Mit MS EUROPA 2 von Dubai nach Dubai

Märchenhafte Geschichten aus 1.001 Nacht.

Rückruf Katalog Drucken

Zur Webcam

Die Welt scheint sich nirgendwo schneller zu drehen als auf der Arabischen Halbinsel, doch alte Traditionen finden bei aller Rasanz noch heute ihren Platz. Zwischen Wolkenkratzern und Wüsten erleben Sie mit der EUROPA 2 den ganzen Zauber des Orients. Dubai, Abu Dhabi und Mina Khalifa haben sich zu schillernden Metropolen mit futuristischer Skyline entwickelt. Doch trotz allem Fortschritts stellen Moscheen, traditionelle Märkte oder auch Holzboote imposante Zeugnisse der Vergangenheit dar. Im Oman bietet Khasabs Bergwelt des Jebel Harim** traumhafte Panoramen, und Maskats Sultanspalast scheint einst Schauplatz für die Märchen aus 1.001 Nacht gewesen zu sein.


von Dubai nach Dubai

Reisezeitraum:vom 09.11.2015 bis 18.11.2015 (9 Tage)
Ihr Schiff: MS EUROPA 2
Reisenummer: EUX1533

Zur Webcam

Höhepunkte Ihrer Reise

  • Mina Khalifa und Maskat: Städte wie aus 1.001 Nacht.
  • Teatime** im luxuriösen Emirates Palace Hotel.
  • Die moderne Formel-1-Rennstrecke** von Bahrain.
  • Golf & Cruise-Reise mit umfangreichem Golfpaket**.

Reiseverlauf

Mo, 09.11.2015

Linienflug von Deutschland nach Dubai und Transfer in ein First-Class-Hotel, Übernachtung mit Frühstück

Dubai
Reisen Sie etwas früher an, und entdecken Sie mit unserem Vorprogramm* die Boomtown in der Wüste. Zum regulären Auftakt Ihrer Kreuzfahrt erwartet Sie eine Übernachtung in einem First-Class-Hotel.

Di, 10.11.2015

Dubai/Ver. Arab. Emirate
Stadtrundfahrt und Transfer zur Einschiffung, Abfahrt 24.00 Uhr

Wie im Märchen aus 1.001 Nacht erscheint Dubai, die Metropole der Superlative am Arabisch-Persischen Golf. Bestaunen Sie die Aussicht vom höchsten Gebäude der Welt, dem Burj Khalifa, tauchen Sie ein ins historische Bastakiya-Viertel oder besichtigen Sie die Jumeirah Moschee, die auch für Nicht-Muslime zugänglich ist. Anschließend geht es für Sie an Bord von MS EUROPA 2.

Mi, 11.11.2015

Abu Dhabi/Ver. Arab. Emirate , 8.00 – 19.00 Uhr

Abu Dhabi
Scheinbar über Nacht wächst die Skyline Abu Dhabis aus dem Boden – im Kontrast dazu steht die Sheikh-Zayed-Moschee mit ihrem filigranen Kunsthandwerk. Den stilvollen Luxus dieser Metropole genießen Sie bei einer Teatime** im Emirates Palace Hotel.

Do, 12.11.2015

Doha/Katar , 8.00 – 18.00 Uhr

Doha
Das einstige Fischerdorf hat sich zu einer aufregenden Stadt mit prachtvollen Boulevards und Grünanlagen entwickelt. Auf einer Bootsfahrt entlang der Skyline** in einer Dhau, einem traditionellen Holzboot, eröffnen sich Ihnen spektakuläre Ausblicke auf das futuristische Stadtpanorama.

Fr, 13.11.2015

Mina Khalifa (Menama)/Bahrain, 6.00 – 22.00 Uhr

Mina Khalifa (Menama)/Bahrain
Während die Wolkenkratzer in den Himmel wachsen und der traditionelle Souk der Altstadt mit exotischen Waren lockt, folgen Sie auf einer Stadtrundfahrt** der arabischen Kultur und besichtigen unter anderem die Al-Fatah-Moschee und das Fort Bahrain. Ein temporeiches Vergnügen ist die Fahrt im Landrover über den abenteuerlichen Geländewagen-Testparcours**.

Sa, 14.11.2015

Entspannung auf See

So, 15.11.2015

Khasab/Musandam/Oman , 6.00 – 15.00 Uhr

Khasab
Die Hafenstadt ist das Tor zu den malerischen Fjorden der Halbinsel Musandam. Mit dem Geländewagen starten Sie in die abgeschiedene Bergwelt des Jebel Harim**, des höchsten Gipfels der Halbinsel, und lassen das atemberaubende Panorama auf sich wirken.

