele, U2, die Pet Shop Boys und Kanye West aufgetreten sind.

Entdecken Sie außerdem mit uns den Bodensee, den größten See Deutschlands, und genießen Sie das milde Klima, einen Hauch von mediterraner Atmosphäre und das Panorama der Alpen, die hinter dem See beginnen. Das märchenhaft schöne Dampfschiff „Hohentwiel" entführt Sie auf den See und sorgt bei Livemusik und Buffetspezialitäten für eine unvergessliche Fahrt.

Wir heißen Sie herzlich willkommen im Hotel RIVA, der Perle unter den Konstanzer Hotels, an der Westseite des Bodensees. Das moderne Fünf-Sterne-Haus in bester Lage entlang der Seepromenade empfängt zum wiederholten Mal die Gäste des Cruises Clubs. Das Hotel besticht durch seine Architektur und lädt mit seinen 45 Zimmern und 5 Suiten, Restaurant, Bar und Terrasse, Spa- und Wellnessbereich, Pool auf dem Dach und üppigem Garten zu einem genussvollen Aufenthalt ein. In einer wohltuend unkomplizierten Atmosphäre bietet Ihnen das Hotel RIVA alles auf höchstem Niveau. Das Hotel RIVA ist ein Nichtraucherhotel.


Hotel RIVA, Konstanz

Sonntag, 29. Juli 2018

Individuelle Anreise nach Konstanz in das Hotel RIVA. Ihr Zimmer können Sie spätestens ab 15.00 Uhr beziehen. Parkplätze stehen vor dem Hotel kostenlos zur Verfügung, Garagenplätze können gegen eine Gebühr genutzt werden (in Höhe von € 15 pro Tag).

Um 19.00 Uhr begrüßen wir Sie bei einem Champagnerempfang unter freiem Himmel auf der eindrucksvollen Dachterrasse des Hotels. Der herrliche Blick auf den Bodensee wird Sie auf die nächsten gemeinsamen Tage einstimmen. Anschließend öffnet das Sternerestaurant „Ophelia" des Hotels nur für den Cruises Club seine Tore. Genießen Sie die klassische französische Küche, fantasievoll und modern interpretiert durch Küchenchef Dirk Hoberg, ausgezeichnet mit zwei Michelin Sternen und 17 Punkten des Gault Millau.


Montag, 30. Juli 2018

Gestärkt vom Frühstück erwartet Sie um 9.00 Uhr der Bus vor dem Hotel. Mit der Autofähre setzen wir nach Meersburg über, von wo aus es zur barocken Wallfahrtskirche Birnau geht. Der Baustil, die prachtvolle Rokoko-Ausstattung und die malerische Aussicht auf die Insel Mainau und den See machen die Birnau zu einer der außergewöhnlichsten Rokokoschöpfungen Süddeutschlands. Nach Ankunft erleben Sie eine Führung und ein Orgelvorspiel.

Im Anschluss bringt Sie der Bus nach Salem. Hier unternehmen Sie gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter eine Führung im ältesten Zisterzienserkloster, welches zu den schönsten Kulturdenkmälern am Bodensee gehört. Anschließend stärken Sie sich bei einer rustikalen Brotzeit im gemütlichen Torkel. In diesem stimmungsvollen Ambiente haben Sie die Gelegenheit, bei einer Weinprobe köstliche Tropfen aus der Region zu genießen. Gegen 15.15 Uhr kehren Sie zum Hotel zurück.

Um 18.45 Uhr treffen wir uns in der Lobby des Hotels und fahren mit dem Bus zum Hafen von Konstanz. Hier liegt das am besten restaurierte Dampfschiff Europas, die „Hohentwiel", exklusiv für Sie bereit. Sie ist eine majestätische Augenweide und war einst die Staatsyacht des Königs von Württemberg auf dem Bodensee. An Bord erwartet Sie bereits die Crew mit einem „Bodensee Secco". Die Kulisse der Bodenseelandschaft in den Abendstunden macht die Fahrt zu einem stimmungsvollen Erlebnis. Genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft und die Stunden an Bord bei Jazz und Swing-Musik und einem köstlichen Buffet. Gegen 22.00 Uhr sind wir zurück im Hafen von Konstanz. Von dort geht es mit dem Bus zurück zum Hotel (Rückkehr 22.15 Uhr), oder Sie machen einen kleinen Spaziergang am Seeufer.


