Vorweihnachtlicher Gourmethimmel in Bern vom 30. November bis 3. Dezember 2018

 

Genießen Sie die unbekannte Seite der Schweiz! Das kleine Land ist reich beschenkt mit atemberaubender Natur, Traditionen, Geschichte und kulinarischer Vielfalt. Ob Schokolade, Wein Käse oder Sterneküche, hier kommen die Genießer auf ihre Kosten. Erleben Sie die UNESCO Weltkulturerbe Stadt Bern mit seiner zauberhaften Altstadt, den  zahlreichen Laubengängen und wunderschönen Figurenbrunnen und einer einzigartigen Dächerlandschaft, die zu einer der großartigsten Zeugnisse mittelalterlichen Städtebaus in Europa zählt. Zaubern Sie himmlische Kreationen vor traumhafter Bergkulisse mit dem Pâtisserie-Weltmeister Rolf Mürner und entdecken Sie das Murtener Land sowie das kleinste Weinanbaugebiet der Schweiz - das Vully.

Es gibt sie, die kleinen "Juwelen", abseits der bekannten Touristenpfade und diese werden wir zusammen entdecken. Wir begeben uns auf die Spurensuche nach verträumten mittelalterlichen Orten, nach Veredlern und Kreativen, die in keinem Reiseführer zu finden sind.

Während der Clubveranstaltung wohnen Sie im Berner Luxushotel Schweizerhof, das mit seiner 150-jährigen, glamourösen Geschichte das traditionsreichste Hotel der Stadt ist und mit großer Gastgeberqualität überzeugt. Bilder von Paul Klee, luxuriöse Badezimmer sowie klassische Kronleuchter spiegeln die Tradition und Moderne wieder. Erleben Sie den besonderen Charme dieses Luxushotels. 


Freitag, 30. November 2018

Individuelle Anreise nach Bern in das Hotel Schweizerhof. Die Zimmer stehen für Sie spätestens ab 15.00 Uhr zur Verfügung.  

Um 13.00 Uhr bieten wir Ihnen einen Bustransfer vom Flughafen Zürich zum Hotel Schweizerhof in Bern an (Aufpreis € 50 pro Person), Ankunft am Hotel je nach Verkehrslage um ca. 14.30 Uhr.      

Um 17.45 Uhr begrüßen wir Sie in der Lobby des   Hotels und gehen zu Fuß (ca. 5 Minuten) in den Kornhauskeller, wo wir Sie in der Galerie mit einem Glas Champagner offiziell zu unserer Clubveranstaltung willkommen heißen. Freuen Sie sich im Anschluss auf ein erlesenes und exklusives Gourmetabendessen im nahe gelegenen Restaurant "Zum Äusseren Stand". Es gehört mit siebzehn Gault-Millau Punkten und einem Michelin Stern zu Berns Spitzengastronomie und verspricht Genuss auf höchstem Niveau. Lassen Sie sich vom Schweizer Starkoch Werner Rothen und seinem Küchenteam verwöhnen. Gegen 22.30 Uhr fahren wir mit dem Bus zurück zum Hotel. 


Samstag, 1. Dezember 2018

Nach dem Frühstück steht der Bus um 9.15 Uhr für Sie bereit und erwartet Sie zu unserem Ausflug ins Murtener Land. Dank seiner schönen Lage auf einer kleinen Anhöhe über dem Murtensee hat sich das 800jährige Zähringer-Städtchen Murten im Kanton Freiburg zu einem beliebten Ausflugsziel entwickelt. Bei einem Rundgang lernen Sie das durch eine Ringmauer geschützte zauberhafte Städtchen näher kennen. Murten liegt inmitten einer lieblichen wunderschönen Landschaft, die imposante Ausblicke verschafft.

