Cookies helfen uns bei der optimalen Darstellung dieses Internetangebots. Durch die Nutzung des Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen
OK
Ihre Reise HAN1319 wird geladen, einen Moment.
MS HANSEATIC - von Manila nach Singapur
Reise HAN1319
14.10.2013 - 07.11.2013 (24 Tage)
Merkliste
14.10.2013 - 07.11.2013

Expedition Palau, Papua-Neuguinea und Salomoninseln: Die schönsten Geheimnisse des Pazifiks

MS HANSEATIC - von Manila nach Singapur

ab 0 €

Reise HAN1319

14.10.2013 - 07.11.2013

24 Tage (24 Tage Seereise)

    Traumhafte Abenteuer für leidenschaftliche Entdecker: Reisen Sie mit der HANSEATIC zu kleinen versteckten Pazifik-Paradiesen, deren ursprüngliche Rituale und unberührte Natur Sie in ihren Bann ziehen. Inmitten einer tropischen Pflanzenpracht begegnen Sie Menschen und Kulturen fernab unserer Zivilisation und erleben die magische Faszination uralter Zeremonien.


    Expedition
    Internationale Reise

    Preistipp - Attraktiver Kombibonus € 600

    Ihr Preisvorteil bei Verlängerung dieser Reise mit der HAN1320.
    Entdecken Sie: Paradiesische Preisvorteile (für Einzelreisende und beim Reisen zu zweit)

    Die Highlights Ihrer Reise

    Ihr Schiff - MS HANSEATIC

    Sternstunden für Entdecker

    Das weltweit einzige Expeditionsschiff mit 5 Sternen (laut Berlitz Cruise Guide 2018) kombiniert Abenteuer mit exzellentem Komfort. Ihre außergewöhnlichen Expeditionsrouten bekommen mit den besonderen Annehmlichkeiten und den vielen kleinen Details an Bord einen perfekten Rahmen - von der Ausstattung des Schiffes bis zum erstklassigen Service der Crew. Mit maximal nur 175 Gästen genießen Sie auf der HANSEATIC eine Wohlfühlatmosphäre mit fast schon familiärem Charakter, die Sie wo anders so nicht finden werden.

    Mehr über MS HANSEATIC

    Ihre Kabinen & Suiten auf MS HANSEATIC

    Außenkabine (Kategorie 2) mit Bullaugen
    • Komfortabel: 22 m² große Kabinen
    • Meerblick: Bullaugen auf dem Amundsen Deck
    • privates E-Mail-Postfach (kostenfrei), Flachbildschirm mit Internetzugang (Gebühr), Filmauswahl, WLAN-Zugang und DVD-Player
    • Minibar: Erfrischungsgetränke frei
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Außenkabine (Kategorie 3-6) mit Panoramafenster
    • Komfortabel: 22 m² große Kabinen
    • Meerblick: Panorama-Fenster auf dem Explorer Deck / Marco Polo Deck / Bridge Deck
    • privates E-Mail-Postfach (kostenfrei), Flachbildschirm mit Internetzugang (Gebühr), Filmauswahl, WLAN-Zugang und DVD-Player
    • Minibar: Erfrischungsgetränke frei
    • 24-Stunden-Roomservice (ab Kategorie 6: Exklusiv: 24-Stunden-Butlerservice)
    Suite (Kategorie 7) mit Panoramafenster
    • Komfortabel: 44 m² große Suite
    • Meerblick: Panorama-Fenster auf dem Bridge Deck
    • privates E-Mail-Postfach (kostenfrei), Flachbildschirm mit Internetzugang (Gebühr), Filmauswahl, WLAN-Zugang und DVD-Player
    • Minibar: Erfrischungsgetränke frei
    • Exklusiv: 24-Stunden-Butlerservice

    Montag, 14.10.2013

    Linienflug Frankfurt – Manila

    Dienstag, 15.10.2013

    Manila/Philippinen, Abfahrt 20.00 Uhr

    Mittwoch, 16.10.2013

    Entspannung auf See

    Donnerstag, 17.10.2013

    Bohol

    Philippinische Naturwunder
    Ihre Entdeckungsfahrten in die archaische Exotik des Pazifiks beginnen auf der Insel Bohol. Von Tagbilaran aus führt Sie der Ausflug Chocolate Hills und Loboc-Flussfahrt* zu über 1.000 Hügeln, die in fast perfekter konischer Form nahezu identisch geformt sind. Anschließend eröffnet sich Ihnen hautnah die wilde Schönheit der üppigen philippinischen Vegetation, wenn Sie an Bord überdachter Flöße auf dem Loboc-Fluss an palmengesäumten Ufern vorbeigleiten.

