Cookies helfen uns bei der optimalen Darstellung dieses Internetangebots. Durch die Nutzung des Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen
OK
Ihre Reise EUR1903 wird geladen, einen Moment.

MS EUROPA - von Auckland nach Melbourne

Naturwunder im Land der Maori

MS EUROPA - von Auckland nach Melbourne
Reise EUR1903
11.02.2019 - 28.02.2019 (20 Tage)
ab € 8.541 ab CHF 10‘249 ab $ 9.823 ab £ 7.268
Merkliste
ab € 8.541 ab CHF 10‘249 ab $ 9.823 ab £ 7.268

Naturwunder im Land der Maori

von Auckland nach Melbourne

ab 8.541 €

Reise EUR1903

11.02.2019 - 28.02.2019

20 Tage (17 Tage Seereise)

    Erleben Sie Neuseelands Naturschauspiele hautnah, und erkunden Sie die Höhepunkte der Nord- und Südinsel. Eine Welt für sich ist das australische Tasmanien, das mit seiner einzigartigen Flora und Fauna unvergessliche Momente verspricht.


    Golf

    Preistipp - Verlängertes Vergnügen

    Verlängern Sie Ihren Aufenthalt mit der vorherigen Reise EUR1902 und sparen € 1.500 pro Person oder mit der anschließenden Reise EUR1904 und sparen € 2.500 pro Person (gilt für Kategorie 1-11).

    Die Highlights Ihrer Reise

    Beginnen Sie Ihre Reise in einer der lebenswertesten Städte der Welt: Willkommen in Auckland und zu aufregenden Tagen in Neuseeland. Nahe TAURANGA verspricht das Thermalgebiet Rotorua* einen grandiosen Auftakt und sorgt mit dem Farbenspiel in blubbernden Schlammlöchern und sprudelnden Geysiren für Staunen. Auch am nächsten Tag liegt Schwefelgeruch in der Luft, wenn die EUROPA vor WHITE ISLAND kreuzt. Neuseelands einzige aktive Vulkaninsel zeigt eindrucksvoll die Entstehung von neuem Land. Inmitten grüner Hügel liegt die beschauliche Hauptstadt WELLINGTON. Ein wunderbares Erlebnis mit traumhaften Ausblicken über die Bucht ist eine Fahrt mit der nostalgischen Cable Car, die seit über 100 Jahren den geschäftigen Lambton Quay mit dem Botanischen Garten von Kelburn verbindet.

    Mit goldenen Stränden in türkisblauen Buchten, urzeitlichen Wäldern und der Geschichte der Maori heißt Sie die Spitze der Südinsel willkommen. Kaiteriteri ist Ihr Tor zu den Wundern des ABEL-TASMAN-NATIONALPARKS und zu reizvollen Natureindrücken – ob Sie nun bei ausgedehnten Wanderungen* dem Zwitschern der Vögel lauschen oder das Panorama lieber bei einer Kajakfahrt* genießen. Neuseeland ist auch für seine weitverzweigten Fjordlandschaften berühmt. Der Weg nach PICTON führt die EUROPA über die tiefblauen Wasserwege, in denen sich unzählige dicht bewachsene Inseln spiegeln. Ein legendärer Ruf eilt den Marlborough Sounds* voraus. Schon Captain Cook ging in den geschützten Buchten vor Anker und schwärmte von der grünen Inselwelt. Mehr Einblicke in das Landesinnere erlaubt LYTTELTON. Um hoch in die neuseeländischen Alpen zu gelangen, erwartet Sie auf dem Bahnhof von Christchurch der TranzAlpine Express* zu einer spektakulären Fahrt zum Arthur’s Pass. Noch höher hinaus geht es von TIMARU in die Gletscherwelten am Mount Cook. Bei einer Bootsfahrt* über einen der Gebirgsseen lässt das faszinierende Panorama aus türkis schimmerndem Wasser und schneebedeckten Hängen besonders staunen. Einen Tag lang kreuzt die EUROPA als letztes Highlight von Neuseeland durch die stillen Wasserarme der Dusky und Breaksea Sounds und lässt die Küsten der grünen Inseln schließlich hinter sich. 

