Mit MS EUROPA 2 von Manila nach Singapur

Willkommen in den Ländern des Lächelns.

Rückruf Katalog Drucken

Zur Webcam

Hongkongs einzigartige Atmosphäre, die Gastfreundschaft Vietnams und Thailands, zwischen Großstadtflair und Naturidylle: Auf dieser Reise zeigen sich Ihnen die vielfältigen Gesichter Südostasiens. Manilas Lichtermeer verabschiedet Sie in Richtung der glitzernden Skyline von Hongkong. Erleben Sie mit der Halong-Bucht eines der schönsten Reiseziele der Welt, bevor die Kaiserstadt Hue** mit königlicher Zitadelle und Verbotener Stadt die Vergangenheit glanzvoll wiederauferstehen lässt. Als schillernden Kontrast zeigen sich Ihnen die Metropolen Ho-Chi-Minh-Stadt, Bangkok und Singapur mit regem Treiben, exotischen Straßenmärkten und beeindruckenden Wolkenkratzern. Genießen Sie eine entspannte Auszeit an Bord der EUROPA 2.


von Manila nach Singapur

Reisezeitraum:vom 26.02.2016 bis 13.03.2016 (16 Tage)
Ihr Schiff: MS EUROPA 2
Reisenummer: EUX1605

Zur Webcam

Höhepunkte Ihrer Reise

  • Faszinierende Megacitys: Hongkong, Saigon und Bangkok**.
  • UNESCO-Weltnaturerbe: die Halong Bucht.
  • Der größte Sakralbau der Welt: die Tempel von Angkor Wat**.
  • Ho-Chi-Minh-Stadt: vietnamesische Tradition und futuristische Metropole.

Reiseverlauf

Fr, 26.02.2016

Linienflug von Frankfurt nach Manila

Sa, 27.02.2016

Manila/Philippinen
Transfer zur Einschiffung, Abfahrt 22.00 Uhr

Manila
Zum Auftakt Ihrer Reise verabschiedet Sie das Lichtermeer der philippinischen Hauptstadt.

So, 28.02.2016

Entspannung auf See

Mo, 29.02.2016

Hongkong/China, Ankunft 13.00 Uhr

Hongkong
Vor der glitzernden Skyline und begleitet von traditionellen Dschunken, gleitet die EUROPA 2 in den Hafen von Hongkong. Das Treiben der pulsierenden Megacity, die niemals zu schlafen scheint, genießen Sie zum Beispiel bei einer abendlichen Tramfahrt und dem Besuch des Nachtmarktes** – grandiose Ausblicke vom Victoria Peak inklusive. Am nächsten Tag folgen Sie in Macao** der Legende der Göttin A-Ma Miu.

Di, 01.03.2016

Hongkong, Abfahrt 18.00 Uhr

Mi, 02.03.2016

Entspannung auf See

Do, 03.03.2016

Halong Bucht/Vietnam , 7.00 – 14.00 Uhr

Halong Bucht
Rund 3.000 Kalksteinfelsen, die sich mystisch aus dem Meer erheben: Die Halong Bucht gehört zu den schönsten Reisezielen der Welt. Auf einer Bootsfahrt** erleben Sie die Wunder der Natur hautnah.

Fr, 04.03.2016

Chan May (Hue)/Vietnam , 7.00 – 09.00 Uhr
Da Nang/Vietnam, 13.00 – 19.00 Uhr

Chan May (Hue)
Chan May ist Ihr Ausgangspunkt für einen Überlandausflug in die alte Kaiserstadt Hue**. Idyllisch am Huong Giang gelegen, lässt das UNESCO-Weltkulturerbe mit königlicher Zitadelle und Verbotener Stadt, mit Tempeln und Theatern die Vergangenheit glanzvoll wiederauferstehen. Oder Sie lassen sich auf einer Fahrradtour** von der romantischen Kaufmannsstadt Hoi An faszinieren, deren Gassen, Handelshäuser und Tempel zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen.

Da Nang

Erkunden Sie die lebhafte Stadt am Han-Fluss mit ihrem vielfältigen französischen Erbe auf eigene Faust, zum Beispiel bei einem Besuch des Cham-Museums mit seltenen Exponaten der alten Cham-Kultur.

Sa, 05.03.2016

Entspannung auf See

So, 06.03.2016

Ho-Chi-Minh-Stadt (Saigon)/Vietnam, Ankunft 9.00 Uhr

Ho-Chi-Minh-Stadt (Saigon)
Entdecken Sie mehr als einen Tag lang die größte vietnamesische Stadt voller Rikschas, Garküchen und Bauten aus der Kolonialzeit. Eindrucksvolle Impressionen eröffnen sich Ihnen auch in der Umgebung, wenn Sie, unterwegs auf dem Mekong-Delta**, mit rustikalen Booten fruchtbare Reisfelder passieren. Oder Sie nutzen die Gelegenheit für einen zweitägigen Überlandausflug zur grandiosen Tempelanlage von Angkor Wat**. Das spirituelle Zentrum Kambodschas, dessen Tempel zum Teil von den mächtigen Wurzeln des Dschungels überwuchert werden, strahlt eine einzigartige Atmosphäre aus.

