ILLUMINATE2. Im Sommer wird die EUROPA 2 zum audiovisuellen Gesamtkunstwerk

Magische Klangwelten treffen auf kunstvolle Lichtinszenierungen. Kulinarische Entdeckungen verschmelzen mit einem Soundtrack für die Sinne. Mit ILLUMINATE2 verwandelt Soundvisionär Christopher von Deylen (SCHILLER) die EUROPA 2 in ein immersives Gesamtkunstwerk, Corporate Executive Chef Michael Hoffmann bringt es auf den Teller. Im Interview verraten beide, was die Gäste von dieser einzigartigen Reise erwarten dürfen.

Datum: 27.04.2023
Tags: #mseuropa2 #europa2

Das Team

Wenn im Juni die EUROPA 2 aufbricht zu ihrer Reise von Athen nach Venedig wird das Schiff zur Bühne für ein audiovisuelles Gesamtkunstwerk: ILLUMINATE2 heißt das Format, das Soundscapes und Bildwelten verbindet, Tanz und Kulinarik, Schiff und Gäste. Das Team hinter dem Event. 

Christopher von Deylen, besser bekannt als SCHILLER, gilt unbestritten als einer der wichtigsten Vertreter der elektronischen Popmusik in Deutschland. Von seinen bisher 13 veröffentlichen Alben haben es neun in den Charts auf Platz 1 geschafft. Er ist der kreative Kopf dieser besonderen Event-Reise. Michael Hoffmann wurde als erster Koch Deutschlands für seine Gemüseküche mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Er gestaltet die kulinarischen Konzepte von Hapag-Lloyd Cruises und bringt die Klangwelten von ILLUMINATE2 auf den Teller.

Foto: Annemone Taake

Lieber Christopher von Deylen, Glückwunsch! Bereits wenige Tage nach Veröffentlichung hat das neue SCHILLER-Album ILLUMINATE den 1. Platz der Album-Charts eingenommen. Was bedeutet das für Sie als Künstler?

Christopher von Deylen: Es ist nach wie vor ein großer Traum, der mit einem Nummer-1-Album in Erfüllung geht. Man kann so etwas ja nicht planen, sondern es gehört auch immer ganz viel Glück dazu. Ich bin sehr stolz darauf, ein treues Publikum zu haben, mit dem ich seit vielen Jahren meine musikalische Neugier teilen kann.

Wir müssen noch einen weiteren Glückwunsch aussprechen: 25 Jahre SCHILLER. Was 1998 mit dem Clubhit „Das Glockenspiel“ begann, hat sich zu einem facettenreichen Klangkosmos entwickelt. Wie wird dieses Jubiläum gefeiert?

Danke für die lieben Glückwünsche. Ich kann es selber kaum glauben. Normalerweise lebe ich nach vorne, so dass ich dieses Jubiläum beinahe verpasst hätte (lacht). Ich gehe im Mai auf eine ausgedehnte Arena-Tour durch Deutschland und der Schweiz, auf der wir die Highlights aus 25 Jahren SCHILLER zelebrieren werden. Und natürlich wird auch die ILLUMINATE2 Reise auf der Europa 2 im Zeichen dieses Jubiläums stehen.

ILLUMINATE ist der Titel der Show, der Titel des Nummer-1-Albums, und es ist der Titel des audiovisuellen Klangerlebnisses an Bord der EUROPA 2. Wie viel Reise-Inspiration steckt in Ihrer Arbeit?

Reisen ist etwas Wunderschönes, denn es öffnet den Blick und erweitert den Horizont. Das ganze Leben ist eine Reise und ich versuche, der Welt stets mit offenen Augen zu begegnen. Auf meinem neuen Album gibt es einen Song mit dem Namen „Reisefieber”, der dieses Gefühl musikalisch ausdrückt.

In einem früheren Interview sagten Sie, dass etwa 18 Monate Planung in den Vorbereitungen der audiovisuellen Reise mit der EUROPA 2 gesteckt haben. Wann begannen die Vorbereitungen für ILLUMINATE2 2023?

Die Planungen haben eigentlich nie wirklich aufgehört. Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Ideen und künstlerischen Ausdrucksformen. So gesehen haben die Vorbereitungen für unsere Reise in 2023 direkt nach der letzten Reise im August 2022 begonnen. 