    Freitag, 18.10.2013 bis
    Samstag, 19.10.2013

    Entspannung auf See

    Sonntag, 20.10.2013 bis
    Montag, 21.10.2013

    Koror/Palau

    Sehnsuchtsziel Palau
    Ein fantastisches Reich wie aus dem Märchenbuch ist Palau, wo Sie zwei unvergessliche Tage erwarten. Die einzigartigen Rock Islands zählen zu den schönsten Schnorchelrevieren der Welt. Allein der Anblick der bizarren Koralleninseln, die wie Pilze aus dem türkisblauen Wasser der Lagune ragen, wird sich Ihnen für immer einprägen. Erleben Sie die sogenannten Schwimmenden Gärten bei einer Bootsfahrt Rock Islands mit Schnorcheln*. Faszinierende Einblicke in die Kultur ermöglicht Ihnen Koror. In der Stadt mit Muse­um und Aquarium* besuchen Sie das letzte Abai von Palau – ein Holzhaus, das als Versammlungsort für unverheiratete Männer diente und dessen Balken und Planken geschnitzte Motive aus dem Alltag und den Legenden der Einheimischen zeigen.

    Dienstag, 22.10.2013 bis
    Mittwoch, 23.10.2013

    Entspannung auf See

    Donnerstag, 24.10.2013 bis
    Dienstag, 29.10.2013

    Papua-Neuguinea (Wuvulu Island , Sepik Fluss , Manus Island , Tingwon Island , Rabaul, Pigeon Island )

    Ursprüngliche Vielfalt auf Papua-Neuguinea
    Hunderte von indigenen Völkern, die nach alten Traditionen leben: Der Inselstaat Papua-Neuguinea ist ein faszinierendes Entdeckerrevier, in dem Sie auf dem von einem Korallenriff umschlossenen Wuvulu Island mit Tanz und Gesang begrüßt werden. Fantastische Erlebnisse erwarten Sie auf dem Sepik Fluss, wenn Sie mit den Zodiacs in die tropische Vegetation vordringen. Beobachten Sie mit etwas Glück exotische Vogelarten, und besuchen Sie ein Dorf, das Sie mit seinem ursprünglichen Charme verzaubert. Zum ersten Mal steuert die HANSEATIC Manus Island an, deren weiße Sandstrände eine unvergessliche Expeditionspremiere versprechen, der einen Tag später eine weitere folgt: Auf Tingwon Island können Sie beim Baden und Schnorcheln abtauchen oder sich auf einem Spaziergang in die Kultur einführen lassen. Sie erfahren, wie die Einheimischen Sago gewinnen, Matten flechten und Kanus bauen. Die gestalterische Kraft des Feuers bewundern Sie bei der Einfahrt in den Hafen von Rabaul. Zahlreiche Vulkane umgeben die Stadt und begruben einst weite Teile des „pazifischen Pompeji“ unter Asche und Staub. Erkunden Sie Rabaul und seine Geschichte*, bevor Sie im kristallklaren Wasser von Pigeon Island Ihre Seele baumeln lassen.

    Mittwoch, 30.10.2013 bis
    Samstag, 02.11.2013

    Salomoninseln (Pirumeri Island , Uipi Island , Santa Ana Island , Nendö )

    Paradiesische Tage auf den Salomonen und Vanuatu
    Smaragdgrüne Regenwälder und unberührte Strände, alte Stammesriten und fremde Gesänge: Die Salomoninseln liegen nicht nur geografisch weit entfernt von unseren Breitengraden. Die gastfreundlichen Bewohner entführen Sie in eine Welt, die längst vergessen scheint. Auf Pirumeri Island werden Sie vom Häuptling begrüßt, während Sie die Frauen des Dorfes mit ihren Tänzen und Gesängen erfreuen. Nachdem Sie auf Uipi Island beim Baden und Schnorcheln in aller Ruhe entspannen konnten, empfangen Sie die Einwohner von Santa Ana Island mit ihrer natürlichen und freundlichen Art: Die eindrucksvolle Willkommenszeremonie symbolisiert den Gegensatz zwischen Polynesiern und Melanesiern, die von lehmfarben und schwarz bemalten „Kriegern“ dargestellt werden. Ebenso ursprünglich ist die Zeremonie auf Nendö: Die Kostüme, der Schmuck und die ungewöhnliche Musik, die durch das Schlagen auf Holzrohre erzeugt wird, sind absolut sehens- und hörenswert.

