Cookies helfen uns bei der optimalen Darstellung dieses Internetangebots. Durch die Nutzung des Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen
OK
Ihre Reise HAN1520 wird geladen, einen Moment.
MS HANSEATIC - von Bremerhaven nach Teneriffa
Reise HAN1520
21.10.2015 - 04.11.2015 (14 Tage)
Merkliste
21.10.2015 - 04.11.2015

Glanzlichter der Geschichte

MS HANSEATIC - von Bremerhaven nach Teneriffa

ab 0 €

Reise HAN1520

21.10.2015 - 04.11.2015

14 Tage (14 Tage Seereise)

    Die magische Kraft und die Wärme der Oktobersonne begleiten Sie auf Ihrer Galareise mit der HANSEATIC zu ausgewählten Glanzlichtern der Geschichte. Staunen Sie an der Atlantikküste über prähistorische Steinkreise, imposante Kathedralen und pulsierende Altstädte. Traumhafte Ausblicke über vielgestaltige Landschaften und die facettenreichen Charaktere der Kanaren malen ein faszinierendes Bild des vulkanischen Inselarchipels. Drei exklusive Gala-Überraschungen komplettieren Ihre inspirierenden Erlebnisse.


    Expedition Wissen

    Preistipp - Verlängern & sparen

    Verlängern Sie zum Vorteilspreis, und bleiben Sie nach Ihrer Westeuropa-Reise zu unserer anschließenden Atlantik-Überquerung (HAN1521) einfach an Bord. Im Anschluss können Sie „Parati und die Metropole Rio de Janeiro“ entdecken (Nachprogramm A) besuchen.  Sie reisen zu sehr attraktiven Konditionen weiterhin in Ihrer bereits gebuchten Kabine und genießen ganz entspannt den Service und Komfort der HANSEATIC für weitere 11 Tage.

    • Genießen Sie die Weite des Atlantiks in aller Ruhe mit entspannten Seetagen an Bord der HANSEATIC. (Abreisepaket Rio de Janeiro sowie das Nachprogramm A „Parati“ separat buchbar)
    • Reisen Sie weiter in Ihrer bereits gebuchten Kabine, und nutzen Sie den exklusiven Preisvorteil für Kombinierer (Gültig für Zweibett- und Einzelkabinen): Nur € 1190 pro Person (Verlängerungspreis für die Seereise HAN1521).

    Jetzt das Verlängerungsangebot mit der anschließenden Antlantik-Überquerung (HAN1521) buchen

    Ihr Schiff - MS HANSEATIC

    Sternstunden für Entdecker

    Das weltweit einzige Expeditionsschiff mit 5 Sternen (laut Berlitz Cruise Guide 2018) kombiniert Abenteuer mit exzellentem Komfort. Ihre außergewöhnlichen Expeditionsrouten bekommen mit den besonderen Annehmlichkeiten und den vielen kleinen Details an Bord einen perfekten Rahmen - von der Ausstattung des Schiffes bis zum erstklassigen Service der Crew. Mit maximal nur 175 Gästen genießen Sie auf der HANSEATIC eine Wohlfühlatmosphäre mit fast schon familiärem Charakter, die Sie wo anders so nicht finden werden.

    Mehr über MS HANSEATIC

    Ihre Kabinen & Suiten auf MS HANSEATIC

    Außenkabine (Kategorie 2) mit Bullaugen
    • Komfortabel: 22 m² große Kabinen
    • Meerblick: Bullaugen auf dem Amundsen Deck
    • privates E-Mail-Postfach (kostenfrei), Flachbildschirm mit Internetzugang (Gebühr), Filmauswahl, WLAN-Zugang und DVD-Player
    • Minibar: Erfrischungsgetränke frei
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Außenkabine (Kategorie 3-6) mit Panoramafenster
    • Komfortabel: 22 m² große Kabinen
    • Meerblick: Panorama-Fenster auf dem Explorer Deck / Marco Polo Deck / Bridge Deck
    • privates E-Mail-Postfach (kostenfrei), Flachbildschirm mit Internetzugang (Gebühr), Filmauswahl, WLAN-Zugang und DVD-Player
    • Minibar: Erfrischungsgetränke frei
    • 24-Stunden-Roomservice (ab Kategorie 6: Exklusiv: 24-Stunden-Butlerservice)
    Suite (Kategorie 7) mit Panoramafenster
    • Komfortabel: 44 m² große Suite
    • Meerblick: Panorama-Fenster auf dem Bridge Deck
    • privates E-Mail-Postfach (kostenfrei), Flachbildschirm mit Internetzugang (Gebühr), Filmauswahl, WLAN-Zugang und DVD-Player
    • Minibar: Erfrischungsgetränke frei
    • Exklusiv: 24-Stunden-Butlerservice