Mo, 07.03.2016

Ho-Chi-Minh-Stadt, Abfahrt 14.00 Uhr

Di, 08.03.2016

Entspannung auf See

Mi, 09.03.2016

Laem Chabang (Bangkok)/Thailand, 7.00 – 23.00 Uhr

Laem Chabang (Bangkok)
Von Thailands größtem Tiefseehafen aus erreichen Sie die Boomtown Bangkok. Die Faszination der „Stadt der Engel“ erschließt sich Ihnen auf einer Fahrrad- und Bootstour**, die Sie an exotischen Straßenmärkten, geheimnisvollen Gassen und nach Weihrauch duftenden Tempeln vorbeiführt.

Do, 10.03.2016

Ko Kut/Thailand , 9.30 – 14.00 Uhr

Ko Kut
Die langen sichelförmigen Strände der Tropeninsel sind ein perfekter Ort zum Schwimmen und Schnorcheln.

Fr, 11.03.2016

Entspannung auf See

Sa, 12.03.2016

Singapur/Singapur, Ankunft 8.00 Uhr
Stadtrundfahrt mit Mittagessen, Transfer in ein First-Class-Hotel, Tageszimmer und Transfer zum Linienflug nach Deutschland

Singapur
In der „Löwenstadt“ Singapur endet Ihre Reise, die Sie mit unserem Nachprogramm* noch verlängern können.

So, 13.03.2016

Ankunft in Deutschland

* Das Nachprogramm ist nicht im Reisepreis enthalten.
** Die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

= auf Reede

NACHPROGRAMM A: SINGAPUR - DER MULTIKULTURELLE STADTSTAAT

12.03.2016

Singapur

Erleben Sie zwei Superlative: das futuristische Gartenbau projekt Gardens by the Bay und das spektakuläre Marina Bay Sands, dessen drei Türme bereits von Weitem zu sehen sind. Der Ausblick von der Aussichtsterrasse eröffnet Ihnen ein fantastisches Panorama der Metropole. Eine Bootsfahrt auf dem Singapur-Fluss sowie ein Mittagessen runden den Tag ab. Transfer ins moderne Mandarin Oriental Hotel, das an der Marina Bay liegt und ein idealer Ausgangspunkt für individuelle Ausflüge ist. Übernachtung mit Frühstück.

13.03.2016

Singapur

Gestalten Sie den Tag ganz nach Ihrem eigenen Geschmack. Genießen Sie das moderne Ambiente Ihres Hotels – oder wie wäre es mit einer Fahrt mit dem Singapore Flyer, dem derzeit größten Riesenrad der Welt, und einem Bummel durch die beeindruckenden Einkaufspaläste Singapurs? Ihr Zimmer steht Ihnen bis zur Abreise zur Verfügung. Transfer zum Linienflug nach Deutschland.

14.03.2016

Ankunft in Deutschland

Änderungen vorbehalten.
* Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
**?Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

talk2christiansen

Exklusive und hochrangige Gäste diskutieren das aktuelle Zeitgeschehen.

Zu Themen des aktuellen Zeitgeschehens begrüßt Sabine Christiansen, eine der bekanntesten deutschen Journalistinnen, Experten aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Bei Vorträgen, Gesprächsrunden und Diskussionen treffen Sie bei „talk2christiansen“ auf internationale Politiker, Nobelpreisträger, Unternehmer, Experten, Bestseller-Autoren und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens. Hier erleben Sie hautnah und exklusiv Menschen, die „etwas zu sagen“ haben.  Zu Gast bei talk2christiansen waren an Bord beispielswiese bereits Wirtschaftsnobelpreisträger Joseph Stiglitz, Wolfgang Ischinger, Leiter der Münchener Sicherheitskonferenz, der führende Asienexperte Frank Sieren, Dirk „Mr. DAX“ Müller und viele andere.

Asien als Zukunft - Europa als Zuflucht

Zu Gast bei Sabine Christiansen sind auf dieser Reise der in Peking lebende Asien-Kenner, Autor und langjährige Handelsblatt-Korrespondent Frank Sieren sowie der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU Bundestagsfraktion, Dr. Michael Fuchs. Fuchs gilt als einer der profiliertes Wirtschaft - und Mittelstandspolitiker der Union. Fuchs ist darüberhinaus Asien-Wirtschaftsexperte und ein enger Vertrauter von Angela Merkel. Seit Mitte der 90er Jahre ist Fuchs außerdem Vorstandsmitglied im Asien-Pazifik-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft, Vorsitzender im Taiwan-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft, Vorstandsmitglied in der German Chamber of Commerce (GCC) in Hongkong, sowie Ehrenpräsident im Bundesverband des Deutschen Groß- und Außenhandels.

talk2christiansen

Rolf Stahlhofen und Freunde

Gastgeber Rolf Stahlhofen, Sänger, Entertainer, Soulkraftwerk par excellence und ehemaliger Frontmann der Söhne Mannheims lädt sich hochkarätige Musiker und Kollegen ein um mit ihnen das zu tun, was sie am meisten lieben: Musik machen.

Rolf Stahlhofen und Freunde