Mit MS EUROPA 2 von Barcelona nach Civitavecchia (Rom)

Der Mythos Riviera

Rückruf Katalog Drucken

Zur Webcam

Nehmen Sie Abschied von Barcelonas Sonnenküste und genießen Sie DIE GROSSE FREIHEIT auf See, bevor Napoleons Geburtsinsel Korsika Sie begrüßt. Spazieren Sie durch den Badeort St.-Tropez an der Cote d’Azur und lernen Sie Bormes las Mimosas kennen, einen der schönsten Orte Frankreichs. Ein atemberaubender Anblick sind auch die Cinque Terre vor denen die EUROPA 2 kreuzt bevor Sie Livorno als Ausgangspunkt für Erkundungen der Toskana Sie erwartet: Florenz* gilt als Wiege der Renaissance, und auch Lucca* ist stolz auf sein reiches historisches Erbe. Die mittelalterlichen Festungsanlagen von Portoferraio und die verschiedenen Facetten Elbas zeigen sich Ihnen, bevor Sie in den Hafen Civitavecchia einlaufen und sich vom sonnigen Mittelmeer verabschieden.


von Barcelona nach Civitavecchia (Rom)

Reisezeitraum:vom 19.07.2014 bis 26.07.2014 (8 Tage)
Ihr Schiff: MS EUROPA 2
Reisenummer: EUX1420

Zur Webcam

Höhepunkte Ihrer Reise

Die Höhepunkte dieser Reise:

  • Wo sich der Jetset trifft: traumhafte Stunden in St.-Tropez.
  • UNESCO-Weltkulturerbe: das historische Zentrum von Florenz*.
  • Zwischen Napoleon und Nationalpark: das bezaubernde Elba.
  • An Bord: Una Notte Italiana – die italienische Nacht am Pool.

* Diese Arrangements sind nicht im Reisepreis enthalten. Die aufgeführten Landaktivitäten sind in Planung. Änderungen vorbehalten.

Reiseverlauf

Sa, 19.07.2014

Linienflug von Deutschland nach Barcelona und Transfer zur Einschiffung
Barcelona/Spanien, Abfahrt 24.00 Uhr

So, 20.07.2014

Entspannung auf See

Mo, 21.07.2014

Calvi/Korsika/Frankreich , 7.00 – 15.00 Uhr

Nach einem entspannten Tag auf See begrüßt Sie Korsika mit der imposanten Zitadelle von Calvi – der ideale Platz für einen herrlichen Panoramablick. Erkunden Sie die ruhigen, engen Gassen der Oberstadt, während in der Unterstadt die lebhafte Hafenpromenade zum Bummeln einlädt. Auf einer Mountainbike-Tour nach La Revellata* mit traumhaften Ausblicken eröffnet sich Ihnen Korsika einmal anders. Der mediterrane Duft von Olivenbäumen, Zypressen und Oleander umgibt Sie im Garten von Saleccia*

 

Kinderausflug: Heute müssen wir ganz schön viele Stufen erklimmen, ehe wir die Festung von Calvi* erreichen. Aber es lohnt sich: Oben angekommen, hören wir tolle Geschichten und genießen den Blick über das Meer.

Di, 22.07.2014

Kreuzen entlang der Côte d’Azur, ca. 8.30 – 10.00 Uhr
St.-Tropez/Frankreich , 11.00 – 18.00 Uhr

Am nächsten Tag wird die EUROPA 2 zum hervorragenden Aussichtspunkt: Das Schiff kreuzt vor der malerischen Côte d’Azur. Einer ihrer bekanntesten Badeorte ist St.-Tropez, das mondänen Lifestyle und provenzalische Märkte, exzentrisches Image und Sehenswürdigkeiten wie im 17. und 18. Jahrhundert erbaute Herrenhäuser miteinander verbindet. Tauchen Sie ein in das Treiben des Jetsets, und erkunden Sie St.-Tropez zu Fuß, oder machen Sie einen Abstecher nach Bormes les Mimosas*. Die mittelalterliche Altstadt gehört zu den schönsten Orten Frankreichs, und über 700 Pflanzen- und Blumenarten bilden eine prachtvolle Kulisse für einen Spaziergang.

 

Teensausflug: Schnappt euch eure Kameras, und los geht´s zur Fotorallye durch St.-Tropez*. Ihr erkundet den Badeort mit dem tollen Yachthafen und macht Bilder von euren Lieblingsplätzen. Die schönsten Fotos werden ausgestellt.

