MS HANSEATIC und der Eisbär

Foto: Cruise Vision


MS HANSEATIC und der Eisbär. Ganz oben auf der Wunschliste eines jeden Teilnehmers einer Spitzbergen-Expedition steht es, in freier Wildbahn einen Eisbären zu erspähen. Hier, 1.100 Kilometer vom Nordpol entfernt, sind die Chancen besonders gut. Denn die Bären sind eindeutig in der Überzahl: Knapp 2.700 Menschen besiedeln die einsame Inselgruppe. Und etwa 3500 Polarbären. Beste Voraussetzungen also für eine Begegnung.

Wenn im arktischen Sommer das Packeis schmilzt und die schwarzen Felsen darunter frei gibt, lassen sich die weißen Riesen leicht entdecken. Und tatsächlich: Bei der Fahrt durch den Freemansund sehen wir unser erstes Exemplar! Einsam pilgert er über die kahlen Berge auf der Suche nach Futter.

Mit dem Verschwinden des Winters, schrumpft auch das Jagdgebiet des zweitgrößten Landräubers der Erde. Er ernährt sich bevorzugt von Ringelrobben. Die aber ziehen sich in den warmen Monaten ins Meer zurück. Deshalb sind Eisbären im Sommer vor allem eins: hungrig. Und gefährlich. Man sollte die Tiere nur aus der Ferne bewundern, nicht zuletzt, weil sie auf kurzen Distanzen bis zu 40 Km/h schnell sprinten können. Zum Schutz der Gäste begleitet ein Eisbärenwächter die HANSEATIC. Er trägt ein Fernglas bei sich und ein Gewehr, und er vertreibt allzu neugierige Tiere zur Not mit einem Warnschuss.

In ihrem Bestand galten die großen Bären lange als gefährdet. Aber es gibt gute Neuigkeiten: Laut einer aktuellen Studie ist die Eisbärenpopulation auf Spitzbergen um 42 Prozent angewachsen. Allein durch die norwegischen Gebiete der Barentssee streifen heute 975 Eisbären, elf Jahre zuvor waren es nur 685. Gute Aussichten also – für uns und für die Bären.


Spitzbergen_FreemansundZodiacs_Eisbaer

Spitzbergen_Smeerenburg_Hanse
Spitzbergen_Smeerenburg_Eisbaerwache

Text: Bianca Klement


Hier finden Sie weitere Infos zu den Expeditionsreisen von MS BREMEN und MS HANSEATIC.

Vorheriger Beitrag

„Kreuzfahrt durch die Hölle“ von Margit Kohl, Süddeutsche Zeitung

...

Nächster Beitrag

Bilder des Tages: MS BREMEN – junge Entdecker

...
Auch interessant...

Mehr Beiträge zum Thema »

Bilder des Tages: MS BREMEN – und der Blutmond

Beitrag lesen »
 

Bilder des Tages: MS HANSEATIC vor dem Monacogletscher

Beitrag lesen »
 

Bilder des Tages: MS BREMEN und die Wellenreiter

Beitrag lesen »