    Sonntag, 03.11.2013

    Entspannung auf See

    Montag, 04.11.2013

    Port Vila/Efate/Vanuatu

    Den grandiosen Abschluss Ihrer Expedition erleben Sie im idyllischen Inselreich Vanuatu. Von Port Vila aus entdecken Sie im satt­grünen Dschungel die Mele-Cascades-Wasserfälle* oder erhalten im Dorf Ekasup Einblicke in das kulturelle Erbe Vanuatus*. Erlebnisreiche Momente, die Sie noch lange in Erinnerung behalten.

    Dienstag, 05.11.2013

    Entspannung auf See

    Mittwoch, 06.11.2013

    Lautoka/Fidschi, Ankunft 7.45 Uhr
    Linienflug nach Sydney
    Stadtrundfahrt
    Übernachtung mit Frühstück

    Donnerstag, 07.11.2013

    Linienflug Sydney – Singapur – Frankfurt

    Abreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Freitag, 08.11.2013

    Ankunft in Frankfurt

    Vor- & Nachprogramme zu Ihrer Reise

    Diese Angebote können Sie zu Ihrer Reise hinzubuchen.

    NACHPROGRAMM A: TRAUMSTADT SYDNEY
    06.11. - 09.11.2013

    Aufpreis*:
    € 630 pro Person im Doppelzimmer
    € 820 pro Person im Einzelzimmer
    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    Lautoka (Mittwoch, 06.11.2013)

    Transfer zum Linienflug nach Sydney und dort in ein First-Class-Hotel, zwei Übernachtungen mit Frühstück.

    Sydney (Donnerstag, 07.11.2013)

    Die australische Metropole gibt sich kosmopolitisch, modern und vital. Bei einer Stadtrundfahrt mit Mittagessen darf eine Besichtigung des berühmten Opernhauses natürlich nicht fehlen.

    Sydney (Freitag, 08.11.2013)

    Der Vormittag gehört Ihnen für weitere Entdeckungen. Transfer zum Linienflug über Singapur nach Frankfurt.

    Ankunft in Frankfurt (Samstag, 09.11.2013)
    NACHPROGRAMM B: SYDNEY UND AYERS ROCK
    06.11. - 12.11.2013

    Aufpreis*:
    € 3.290 pro Person im Doppelzimmer
    € 3.950 pro Person im Einzelzimmer
    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**


    *  Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisearrangement.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    Lautoka (Mittwoch, 06.11.2013)

    Transfer zum Linienflug nach Sydney und dort in ein First-Class-Hotel, zwei Übernachtungen mit Frühstück.

    Sydney (Donnerstag, 07.11.2013)

    Die australische Metropole gibt sich kosmopolitisch, modern und vital. Bei einer Stadtrundfahrt mit Mittagessen darf eine Besichtigung des berühmten Opernhauses natürlich nicht fehlen.

    Sydney (Freitag, 08.11.2013)

    Transfer zum Linienflug nach Ayers Rock und dort ins Sails in the Desert Resort. Am Nachmittag fahren Sie zu den berühmten Fels­formationen der Olgas, um den Sonnenuntergang zu erleben. Zwei Übernachtungen mit Frühstück.

    Ayers Rock (Samstag, 09.11.2013)

    Heute genießen Sie den Sonnenaufgang am Ayers Rock. Nach einer Frühstückspause im Hotel setzen Sie Ihre Besichtigungen rund um den gigantischen Felsen fort. Den Nachmittag gestalten Sie ganz nach Ihrem Geschmack.

    Ayers Rock (Sonntag, 10.11.2013)

    Transfer zum Linienflug nach Sydney und dort zurück in ein First-Class-Hotel. Übernachtung mit Frühstück.

    Sydney (Montag, 11.11.2013)

    Der Vormittag gehört Ihnen für weitere Entdeckungen. Transfer zum Linienflug über Singapur nach Frankfurt.