Mi, 23.07.2014

Portofino/Italien , 8.00 – 15.00 Uhr
Kreuzen entlang der Cinque Terre

Ebenso spektakulär präsentiert sich Ihnen Portofino, ein Traumziel an Italiens Küste. Bei einem Cappuccino an der Uferpromenade können Sie die Atmosphäre des farbenfrohen Ortes genießen, oder Sie steigen über Treppen zur Kirche San Giorgio hinauf, wo Sie mit traumhaften Blicken auf das Meer und die Bucht belohnt werden. Alternativ führt Sie eine Bootsfahrt nach Camogli und San Fruttuoso* – versteckte Schätze der ligurischen Riviera. Ein atemberaubender Anblick sind die Cinque Terre, vor denen die EUROPA 2 anschließend kreuzt: Fünf Dörfer schmiegen sich eng an die Felsen.

Do, 24.07.2014

Livorno (Florenz)/Italien, 7.00 – 24.00 Uhr

Der nächste Tag steht im Zeichen einer der bedeutendsten italienischen Kulturlandschaften. Livorno ist Ihr Ausgangspunkt für die Erkundung der Toskana. Ein besonderes Juwel ist Florenz*, wo die Medici eine Vielzahl von künstlerischen Genies förderten. Wandeln Sie auf den Spuren von Dante, Michelangelo und Leonardo da Vinci, und lassen Sie sich von der Schönheit der Renaissance beeindrucken. Als Alternative verkosten Sie im verträumten Dorf Bolgheri toskanische Weine* sowie weitere italienische Spezialitäten. Oder Sie entscheiden sich für eine Fahrradtour durch Lucca* und dessen historische Vielfalt.

 

Familienausflug: Den Schiefen Turm von Pisa* kennt man auf der ganzen Welt. Heute statten wir dem berühmten Bauwerk einen Besuch ab und finden heraus, warum er so schief ist und wieso er nicht umfällt.

Fr, 25.07.2014

Portoferraio/Elba/Italien, 7.00 – 18.00 Uhr

Reich an Geschichte und landschaftlichen Reizen ist auch Elba. Die Hauptstadt Portoferraio lockt mit schmalen Gassen, gemütlichen Cafés und mittelalterlichen Festungsanlagen. Die vielen Facetten von Elba – mit langen Sandstränden, Zeugnissen der spanischen Herrschaft, gebirgigen, von Wäldern bedeckten Landstrichen und typisch mediterraner Vegetation – zeigen sich Ihnen auf einer Inselfahrt* zu den Hafenstädtchen Marciana Marina und Capoliveri oder einer Wanderung*, bevor Sie in Civitavecchia vom sonnigen Mittelmeer Abschied nehmen.

Sa, 26.07.2014

Civitavecchia (Rom)/Italien, Ankunft 6.00 Uhr
Transfer zum Linienflug nach Deutschland

Civitavecchia ist das Tor zur "Ewigen Stadt" Rom. Die Altstadt Roms, die Vatikanstadt und der Petersdom wurden von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Rom besteht aus unzähligen Tempelruinen, Kirchen, Palästen, Gärten, Plätzen, Denkmälern, Treppen und Brunnen und bietet eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten.

*? Diese Arrangements sind nicht im Reisepreis enthalten. Die aufgeführten Landaktivitäten sind in Planung. Änderungen vorbehalten.

= auf Reede

VORPROGRAMM A: BARCELONA - TAPAS & WEIN

18.07.2014

Linienflug Deutschland – Barcelona

Transfer in ein First- Class-Hotel. Wählen Sie zwischen dem architektonisch interessanten Hotel Ohla im Zentrum Barcelonas und dem eleganten Hotel Arts am Stadtstrand; eine Übernachtung mit Frühstück.

19.07.2014

Barcelona

Heute entdecken Sie die katalanische Metropole, die als Spaniens Trendsetter in Sachen Architektur, Mode und Design gilt. Nach einem gemütlichen Spaziergang durch das Viertel El Born mit mittelalterlichen Gassen, kleinen Geschäften und der imposanten Kirche Santa Maria del Mar probieren Sie spanische Weine und Spezialitäten, die sogenannten Tapas. Am Nachmittag erfolgt die Einschiffung auf die EUROPA 2.

Familienreise

Sieben vielfältige Tage zwischen Savoir-vivre und Dolce Vita, ursprünglichen Landschaften und ganz großer Kultur. Vielleicht möchten Sie Korsika ganz sportlich mit dem Mountainbike* erkunden, ehe Sie in St.-Tropez und Portofino das mondäne Flair der Riviera genießen? Die Meisterwerke der Renaissance in Florenz* bestaunen und einen Badetag auf Elba einlegen – herrliche Möglichkeiten am Mittelmeer.

Details zu den Kinder-, Teens- und Familienausflügen finden Sie im Reiseverlauf unter dem jeweiligen Hafen.

* Dieses Arrangement ist nicht im Reisepreis enthalten. Die aufgeführten Landaktivitäten sind in Planung. Änderungen vorbehalten.