Expedition Zukunft: HANSEATIC nature und HANSEATIC inspiration – das HanseAtrium

HANSEATIC nature und HANSEATIC inspiration heißen die neuen Expeditionsschiffe für Hapag-Lloyd Cruises. Im PASSAGEN BLOG begleiten wir die Entstehung der Schiffe – einzelne Bauphasen, Einrichtungs-Details, Überführung, erste Tests. Hier stellen wir das Herz der neuen Expeditionsschiffe vor: das HanseAtrium

Datum: 31.03.2018
Tags: #hapaglloydcruises #neubau #neueexpeditionsschiffe #hanseaticnature #hanseaticinspiration #hanseatrium
Header-neu-Expeditionsschiffe
Hapag_AlaskaLounge_04_HL_F39-300
Hanseatrium-Expeditionsneubauten-HL-C-2
Hanseatrium-Expeditionsneubauten-HL-C-3

Kennen Sie den Gummistiefelraum? Eine Expeditionskreuzfahrt hat manche Eigenheit. Und wer noch keine unternommen hat, wird – selbst als bekennender Kreuzfahrt-Fan – an Bord der Expeditionsschiffe von Hapag-Lloyd Cruises einige Besonderheiten entdecken. Etwa den Gummistiefelraum. Zu Beginn einer Expeditionsreise erhalten die Teilnehmer hochwertige Leih-Gummistiefel. Diese werden vor und nach den Anlandungen in sensiblen Regionen auf Deck 3 gereinigt und gegebenenfalls desinfiziert. Das macht diesen Raum zu einem besonderen Ort einer Expeditionsreise, zum Ausgangs- und Endpunkt der Zodiac-Exkursionen…

 

Eine neue Expeditionsklasse: Das HanseAtrium – ein Ort des Wissens, der Inspiration und der Vorfreude

 

Direkt über dem Gummistiefelraum öffnet sich das Zentrum der neuen Expeditionsschiffe von Hapag-Lloyd Cruises: das HanseAtrium. Auch hier wird der Expeditions-Neuling einige Momente erleben, die eine klassische Kreuzfahrt nicht zu bieten hat, etwa Precap und Recap. Ersteres meint die Vorbereitung auf den nächsten Ausflug, zweiteres die Nachbereitung. Zu diesen Terminen kommen alle Gäste zusammen, die Experten informieren über Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten an Land, das Expeditions-Team informiert über den Ablauf des Landgangs, das Wetter, die Abfahrtzeiten. Eine Expeditionsreise hat einen besonderen Geist.


Hanseatrium-Expeditionsneubauten-HL-C-8

Direkt hinter der Rezeption mit ihrem wandfüllenden LED-Display öffnet sich dieser neue Bereich, den Hapag-Lloyd Cruises mit HANSEATIC nature und HANSEATIC inspiration einführt. Schiffsarchitekt Christian Klein, der dem PASSAGEN BLOG in Renderings und Konstruktionszeichnungen einen ersten Einblick gibt, sagt dazu: „Es ist das Herz des Schiffes.“ Alle Gäste finden hier Platz. Im HanseAtrium stellen sich Kapitän und Crew vor, hier werden die Vorträge gehalten, hier kann man verweilen. Und abends trifft man sich an der Bar. Ein Teil der Wände und der Decke werden in einer völlig neuen Technologie ausgeführt sein – als großflächige Monitore. Sie werden Impressionen und vertiefende Infos zu den bereisten Regionen zeigen.

 

Die neue Expeditionsklasse: Das HanseAtrium zeigt auf besondere Weise das Konzept „inspired by nature“

 

Auch gestalterisch setzt das HanseAtrium einen Trend. Die Struktur des Bodens ist der Form von Eisschollen nachempfunden. Einige Tapeten fühlen sich an wie Fischhaut. Organische Formen prägen den Raum. Und dezente Beleuchtung, so ist die Theke der Bar aus einem besonderen, transparenten Material gestaltet, das in wechselndem Stimmungslicht schimmert. Wie ein Eisberg, der auch die Farbe wechselt. Im HanseAtrium wird auf ganz besondere Weise das Gestaltungsansatz „Inspired by nature“ sichtbar. Ein Ort des Wissens, der Inspiration und der Vorfreude. Ja, auch auf den Stiefelraum…


NAT_INS_HanseAtrium_Bar
100 Hapag Lloyd Alaska Ocean P2 32_REV-4

Demnächst stellen wir hier weitere Features der neuen Schiffe vor.

Fotos: Susanne Baade, Text: Dirk Lehmann, Renderings: Ocean Architects


Dieser Link führt zum Beitrag im PASSAGEN BLOG, in dem wir die Expeditions-Neubauten und ihre Ausstattungsmerkmale vorstellen. Und hier können Sie den aktuellen Katalog für HANSEATIC nature und HANSEATIC inspiration bestellen.

Vorheriger Beitrag

Bilder des Tages: Mit MS BREMEN in der Antarktis – Momente für die Ewigkeit

...

Nächster Beitrag

Zwischen den Kontinenten: Transatlantik mit MS HANSEATIC

...
Passende Beiträge aus dem Blog

Mehr Beiträge zum Thema »
18.02.2018

Expedition Zukunft: HANSEATIC nature und HANSEATIC inspiration – das Neubau-Team

Beitrag lesen »
 
28.01.2018

Expedition Zukunft: HANSEATIC nature und HANSEATIC inspiration – die Ocean Architects

Beitrag lesen »
 
11.10.2017

„Rund um die ganze Arktis“ von Michael Reichel, Die Presse

Beitrag lesen »