Dienstag, 31. Juli 2018

Nach dem Frühstück werden Sie um 9.30 Uhr von unseren örtlichen Reiseleitern erwartet, die Ihnen verborgene Orte in Konstanz näher bringen werden. Unter anderem können Sie auf das unterirdische Römerkastell und den Dachstuhl des Münsters gespannt sein. Unterwegs wird mit Brezeln und Wein für Ihr leibliches Wohl gesorgt. Der Rundgang endet im Stadtzentrum, gern bringen wir Sie danach zu Fuß zum Hotel zurück.

Um 16.00 Uhr starten wir zu dem Höhepunkt unserer Clubveranstaltung. Vor dem Hotel steht der Bus für unsere Fahrt nach Bregenz bereit, die ca. 1,5 Stunden dauern wird. Da wir durch die Schweiz fahren, bitten wir Sie, Ihren gültigen Personalausweis mitzunehmen, falls Kontrollen durchgeführt werden. Im Festspielhaus empfangen Sie Hostessen gegen 17.30 Uhr mit einem Aperitif und kleinen Häppchen. Während einer Führung erfahren Sie alles Wissenswerte zur Geschichte der Bregenzer Festspiele und den aktuellen Produktionen. Eine Führung mit Blick hinter die Kulissen von „Carmen" gehört natürlich auch dazu.

Anschließend geht es in die Festspiel-Lounge. Hier genießen Sie zunächst das viergängige Festspiel-Dinner und stimmen sich auf die Aufführung ein, bevor Sie auf den überdachten, gepolsterten Sitzen im exklusiven Bereich der Lounge Platz nehmen. Von dort verfolgen Sie ab 21.00 Uhr die Vorstellung von „Carmen". Nach der Aufführung sind Sie noch zu einem Abschiedsdrink mit kleinen Snacks eingeladen, dann fahren wir mit dem Bus zurück zum Hotel. Ankunft dort gegen 1.00 Uhr.


Mittwoch, 1. August 2018

Nach einem langen Abend bieten wir Ihnen heute ein „Spätaufsteher-Frühstück" im Hotel zwischen 8.00 und 11.00 Uhr an. Nach dem Frühstück im Hotel endet die Veranstaltung und Sie reisen individuell ab. Ihr Zimmer steht Ihnen bis 12.00 Uhr zur Verfügung.


Leistungsübersicht:

  • Drei Übernachtungen inklusive Frühstück im Hotel RIVA in der gebuchten Kategorie
  • Minibar (ohne Alkohol) im Zimmer
  • Exklusiver Champagnerempfang auf der Dachterrasse des Hotels
  • Exklusives Abendessen im Gourmetrestaurant „Ophelia“
  • Orgelkonzert und Führung in der Birnau
  • Führung durch das Zisterzienserkloster in Salem inkl. Weinprobe und Brotzeit
  • Exklusive Schiffsfahrt mit dem Dampfschiff „Hohentwiel“ inkl. Live-Musik und Buffet an Bord
  • Exklusiver Stadtrundgang in Konstanz
  • Besuch der Aufführung „Carmen“ in der Festspiel-Lounge der Bregenzer Festspiele (Tickets in
  • der besten Kategorie) inkl. Empfang, Rundgang hinter die Kulissen und Abschiedsgetränk
  • Festliches Abendessen in der Festspiel-Lounge
  • Erfahrene Reiseleitung, die das komplette Programm begleitet
  • Getränke zu den ausgeschriebenen Mahlzeiten
  • Bustransfers und Eintrittspreise laut Programmablauf
  • Stornokostenversicherung der EUROPÄISCHEN Reiseversicherung AG

 

 

Preise:

  • Superior Doppelzimmer (30-40 qm) zum Preis von € 2.800 pro Person
    (Balkon/Terrasse, seitlicher Seeblick)
  • Deluxe Doppelzimmer (40-50 qm) zum Preis von € 2.900
    (teilweise mit Balkon/Terrasse, Panoramaseeblick)
  • Standard Doppelzimmer zur Alleinbenutzung (25-35 qm) zum Preis von € 2.900
    (teilweise mit Terrasse, ohne Seeblick, sehr begrenztes Kontingent)

Teilnehmerzahl: mind. 35 Personen, max. 60 Personen, Teilnahme exklusiv für Clubmitglieder. Nicht im Veranstaltungspreis enthalten sind die An- und Abreise sowie persönliche Ausgaben aller Art. Änderungen vorbehalten. Hiermit akzeptiere/n ich/wir die aktuellen mir/uns vorliegenden Reisebedingungen der Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH an.

Anmeldung

Clubveranstaltung Bregenzer Festspiele

Download
Veranstaltungen 2017

Zur Übersicht