SCHILLER meets EUROPA 2 – Erste Highlights einer besonderen Reise

Diese Reise der EUROPA 2 führt zu zauberhaften Zielen im Mittelmeer und bietet ein außergewöhnliches Erlebnis: Christopher von Deylen, Kopf des Musikprojekts SCHILLER, inszeniert das Schiff. Er entführt die Gäste in eine außergewöhnliche Welt aus Licht, Sound und Kulinarik…

Datum: 26.07.2019
Tags: #mseuropa2 #schiller

An die Sterne ferner Galaxien erinnern die Lichter auf den Projektionsflächen am Pool. Szenen aus einem Dschungel-Dickicht tauchen das Deck in eine urwald-ähnliche Atmosphäre, Flammen tanzen. Währenddessen schweifen Lichtstrahlen über die Gäste, die hier andächtig eine einzigartige Show erleben. Komplett in weiß gekleidet, werden sie zum Teil der Inszenierung, zur Spielfläche der Lichter. Leuchtende Armbänder an den Handgelenken passen sich der Projektion an.

Sphärische Töne erklingen – mal leise und ruhig, mal lauter und aufgeregt. Auf der Bühne: Christopher von Deylen alias SCHILLER, der die Gäste dieser EUROPA 2-Reise von unbekannten Klanguniversen und einer Welt der Sehnsucht nach fremden Ländern träumen lässt.

Dieser Abend steht unter dem Motto: Voyage – Colors of the World

 

Es ist eine Premiere: „Voyage – Colors Of The World“ ist der Name, unter dem dieser besondere Abend steht – und die Inspiration für die Inszenierung. In zeitintensiver Detailarbeit hat der Künstler diese Show und die noch kommenden Events der Reise eigens für die EUROPA 2 entwickelt, gemeinsam mit Malisa Jarck, künstlerischer Leitung von Hapag-Lloyd Cruises, und Michael Hoffmann, Corporate Chef unserer Flotte. Möglichkeiten für einen Probedurchlauf an Bord gab es kaum. Und doch wirkt alles so wunderbar aufeinander abgestimmt, als wäre es schon immer so gewesen.


Diese Reisen könnten Sie auch interessieren: 

(Schiller ist nur auf der Reise EUX1915 an Bord)

 

Mondän. Modern. Mediterran.

Datum: 22.07.2020 bis 31.07.2020 | 9 Tage
Schiff : MS EUROPA 2
Reisenummer: EUX2018
JETZT REISE ANSEHEN

Kunst, Geschichte und iberische Lebensfreude

Datum: 20.05.2021 bis 31.05.2021 | 11 Tage
Schiff : MS EUROPA
Reisenummer: EUR2109
JETZT REISE ANSEHEN

Begleitet wird die Musik SCHILLERs von zwei Gastkünstlern, die zu beiden Seiten des Pools platziert sind. Yalda Abbasi lässt traditionellen persischen Gesang einfließen, Alireza Mehdizadeh die Klänge der Dotar, einem zweiseitigen Musikinstrument, und der Kamantsche, einer Stachelgeige. Es sind ungewöhnliche Töne, die sich zu einem neuartigen Gesamtwerk vereinen. Das tänzerische Duo Laura Fernandez und Daniel Orellana gleitet dazu über die Bühne. 

Passend zu den Welten dieser musikalischen Reise sind auch die Signature Drinks, die gereicht werden. Die Gäste tauchen vollständig in die Stimmung ein. Bis schließlich die Trommelklänge des Ensembles ISPASIÓN dem Abend einen energiegeladenen Abschluss geben. 

Die EUROPA 2-SCHILLERCRUISE – mit Klassik und „Café del Sansibar“

 

Doch die Reise geht weiter: SCHILLER wird unter anderem gemeinsam mit seinem Londoner Streichquartett elektronische Klänge mit Klassik-Elementen verschmelzen lassen und mit „Café del Sansibar“ einen Ort der Entspannung kreieren. Und auch das Spezialitätenrestaurant Elements wartet mit einem außergewöhnlichen Menü auf… 

Im Blog von Hapag-Lloyd Cruises begleiten wir diese einzigartige audiovisuelle Reise – in Reiseberichten, Interviews und Videos.

Fotos: Roger Bach, Denys Ageienko, Eddie Bachmann; Text: Jana Hauschild

Vorheriger Beitrag

EUROPAs Beste 2019 in Hamburg: Sterneküche, Streetfood und der kulinarische Newcomer des Jahres

Nächster Beitrag

SCHILLER meets EUROPA 2 – Der Mann hinter dem Gesamtkunstwerk

Auch interessant...

Mehr Beiträge zum Thema »

fashion2sea – travel in style mit EUROPA 2: Atelierbesuch bei ODEEH

Beitrag lesen »
 

MS EUROPA neu gedacht: Das große Upgrade – der Überblick

Beitrag lesen »
 

Adieu EUROPA 2. Abschluss der Werftzeit 2019 – und der neue Yacht Club

Beitrag lesen »