Mit MS EUROPA 2 von Kusadasi nach Piräus (Athen)

Das blau-weiße Panorama Griechenlands.

Rückruf Katalog Drucken

Zur Webcam

Rhodos, Santorin, Delos und Mykonos: Ein Griechenland wie aus dem Bilderbuch erwartet Sie – mit Inseln und lebhaften Städten, die Ihren Reisetraum zur Traumreise werden lassen. Vom türkischen Kusadasi aus führt Sie die EUROPA 2 über Bodrum in Griechenlands traumhafte Inselwelt. Weiß getünchte Häuser, blaue Kuppeldächer und Fensterläden sowie blumenumrankte Balkone in schmalen Gassen bilden ein faszinierendes Panorama. Genießen Sie auf einer Bootsfahrt** durch den Kanal von Korinth ein Meisterwerk des Ingenieurbaus, bevor Ihre Reise durch die Ägäis nach sieben Tagen in Piräus endet.


von Kusadasi nach Piräus (Athen)

Reisezeitraum:vom 10.10.2015 bis 17.10.2015 (7 Tage)
Ihr Schiff: MS EUROPA 2
Reisenummer: EUX1530

Zur Webcam

Höhepunkte Ihrer Reise

  • Die romantischen Gassen der Altstadt von Rhodos.
  • Traumhafte Sonnenuntergänge auf Santorin und Mykonos.
  • Der Kanal von Korinth**, ein Meisterwerk der Ingenieurskunst.

 

 

Reiseverlauf

Sa, 10.10.2015

Linienflug von Deutschland nach Izmir und Transfer zur Einschiffung
Kusadasi/Türkei, Abfahrt 21.00 Uhr

Kusadasi
Der pulsierende Ort ist Ihr Ausgangspunkt für Ihre Kreuzfahrt durch die Schönheit der Ägäis.

So, 11.10.2015

Bodrum/Türkei , 8.00 – 21.00 Uhr

Bodrum
Die Stadt wurde auf den Ruinen der antiken Siedlung Halikarnassos errichtet, deren Mausoleum zu den klassischen sieben Weltwundern zählte. Auf einer Bootsfahrt von Bucht zu Bucht** kreuzen Sie mit Gulets, traditionellen Holzyachten, vor der Küste, legen Badestopps an den schönsten Plätzen ein und lassen die Seele baumeln.

Mo, 12.10.2015

Rhodos/Dodekanes/Griechenland, 6.00– 24.00 Uhr

Rhodos
Die Sonneninsel Rhodos bietet Ihnen alle Möglichkeiten: Bummeln Sie durch die schmalen Straßen und Gassen der mittelalterlichen Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, oder begeben Sie sich entlang der Ostküste nach Lindos** – ein kleines Juwel, über das sich die zweitgrößte Akropolis Griechenlands erhebt. Aktiv erkunden können Sie die Insel bei einer Wanderung**, die durch dichte Wälder mit Zypressen und Aleppo-Kiefern führt.

Di, 13.10.2015

Entspannung auf See

Mi, 14.10.2015

Thira/Santorin/Kykladen/Griechenland , 6.00 – 23.00 Uhr

Thira/Santorin
Einer der Höhepunkte Ihrer Reise ist das einzigartige Panorama von Santorin mit seinen weißen Dörfern und der schroffen Felsenküste. Während einer Fahrt mit dem Katamaran** halten Sie auch an der unbewohnten Nachbarinsel Nea Kameni und können in den heißen Quellen baden. Oder spazieren Sie durch die verwinkelten Gassen von Megalochori und Pyrgos**, und genießen Sie zwischen den weiß getünchten Häusern mit den blauen Kuppeldächern einen weiten Blick über die Insel. Am Abend taucht die untergehende Sonne die Insel in ein magisches Licht.

Do, 15.10.2015

Delos/Kykladen/Griechenland , 7.00 – 13.00 Uhr
Mykonos/Kykladen/Griechenland , 14.00 – 19.00 Uhr

Delos
Die nahezu unbewohnte Insel ist UNESCO-Weltkulturerbe und beherbergt das ausgedehnteste Grabungsgelände der Hellenen. Lassen Sie sich bei einem Spaziergang über die antiken Prachtstraßen von der Magie des Ortes einfangen.

Mykonos
Eine Kulisse wie auf einer Postkarte: weiß gekalkte Kubus-Häuser, blaue Fensterläden und blumengeschmückte Balkone. Genießen Sie im Schatten der weltberühmten Windmühlen die Aussicht auf den Hafen, oder probieren Sie in einem der Cafés die lokalen Spezialitäten.

Fr, 16.10.2015

Nauplia/Peloponnes/Griechenland , 8.00 – 18.00 Uhr

Nauplia
Das Hafenstädtchen lädt Sie mit seinen engen und treppenreichen Gassen sowie kleinen Läden und Tavernen zu einem entspannten Rundgang ein. Fahren Sie von hier aus mit dem Boot durch den Kanal von Korinth**, der nur ca. 23 Meter breit ist, oder wandern Sie auf dem historischen Mykenischen Weg** durch die reizvolle Landschaft der Argolis.

Sa, 17.10.2015

Piräus (Athen)/Griechenland, Ankunft 7.00 Uhr
Transfer zum Linienflug nach Deutschland

Piräus (Athen)
Verlängern Sie Ihren mediterranen Reisetraum, und entdecken Sie mit unserem Nachprogramm* Athen.

* Das Nachprogramm ist nicht im Reisepreis enthalten.
** Die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

= auf Reede

NACHPROGRAMM A: ATHEN - EIN ANTIKER STADTRUNDGANG

17.10.2015

Piräus (Athen)

Erkunden Sie die charmante Altstadt Athens. Der Spaziergang führt Sie entlang enger Gassen, kleiner Boutiquen und malerischer Plätze bis zur berühmten Akropolis, dem Wahrzeichen der Stadt. Die Akropolis zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe und wurde zu Ehren griechischer Götter auf dem höchsten Punkt der Stadt errichtet. Sie besteht aus prächtigen antiken Gebäuden und Tempeln. Nach dem Mittagessen Transfer in Ihr Hotel. Sie haben die Wahl zwischen dem modernen Hotel Hilton im Stadtteil Kolonaki und dem klassisch-traditionellen Hotel Grande Bretagne im Herzen Athens mit Blick auf den Syntagma-Platz und das Parlamentsgebäude. Übernachtung mit Frühstück.

18.10.2015

Athen

Transfer zum Linienflug nach Deutschland.

Änderungen vorbehalten.
* Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
**?Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.