    Mittwoch, 21.10.2015

    Individuelle Anreise
    Bremerhaven, Abfahrt 19.00 Uhr

    Donnerstag, 22.10.2015

    Entspannung auf See

    Freitag, 23.10.2015

    Portsmouth/England, von 7.00 bis 17.00 Uhr

    Englands Macht, Magie und Mystik
    Magische Atmosphäre umweht Sie bereits in der Nähe von Portsmouth, wenn Sie prähistorische Steinkreise vor ein Rätsel stellen. Die Landschaftsfahrt nach Salisbury mit Besuch von Stonehenge* lässt Sie Ihre eigene Theorie zur Bedeutung der Kultstätte finden. Von der Jungsteinzeit führt Ihr Weg bis ins Mittelalter bei einem Rundgang durch Salisburys Altstadt mit der überragenden Kathedrale aus dem 13. Jh. Zeitloser Zauber geht von König Artus’ Tafelrunde aus, deren Sage in der Great Hall von Winchester auflebt. Das historische Winchester und seine Kathedrale*, die als längste Europas gilt, zeugen noch heute von der Epoche, als die Metropole Englands Hauptstadt war.

    Samstag, 24.10.2015

    Entspannung auf See

    Sonntag, 25.10.2015

    La Coruna/Spanien, von 13.00 bis 19.00 Uhr

    Iberische Halbinsel: Wurzeln der Entdeckergenerationen
    Folgen Sie Spaniens bewegender Vergangenheit und den Spuren der Römer in La Coruna mit Rundgang durch Betanzos*, Zentrum der galizischen Gotik. Alternativ zieht Sie Europas bedeutender Wallfahrtsort in den Bann. Ein Stadtrundgang durch Santiago de Compostela* beeindruckt mit dem religiösen und architektonischen Erbe der fast 1.000-jährigen Kathedrale.

    Montag, 26.10.2015

    Leixoes (Porto)/Portugal, von 12.30 bis 18.00 Uhr

    Kirchen und Kulturdenkmäler prägen auch das Bild von Leixoes. Dem Charme der Altstadt werden Sie sich nicht entziehen können. Lernen Sie Porto bei einer Panoramafahrt* kennen – den Bogen von der Gotik der Kathedrale Sé zur Neuzeit spannen die zahlreichen Brücken über den Douro. Eng verbunden mit der Entstehung der Entdeckernation ist das historische Guimaraes – die Wiege Portugals*. Im Labyrinth aus Gassen und über der Burg schwebt die Atmosphäre des Mittelalters. Voller Reichtümer der Renaissance ist der feudale Palast der Herzöge von Braganca. Indoportugiesische Fayencen laden hier genauso zum Staunen ein wie flämische Gobelins.

    Dienstag, 27.10.2015

    Lissabon, von 12.00 bis 19.00 Uhr

    Verknüpft mit dem goldenen Zeitalter Portugals ist die Stadt am Tejo: Entdecken Sie auf etwas andere Art Lissabon per Bus und historischer Straßenbahn*, exklusiv für die Gäste der HANSEATIC. Ein der Hautevolee des 19. Jh. vorbehaltener Garten Eden eröffnet sich Ihnen in Sintra und Quinta da Regaleira* mit exotischen Pflanzen, versteckten Teichen und Kapellen.

    Mittwoch, 28.10.2015

    Portimao, von 12.00 bis 17.00 Uhr

    Von Portimao aus erkunden Sie die Natur auf spektakulären Wegen bei einer Jeeptour ins Hinterland* der Algarve, vorbei an Orangenbäumen und wilden Rhododendren, zum rund 900 m hohen Berg Foia. Ebenso reizvoll ist die Tour Sagres, Lagos und Cabo Sao Vincente*, mit fesselnden Einblicken ins Leben von Heinrich dem Seefahrer und traumhaften Ausblicken über den Ozean.

    Donnerstag, 29.10.2015

    Cadiz/Spanien, von, 6.00 bis 16.00 Uhr

    Faszinationen, die sich vom spanischen Cadiz aus nahtlos fortsetzen. Sevilla – die Hauptstadt Andalusiens* empfängt Sie mit dem Königspalast Alcazar und einer der größten gotischen Kirchen der Welt. Im Umland von Cadiz verbinden sich die Schönheit weißer Dörfer und die Tradition des Weinbaus beim Besuch von Arcos de la Frontera und Jerez, Heimat des Sherry*.