    Ankunft in Frankfurt (Dienstag, 12.11.2013)

    * Diese Arrangements sind nicht im Reisepreis enthalten. Die aufgeführten Landaktivitäten sind in Planung. Änderungen vorbehalten. Bei dieser Expedition kann ein Umstellen des Fahrplans notwendig werden. Je nach örtlichen Bedingungen entscheidet der Kapitän über die bestmöglichen Alternativen dieser Expedition

    MS HANSEATIC - Ihre ganz persönliche Expedition

    Die HANSEATIC

    Das weltweit einzige Expeditionsschiff mit 5 Sternen (laut Berlitz Cruise Guide 2018) kombiniert Abenteuer mit exzellentem Komfort. Ihre außergewöhnlichen Expeditionsrouten bekommen mit den besonderen Annehmlichkeiten und den vielen kleinen Details an Bord einen perfekten Rahmen - von der Ausstattung des Schiffes bis zum erstklassigen Service der Crew. Mit maximal nur 175 Gästen genießen Sie auf der HANSEATIC eine Wohlfühlatmosphäre mit fast schon familiärem Charakter, die Sie wo anders so nicht finden werden.

    Die HANSEATIC anzeigen

    Kabinen & Suiten

    Meer zum Wohlfühlen: Was gibt es Schöneres als Ihren Expeditionserlebnissen den 5-Sterne-Komfort eines stilvollen Zuhauses folgen zu lassen? Die HANSEATIC verfügt über 88 Außenkabinen mit 22 m² und 4 Suiten mit 44 m², alle inklusive Meerblick – ob durch Panoramafenster oder maritime Bullaugen. Bereits zur Einschiffung steht als Begrüßung eine Flasche Champagner für Sie bereit. Die Minibar und die Obstschale werden täglich kostenfrei aufgefüllt. Für Unterhaltung sorgt das Kommunikations- und Informationssystem mit Internet, bordeigener Email-Adresse und WLAN sowie der DVD-Player. Zur Wohlfühlatmosphäre tragen zudem die regulierbare Klimaanlage und bereitliegende Bademäntel bei. Ob 24-Stunden-Kabinenservice oder auf dem Bridge Deck der Butlerservice – viele Details mit großer Wirkung erwarten Sie.
    Weitere Informationen zu Kabinen & Suiten

    Kabinen & Suiten anzeigen

    Restaurants & Bars

    Eine Reise für den Gaumen: Für Ihre genussvolle Reise in die Welten gehobener Küche ist bereits ein Platz im erstklassigen Hauptrestaurant Marco Polo für Sie reserviert. Entdecken Sie die kreative Vielfalt und anspruchsvolle Gourmetphilosophie unserer Spitzenköche sowie eine umfangreiche Weinkarte vor der Kulisse der schönsten Expeditionsgebiete. Im Bistro Lemaire genießen Sie ebenfalls abwechslungsreiche Kulinarik: das Frühstücks- und Mittagsbuffet – auch unter freiem Himmel – sowie an ausgewählten Tagen ein Abendbuffet. Für jeden Gaumen bieten wir das Passende, da unsere Küche gern auch individuelle Wünsche erfüllt. Auch unserer 125-köpfigen Crew liegt das Wohl der maximal 175 Gäste am Herzen – damit Sie Ihre Expedition mit allen Sinnen genießen können.

    Restaurants & Bars anzeigen

    Entspannung & Wellness

    Wohlfühlen: Die HANSEATIC verbindet die Lust am Entdecken mit entspannter Lebensart. Ob mit Sport-Host, im Fitnessraum mit Meerblick oder in Sauna, Whirl- und Swimmingpool – lassen Sie sich täglich neu inspirieren.

     

    Entspannung & Wellness anzeigen

    Expertenteam an Bord

    Mehr Raum für Ihre Interessen: Teilen Sie Ihre Eindrücke mit gleichgesinnten Gästen und unseren Experten in der Observation Lounge – mit 180° Panoramablick, abends von Pianomusik untermalt. Auch die Explorer Lounge ist ein anregender Treffpunkt: Hier stimmen Sie die Experten auf Ihre Landgänge ein und bereiten diese mit Ihnen nach. Ebenso im Mittelpunkt steht der Vortragsraum Darwin Hall, wo Spezialisten ihr Wissen teilen. Oder Sie vertiefen Ihre Eindrücke in der Bordbibliothek und am Mikroskop. Für Aktivitäten stehen Parkas, Gummistiefel, Schnorchelausrüstungen und Angeln zur Verfügung.

    Expertenteam an Bord anzeigen
    MS HANSEATIC - von Manila nach Singapur Expedition Palau, Papua-Neuguinea und Salomoninseln: Die schönsten Geheimnisse des Pazifiks
    »