Anschließend fahren wir mit dem Schiff über den Murtensee nach Praz im Vully, wo uns ein exklusiver Besuch auf dem Weingut "Crû de l'Hôpital" erwartet. Das Weingut liegt am Ufer des Murtensees. Es ist eng mit der Vergangenheit der Region verwoben und bekannt für seine nachhaltige bio-dynamische Anbaumethode. Die Weine von Winzer Christian Vessaz wurden bereits mit internationalen Medaillen prämiert und zählen immer noch zu den Geheimtipps bei Weinliebhabern. Christian Vessaz wird heute unser charmanter Gastgeber sein, Sie persönlich begrüßen und Ihnen exklusiv einige seiner Weine zur Degustation präsentieren. Anschließend fahren wir zum Restaurant "l´Ours" in Sugiez, wo uns ein feines Winzermahl erwartet. Gegen 15.00 Uhr kehren wir nach Bern zurück.

Um 17.30 Uhr treffen wir uns wieder in der Lobby des Hotels und fahren gemeinsam zum Berner Weihnachtsmarkt auf dem Münsterplatz im Herzen der Stadt. Schon beim Betreten des Weihnachtsmarktes vor der prächtigen Kulisse des Berner Münsters werden Sie in eine andere Welt entführt. Die winterliche Luft ist durchzogen mit dem Duft von Tannenzweigen,  gebrannten Mandeln oder anderen Köstlichkeiten. Freuen Sie sich auf einen kleinen geführten Rundgang über den Weihnachtsmarkt mit seinem einheimischen Kunsthandwerk, und genießen Sie bei einem wärmenden Glühwein die vorweihnachtliche Atmosphäre. Der restliche Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.


Sonntag, 2. Dezember 2018

Nach dem Frühstück steht der Bus um 9.00 Uhr vor dem Hotel für Sie bereit und es geht nach Rueggisberg in das "süße Reich" von Pâtissier- Weltmeister Rolf Mürner. Raffinierte Schokoladengarnituren und elegante Pralinés sind seine Leidenschaft. Sein erstes Buch wurde als "bestes Dessertbuch der Welt" ausgezeichnet. Sie  haben heute die einmalige Gelegenheit, den sympathischen "Dessertkönig" persönlich kennenzulernen. Er öffnet sein "süßes Reich der Verführung" heute nur für den Hapag-Lloyd Cruises Club.  Freuen Sie sich darauf, mit ihm gemeinsam verschiedene Gebäcke und Pralinen herzustellen. Sie dürfen kreativ sein und zum "Nasch-Gourmet" werden. In einer Schaffenspause genießen Sie darüber hinaus den Blick auf eine traumhafte Bergkulisse.

Um 12.30 Uhr gibt es ein rustikales Mittagessen, das von Ihnen selbst gemachte Dessert wird als Nachtisch serviert. Gegen 14.00 Uhr bringt Sie der Bus zurück zum Hotel. (Fahrtzeit ca. 1 Stunde) Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie Bern auf eigene Faust oder genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels.

Am heutigen Abend erwartet Sie ein weiterer Höhepunkt: Um 19.00 Uhr fährt Sie der Bus zum Kursaal von Bern, wo Sie um 19.30 Uhr ein vorweihnachtliches Konzert mit dem Kammerorchester von Zürich unter der Leitung von Willi Zimmermann genießen werden. Erleben Sie den Weltstar Veronika Eberle, die mit ihren betörend reinen und frischen Interpretationen schon die größten internationalen Auditorien begeisterte. Gerade mit Werken der Wiener Klassik hat sich die Weltklasse-Violinistin auch durch ihre zahlreichen Partnerschaften mit bedeutenden Orchestern und Dirigenten - etwa unter Sir Simon Rattle - einen besonderen Ruf erworben. Auf dem Programm stehen am heutigen Abend Werke von Edward Grieg, Josef Haydn, Edgar Elgar und Wolfgang Amadeus Mozart. Wir haben für Sie Plätze in der besten Kategorie reserviert. Für eine Erfrischung in der Pause ist gesorgt.

Nach der Vorstellung, gegen 21.15 Uhr laden wir Sie in den Salons der Bel Etage im Hotel noch zu einem köstlichen Buffet ein. Lassen Sie den Abend entspannt bei netten Gesprächen, einem guten Tropfen und kleinen Leckereien ausklingen.