Wenn die EUROPA 2 im Juni den Hafen Athens verlässt für eine Reise durch das Mittelmeer mit Ziel Venedig, wird das Schiff erneut zur Bühne für ILLUMINATE2. Worauf freuen Sie sich besonders

Wir haben die Konzeption des „Culinary. Sounds. Colors” Dinners im Elements neu gestaltet und freuen uns auf eine kulinarische Reise durch Asien. Auf hochauflösenden Screens werden wir dazu ästhetische Visualisierungen gestalten und ein exklusives Soundkonzept erklingen lassen.

Bei der ersten Reise waren viele Gäste „geflashed“ vom Gesamtkonzept: Cityscapes, Soundcollagen, Lichtinszenierungen, das „Voyage“-Event am Pool, zu dem alle Gäste in weißer Kleidung erschienen. Was wird die Gäste in diesem Jahr begeistern?

Ganz besonders freue ich mich auf die Zusammenarbeit mit den iranischen Künstlern Yalda Abbasi und Abtin Shahrivar. Sie werden das „Voyage”-Event mit persischen Dotar-Klängen zum Schwingen bringen und uns so eine Extraportion Fernweh schenken. Zusätzlich zu den aufwendig gestalteten Projektionen werden die Momente mit Sängerin Tricia McTeague aus Liverpool und dem spanischen Tanzensemble Ispasión sehr stimmungsvoll werden. Ich kann es kaum erwarten.


Mediterranes Insel-Hopping

Datum: 06.05.2025 bis 17.05.2025 | 12 Tage
Schiff : MS EUROPA
Reisenummer: EUR2509
JETZT REISE ANSEHEN

Unbeschreibliche Schönheit: Von Dubrovnik nach Piräus

Datum: 04.09.2025 bis 13.09.2025 | 9 Tage
Schiff : MS EUROPA 2
Reisenummer: EUX2519
JETZT REISE ANSEHEN

Lieber Michael Hoffmann, als Koch haben Sie schon viele besondere Momente kreiert. Inwiefern war das Menü für das Restaurant „Elements“ zur ILLUMINATE2-Formatreise der EUROPA 2 dennoch einmalig? 

Das Einmalige ist das Besondere. ILLUMINATE2 bietet mir die Gelegenheit, ganz tief in die Kulinarik einzutauchen, intensiver als das sonst an Bord geschieht. Ich begebe mich schon bei der Menüfindung auf eine Reise der Geschmäcker, Farben sowie Emotionen, die mich inspirieren, um Gerichte neu und anders an Bord zur Geltung zu bringen.

Was wird in diesem Jahr – im Vergleich zu 2022 – anders sein?

Diesmal haben wir mit dem Menü begonnen. Ich habe ein Menü kreiert, das sich den verschiedenen Asiatischen Ländern widmet, und dieses Menü ist die Vorlage für Christopher von Deylen, um das weitere Programm zu ILLUMINATE2 zu kreieren.

Musik, Licht, Soundscapes, Genuss, Emotionen – auf welchen Moment dieser immersiven Seereise freuen Sie sich besonders? 

Es ist jedes Mal erneut spannend zu sehen, wie alles zusammen harmoniert. Der erste Abend ist daher sicherlich der spannendste Moment auf den ich mich besonders freue. Aber auch ich nehme immer wieder sehr viel Inspirationen mit, die mich in meiner Arbeit inspirieren und die ich über das ganze Jahr versuche, an Bord umzusetzen. 

Fotos: Archiv, Text: Redaktion

Vorheriger Beitrag

Lachen, Luxus und Louis de Funès – Oliver Kalkofe über seine Reise mit der EUROPA

Nächster Beitrag

Die Reise als Auszeit: EUROPA REFRESH – in der Inselwelt der Philippinen und vor der Küste Vietnams

Auch interessant...

Mehr Beiträge zum Thema »

ILLUMINATE2. Das audiovisuelle 360-Grad-Erlebnis an Bord unserer EUROPA 2

Beitrag lesen »
 

Die weltoffene Kreativküche der EUROPA: Drei-Sterne-Koch Kevin Fehling und sein Bord-Restaurant THE GLOBE

Beitrag lesen »
 

Premiere an Bord! Die ersten Highlights des Theater Festivals unserer EUROPA

Beitrag lesen »