    Freitag, 30.10.2015

    Casablanca/Marokko, von 8.00 bis 20.00 Uhr

    Afrika: Könige und Kolonialmächte, Licht und Schatten
    Mit Moscheen, Minaretten und Medinas zeigt Marokko märchenhafte Gesichter Afrikas. Das moderne Leben Casablancas bildet einen reizvollen Kontrast zur alten Königsstadt Marrakesch*. Der Zauber des Orients umspielt Ihre Sinne mit den Farben, Gewürzen und Düften der Medina und mit dem bunten Treiben des Djemaa-el-Fna, des Platzes der Gaukler. Wie aus dem Märchen wirken auch das UNESCO-Welterbe Rabat* und das verzierte Mausoleum von König Mohammed V., bevor Sie etwa 190 km vom afrikanischen Festland entfernt erneut europäischen Boden betreten.

    Samstag, 31.10.2015

    Entspannung auf See

    Sonntag, 01.11.2015

    Arrecife/Lanzarote/Spanien, von 08.00 bis 18.00 Uhr

    Inspiriert von diesen Eindrücken, nehmen Sie mit der HANSEATIC Kurs auf europäischen Boden – mitten im Atlantik: Auf Lanzarote erkunden Sie den Timanfaya Nationalpark* – eine bizarre Mondlandschaft aus Vulkanen und Kratern. Oder Sie staunen auf dem Ausflug: Faszinierende Inselkunst von César Manrique* über den „Jardin de Cactus“ mit rund 1.000 Kakteenarten.

    Montag, 02.11.2015

    Santa Cruz/La Palma, von 12.00 bis 22.00 Uhr

    Natur, Kultur und Lebenslust
    Mit der HANSEATIC erkunden Sie intensiv unbekannte Inseln. In einem Panorama, das einem riesigen Amphitheater gleicht, begrüßt Sie der gewaltige Vulkankrater am Rande der kanarischen Hafenstadt Santa Cruz auf der Insel La Palma. Das Naturschauspiel kann beginnen: Im Nationalpark Caldera de Taburiente* – die Fahrt ins Landesinnere führt Sie entlang atemberaubender Steilhänge zum Aussichtspunkt La Cumbrecita.

    Dienstag, 03.11.2015

    San Sebastian/La Gomera, 7.00 bis 17.00 Uhr
    Santa Cruz/Teneriffa, Ankunft 22.00 Uhr
    Übernachtung an Bord

    In berühmter Gesell­schaft befinden Sie sich in San Sebastian auf Gomera, wo Kolumbus einst aufbrach, um Amerika zu entdecken. Eine Landschaftsfahrt auf Gomera* führt Sie durch zerklüftetes Gebiet bis ins Hermigua-Tal. Im Garajonay-Nationalpark werden immergrüne Lorbeerwälder und dichte Farne Ihre Fantasie beflügeln. Den Gipfel des 1.487 m hohen Garajonay erklimmen Sie auf einer Wanderung durch den El-Cedro-Wald*. Die fantastische Aussicht wird Ihnen lange in Erinnerung bleiben.

    Mittwoch, 04.11.2015

    Santa Cruz de Teneriffe/Teneriffa/Spanien
    Linienflug Teneriffa-Madrid-Frankfurt**

    Vor- & Nachprogramme zu Ihrer Reise

    Diese Angebote können Sie zu Ihrer Reise hinzubuchen.

    VERLÄNGERUNG: HAMBURG INDIVIDUELL
    20.10. - 21.10.2015

    Aufpreis*:

    € 160 pro Person im Doppelzimmer
    € 240 pro Person im Einzelzimmer
    € 240 pro Person im Doppelzimmer
    mit Alsterblick
    € 390 pro Person im Einzelzimmer
    mit Alsterblick

    Hinweis:

    • keine Hapag-Lloyd Kreuzfahrten
      Reiseleitung
    • Hotelaufenthalt inklusive Transfer
      ab/bis MS HANSEATIC
    • offizielle Check-in-Zeit 15.00 Uhr
    • offizielle Check-out-Zeit 12.00 Uhr

    Hamburg (Dienstag, 20.10.2015)

    Individuelle Anreise ins Hotel Atlantic Kempinski. Bei Shopping oder Sightseeing können Sie einige herrliche Stunden in der Hansestadt verbringen. Übernachtung mit Frühstück.

    Hamburg (Mittwoch, 21.10.2015)

    Genießen Sie einen entspannten Spaziergang an Alster oder Elbe. Stöbern Sie in den Boutiquen der großen Designer, oder nutzen Sie das vielfältige kulturelle Angebot. Transfer zum Hafen zur Einschiffung auf die HANSEATIC.