Mo, 16.11.2015

Maskat/Oman , 7.00 – 18.00 Uhr

Maskat
Omans Hauptstadt heißt Sie mit dem imposanten Sultanspalast willkommen, der sich majestätisch in der Bucht von Maskat erhebt. Während einer traditionellen Tea Time im Al Bustan Palace Hotel** können Sie das stilvolle Ambiente eines der edelsten Hotels der Welt genießen. Oder Sie nutzen eine entspannte Katamaranfahrt entlang der Küste** für ein erfrischendes Bad im Meer.

Di, 17.11.2015

Dubai/Ver. Arab. Emirate, Ankunft 15.00 Uhr
Übernachtung an Bord

Dubai
In Dubai erwartet Sie neben individuellen Entdeckungen ein grandioses Abenteuer. Auf einer Wüstensafari** geht es über hohe Dünen der untergehenden Sonne entgegen, deren Strahlen den Sand in ein magisches Licht tauchen. Anschließend speisen Sie auf Teppichen in einem orientalischen Camp inmitten der Wüste. Ein märchenhafter Höhepunkt, bevor Sie am nächsten Tag zurück nach Deutschland fliegen.

Mi, 18.11.2015

Dubai
Transfer zum Linienflug nach Deutschland

* Das Vorprogramm ist nicht im Reisepreis enthalten.
** Die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

= auf Reede
= Golfplatz

VORPROGRAMM A: DUBAI - BOOMTOWN IN DER WÜSTE

08.11.2015

Linienflug Deutschland – Dubai

Transfer ins Hotel The Palace Downtown. Das palastartige Gebäude verzaubert mit arabischen Stilelementen und liegt in unmittelbarer Nähe der Dubai Mall und des weltbekannten Burj Khalifa. Zwei Übernachtungen mit Frühstück.

09.11.2015

Dubai

Gestalten Sie den Vormittag ganz nach Ihrem Geschmack. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch auf der Aussichtsplattform des derzeit mit 828 Metern höchsten Turmes der Welt, des Burj Khalifa? Oder Sie bummeln durch die eindrucksvolle Dubai Mall mit einer Vielzahl von Boutiquen bekannter Designer. Am Nachmittag Geländewagenfahrt durch die Wüste zum Sonnenuntergang. Genießen Sie das eindrucksvolle Farben- und Lichtspiel in den Sanddünen mit einem Glas Champagner.

10.11.2015

Dubai

Entdecken Sie heute den Kontrast zwischen Tradition und Moderne. Bei einem Rundgang durch die schmalen Gassen der Altstadt Dubais sehen Sie traditionelle Häuser mit Innenhöfen und die typischen Windtürme, die die Häuser des Viertels einst kühl hielten. Überqueren Sie den Dubai Creek mit einer Abra, und tauchen Sie ein in den Goldsouk. Eine Fahrt mit der voll automatisierten, fahrerlosen überirdischen Metro gibt Ihnen eine wunderbare Aussicht auf das moderne Dubai. Mittagessen unterwegs, am Nachmittag erfolgt die Einschiffung auf die EUROPA 2.

Änderungen vorbehalten.
* Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
**?Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

Golfreise - Fantastische Grüns in Arabien

Mi 11.11. – Abu Dhabi – Saadiyat Beach Golf Club
Gary Player hat hier einen für alle Handicap-Klassen spielbaren Golfplatz kreiert. Einzig die teilweise üppigen Bunker stellen eine ernste Herausforderung dar. Der Platz am Meer bietet zwischendurch auch immer wieder beeindruckende Ansichten der Skyline von Abu Dhabi.

Do 12.11. – Doha – Doha GC
Zahlreiche imposante Kalksteinformationen und eine Fülle von sattgrünen Fairways bilden auf diesem Platz der jährlichen European und Asian PGA Tour Qatar Masters einen erstaunlichen Kontrast zu der dahinterliegenden Wüste.

Mo 16.11. – Maskat – Almouj Golf
Der von Greg Norman gestaltete Links-Course hat einen einzigartigen Charakter; sehr leicht kann man durch den Panoramablick auf das Meer und eine spektakuläre Aussicht auf das Hajar-Gebirge, das zum Greifen nah scheint, abgelenkt werden.

Ralf Pütter