Montag, 3. Dezember 2018

Als interessanten Abschluss zeigen wir Ihnen heute Vormittag um 9.00 Uhr bei einem geführten Stadtspaziergang die romantische Hauptstadt Bern, deren historischer Stadtkern zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Zahlreiche Laubengänge, Figurenbrunnen aus der Renaissance, viele erhaltene Sandsteinfassaden sowie eine einzigartige Dächerlandschaft prägen das mittelalterliche Stadtbild, welches von einem überwältigenden Alpenpanorama umrahmt ist. Freuen Sie sich auf eine kurze Besichtigung des Berner Münsters, des größten Sakralbaus der Schweiz. Wer aktiv werden möchte, nimmt an einer exklusiven Innenbesichtigung des berühmten Zeitglockenturms (Zytglogge) teil, der Aufstieg über 130 Stufen - mit Pausen auf Zwischenebenen - lohnt sich. Danach haben Sie sich eine Stärkung im Café Kramer verdient. Gegen 12.30 Uhr sind Sie wieder zurück im Hotel.

Am heutigen Abreisetag steht Ihnen Ihr Zimmer bis 12.00 Uhr zur Verfügung. Bitte checken Sie vor Beginn unseres Stadtrundgangs bereits aus, Ihr Gepäck wird in einem geschlossenen Raum bis zu Ihrer Abreise untergebracht.

Um 13.30 Uhr bieten wir Ihnen einen Bustransfer zum Flughafen Zürich an (Aufpreis € 50 pro Person). Ankunft wird je nach Verkehrslage gegen 15.00 Uhr sein.


Leistungsübersicht:

  • Drei Übernachtungen inklusive Frühstück im Design Hotel Schweizerhof in Bern
  • Champagnerempfang in der Galeriebar des Kornhauskellers
  • Willkommensdinner im Restaurant „Zum Äusseren Stand“
  • Ausflug nach Murten mit Stadtrundgang und Über-fahrt mit dem Schiff nach Vully
  • Führung auf dem Weingut „Crû de Hôpital“ in Vully mit dem Winzer Christian Vessaz und anschließender Weindegustation
  • „Winzermahl“ im Romantik Hôtel de l‘Ours in Sugiez
  • Besuch des Weihnachtsmarktes in Bern mit Rundgang und Degustation
  • Ausflug nach Rueggisberg zum Pâtissier-Weltmeister Rolf Mürner
  • Kreativer Vormittag mit eigener Herstellung von Ge-bäck- und Pralinenvariationen
  • Mittagessen mit selbst hergestelltem Dessert
  • Konzertkarten in der Kategorie A für das Konzert des Kammerorchesters Zürich im Kursaal Bern
  • Abschlussbuffet in den Salons der Bel Etage im Hotel Schweizerhof
  • Altstadtrundgang in Bern inklusive Innenbesichtigung des Zeitglockenturms
  • Kaffeepause im Café Kramer
  • Getränke zu den ausgeschriebenen Mahlzeiten
  • Erfahrene deutschsprachige Reiseleitung, die das komplette Programm begleitet
  • Bustransfers und Eintrittspreise laut Programmablauf
  • Stornokostenversicherung der EUROPÄISCHE Reiseversicherung AG (20% Selbstbehalt)

 

Preise:

  • Doppelzimmer zum Preis von € 2.900 pro Person
  • Doppelzimmer zur Alleinbenutzung zum Preis von € 3.300
  • Bustransfer vom Flughafen Zürich zum Hotel Schweizerhof zum Preis von € 50 pro Person
  • Bustransfer vom Hotel Schweizerhof zum Flughafen Zürich zum Preis von € 50 pro Person

Teilnehmerzahl: mind. 30 Personen, max. 43 Personen, Teilnahme exklusiv für Clubmitglieder. Nicht im Veranstaltungspreis enthalten sind die An- und Abreise sowie persönliche Ausgaben aller Art. Änderungen vorbehalten. Hiermit akzeptiere/n ich/wir die aktuellen mir/uns vorliegenden Reisebedingungen der Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH an. Für Informationen klicken Sie bitte hier.

Anmeldung

Clubveranstaltung Bern im Advent

Download