    *   Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    * Die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

    ** Unser Tipp für Ihre direkte Abreise: alternativ zur Verbindung mit Umstieg in Madrid bieten viele Charterfluggesellschaften direkte Flüge an. Beratung und Buchung in Ihrem Reisebüro.

     

     

    MS HANSEATIC - Ihre ganz persönliche Expedition

    Die HANSEATIC

    Das weltweit einzige Expeditionsschiff mit 5 Sternen (laut Berlitz Cruise Guide 2018) kombiniert Abenteuer mit exzellentem Komfort. Ihre außergewöhnlichen Expeditionsrouten bekommen mit den besonderen Annehmlichkeiten und den vielen kleinen Details an Bord einen perfekten Rahmen - von der Ausstattung des Schiffes bis zum erstklassigen Service der Crew. Mit maximal nur 175 Gästen genießen Sie auf der HANSEATIC eine Wohlfühlatmosphäre mit fast schon familiärem Charakter, die Sie wo anders so nicht finden werden.

    Die HANSEATIC anzeigen

    Kabinen & Suiten

    Meer zum Wohlfühlen: Was gibt es Schöneres als Ihren Expeditionserlebnissen den 5-Sterne-Komfort eines stilvollen Zuhauses folgen zu lassen? Die HANSEATIC verfügt über 88 Außenkabinen mit 22 m² und 4 Suiten mit 44 m², alle inklusive Meerblick – ob durch Panoramafenster oder maritime Bullaugen. Bereits zur Einschiffung steht als Begrüßung eine Flasche Champagner für Sie bereit. Die Minibar und die Obstschale werden täglich kostenfrei aufgefüllt. Für Unterhaltung sorgt das Kommunikations- und Informationssystem mit Internet, bordeigener Email-Adresse und WLAN sowie der DVD-Player. Zur Wohlfühlatmosphäre tragen zudem die regulierbare Klimaanlage und bereitliegende Bademäntel bei. Ob 24-Stunden-Kabinenservice oder auf dem Bridge Deck der Butlerservice – viele Details mit großer Wirkung erwarten Sie.
    Weitere Informationen zu Kabinen & Suiten

    Kabinen & Suiten anzeigen

    Restaurants & Bars

    Eine Reise für den Gaumen: Für Ihre genussvolle Reise in die Welten gehobener Küche ist bereits ein Platz im erstklassigen Hauptrestaurant Marco Polo für Sie reserviert. Entdecken Sie die kreative Vielfalt und anspruchsvolle Gourmetphilosophie unserer Spitzenköche sowie eine umfangreiche Weinkarte vor der Kulisse der schönsten Expeditionsgebiete. Im Bistro Lemaire genießen Sie ebenfalls abwechslungsreiche Kulinarik: das Frühstücks- und Mittagsbuffet – auch unter freiem Himmel – sowie an ausgewählten Tagen ein Abendbuffet. Für jeden Gaumen bieten wir das Passende, da unsere Küche gern auch individuelle Wünsche erfüllt. Auch unserer 125-köpfigen Crew liegt das Wohl der maximal 175 Gäste am Herzen – damit Sie Ihre Expedition mit allen Sinnen genießen können.

    Restaurants & Bars anzeigen

    Entspannung & Wellness

    Wohlfühlen: Die HANSEATIC verbindet die Lust am Entdecken mit entspannter Lebensart. Ob mit Sport-Host, im Fitnessraum mit Meerblick oder in Sauna, Whirl- und Swimmingpool – lassen Sie sich täglich neu inspirieren.

     

    Entspannung & Wellness anzeigen

    Expertenteam an Bord

    Mehr Raum für Ihre Interessen: Teilen Sie Ihre Eindrücke mit gleichgesinnten Gästen und unseren Experten in der Observation Lounge – mit 180° Panoramablick, abends von Pianomusik untermalt. Auch die Explorer Lounge ist ein anregender Treffpunkt: Hier stimmen Sie die Experten auf Ihre Landgänge ein und bereiten diese mit Ihnen nach. Ebenso im Mittelpunkt steht der Vortragsraum Darwin Hall, wo Spezialisten ihr Wissen teilen. Oder Sie vertiefen Ihre Eindrücke in der Bordbibliothek und am Mikroskop. Für Aktivitäten stehen Parkas, Gummistiefel, Schnorchelausrüstungen und Angeln zur Verfügung.

    Expertenteam an Bord anzeigen
    MS HANSEATIC - von Bremerhaven nach Teneriffa Glanzlichter der Geschichte
    »