    Unberührt von der Hektik der Welt liegt das kleine Tasmanien vor Australiens Küste. Die Heimat von Beutelteufeln und Wombats ist größtenteils Naturschutzgebiet. Um die Wildnis in ihrer ganzen Schönheit zu bewundern, bietet sich in HOBART die einmalige Chance, die urigen Wälder, Moore und schroffen Bergketten aus dem Propellerflugzeug* zu überblicken. Lassen Sie Ihre vielfältigen Eindrücke an einem entspannten Seetag Revue passieren, bevor Sie MELBOURNE zum Ausklang mit zahlreichen kulturellen Sehenswürdigkeiten zum Entdecken einlädt. Verbringen Sie abwechslungsreiche Stunden, bevor Sie nach einer Übernachtung an Bord Abschied nehmen.

    * Die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

    Ihr Schiff - MS EUROPA

    MS EUROPA: ein Kreuzfahrtschiff für Momente, die bleiben

    Auf der EUROPA wird schon Ihr Aufenthalt an Bord zu einem unvergesslichen Erlebnis. Im kleinen Kreis von maximal 400 Gästen genießen Sie den Luxus einer klassischen Kreuzfahrt auf einem außergewöhnlichen Schiff, das bereits zum 18. Mal in Folge mit dem Prädikat 5-Sterne-plus (laut Berlitz Cruise Guide 2018) ausgezeichnet wurde. Dabei setzen der perfekte Service unserer deutschsprachigen Crew und die erstklassige Gastronomie ebenso Maßstäbe wie die persönliche Atmosphäre Ihrer schönsten Yacht der Welt.

    Mehr über MS EUROPA

    Ihre Suiten auf MS EUROPA

    Suite
    • 27 m² Suite mit Panoramafenster
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Suitenservice
    • Optisch getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit Dusche und Badewanne
    • Begehbarer Kleiderschrank
    • Kostenlose Minibar
    Veranda Suite
    • 27 m² Suite mit Veranda
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Suitenservice
    • Optisch getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit Dusche und Badewanne
    • Begehbarer Kleiderschrank
    • Kostenlose Minibar
    • Teilweise mit Verbindungstür oder als behindertengerechte Suite buchbar
    Spa Suite
    • 27 m² SPA Suite mit Veranda
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Suitenservice
    • Inkludiertes SPA-Verwöhnpaket
    • Bad mit Tageslicht und Meerblick (großes Fenster mit Jalousie zwischen Bad und Wohn-/Schlafbereich)
    • Beleuchtbare Whirlpool- Badewanne und Erlebnisdusche
    • Begehbarer Kleiderschrank, Tablet und Nespresso-Maschine
    • Kostenlose Minibar (inkl. einer Auswahl an hochwertigen Spirituosen)
    Penthouse Deluxe Suite
    • 45 m2 Penthouse Deluxe Suite mit Veranda
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Butlerservice
    • Private Atmosphäre auf Deck 10
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit Fußbodenheizung, zwei Waschbecken, Dusche und Whirlpool-Badewanne
    • Begehbarer Kleiderschrank, Tablet und Nespresso-Maschine
    • Kostenlose Minibar (inkl. einer Auswahl an hochwertigen Spirituosen)
    Penthouse Grand Suite
    • 85 m² Penthouse Grand Suite mit umlaufender, teilüberdachter Veranda
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Butlerservice
    • Private Atmosphäre auf Deck 10
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Großzügiger Essbereich mit Esstisch für bis zu sechs Personen
    • Bad mit ebenerdiger Dusche, Whirlpool-Badewanne und eigener Sauna
    • Separates Gäste-WC
    • Großer begehbarer Kleiderschrank
    • Kostenlose Minibar (inkl. einer Auswahl an hochwertigen Spirituosen)

    Auf Reede - Wenn das Schiff auf Reede liegt, ist keine Pier vorhanden und das Schiff ankert im freien Wasser. Das Übersetzen an Land erfolgt mit Tenderbooten bzw. Zodiacs.

    Golfplatz - Sie steuern die besten und schönsten Greens der Welt an und werden von einem PGA-Golfprofessional betreut.

    Anreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Samstag, 09.02.2019

    Linienflug Deutschland – Dubai

    Sonntag, 10.02.2019

    Weiterflug nach Auckland

    Montag, 11.02.2019

    Transfer zur Einschiffung

    Montag, 11.02.2019

    Auckland/Neuseeland, Abfahrt 21.00 Uhr

    Dienstag, 12.02.2019

    Mount Maunganui (Tauranga)/Neuseeland , Ankunft 8.00 Uhr

    Mittwoch, 13.02.2019

    Mount Maunganui (Tauranga)/Neuseeland, Abfahrt 8.00 Uhr
    Kreuzen um White Island

    Donnerstag, 14.02.2019

    Napier/Neuseeland , 7.00 – 17.30 Uhr

    Freitag, 15.02.2019

    Wellington/Neuseeland , 8.00 – 19.00 Uhr

    Samstag, 16.02.2019

    Kaiteriteri/Neuseeland , 7.00 – 09.00 Uhr
    Nelson/Neuseeland, 11.30-19.00 Uhr

    Sonntag, 17.02.2019

    Picton/Neuseeland, 7.00 – 17.00 Uhr

    Montag, 18.02.2019

    Lyttelton(Christchurch)/Neuseeland , 7.00-18.00 Uhr

    Dienstag, 19.02.2019

    Timaru/Neuseeland, 7.30 – 19.00 Uhr

    Mittwoch, 20.02.2019

    Port Chalmers/Neuseeland , 8.00 – 18.00 Uhr

    Donnerstag, 21.02.2019

    Stewart Island/Neuseeland , 7.00 – 17.00 Uhr

    Freitag, 22.02.2019

    Kreuzen im Dusky und Breaksea Sound

    Samstag, 23.02.2019 bis
    Sonntag, 24.02.2019

    Entspannung auf See

    Montag, 25.02.2019

    Hobart/Tasmanien/Australien , 7.00 – 24.00 Uhr

    Dienstag, 26.02.2019

    Entspannung auf See

    Mittwoch, 27.02.2019

    Melbourne/Australien , Ankunft 8.00 Uhr
    Übernachtung an Bord

    Donnerstag, 28.02.2019

    Melbourne/Australien

    Abreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Donnerstag, 28.02.2019

    Transfer in ein First-Class-Hotel, Tageszimmer
    abends Transfer zum Linienflug nach Deutschland

    Freitag, 01.03.2019

    Ankunft in Deutschland

    Vor- & Nachprogramme zu Ihrer Reise

    Diese Angebote können Sie zu Ihrer Reise hinzubuchen.

    Begleitete Vor- und Nachprogramme

    Unsere bewährten Vor- und Nachprogramme umfassen ein breites Spektrum an Ausflügen und Erlebnissen und werden von erfahrenen Hapag-Lloyd Cruises Reiseleitern begleitet. Für alle Reisenden, die Erlebnisse gerne in einer Gruppe Gleichgesinnter teilen.

    VORPROGRAMM A: AUCKLAND
    08.02. - 11.02.2019

    Aufpreis*:

    € 480 pro Person (DZ)
    € 650 pro Person (EZ)

    Mindestteilnehmerzahl:
    20 Personen**

    Linienflug DEUTSCHLAND - DUBAI (Freitag, 08.02.2019)


    DUBAI (Samstag, 09.02.2019)

    Weiterflug nach Auckland.

    AUCKLAND (Sonntag, 10.02.2019)

    Transfer ins SkyCity Grand Hotel. Übernachtung mit Frühstück.

    AUCKLAND (Montag, 11.02.2019)

    Bei einer Rundfahrt mit Mittagessen erkunden Sie Neuseelands größte Stadt, die aufgrund der zahl­losen Yachthäfen auch als „City of Sails“ bekannt ist. Am Nachmittag erfolgt die Einschiffung.

    VORPROGRAMM B: AUCKLAND & WEIN
    07.02. - 11.02.2019

    Aufpreis*:

    € 1.650 pro Person (DZ)
    € 1.990 pro Person (EZ)

    Mindestteilnehmerzahl:
    20 Personen**

    Linienflug DEUTSCHLAND - DUBAI (Donnerstag, 07.02.2019)
    DUBAI (Freitag, 08.02.2019)

    Weiterflug nach Auckland.

    AUCKLAND (Samstag, 09.02.2019)

    Transfer ins SkyCity Grand Hotel. Zwei Übernachtungen mit Frühstück.

    AUCKLAND (Sonntag, 10.02.2019)

    Mit der Fähre geht es auf die malerische Insel Waiheke zum Besuch eines kleinen Boutique-Weinguts mit Weinprobe und Mittagessen. Ein unvergessliches Erlebnis ist der Rückflug nach Auckland mit dem Helikopter (wetterabhängig).

    AUCKLAND (Montag, 11.02.2019)

    Bei einer Rundfahrt mit Mittagessen erkunden Sie Neuseelands größte Stadt, die aufgrund der zahl­losen Yachthäfen auch als „City of Sails“ bekannt ist. Am Nachmittag erfolgt die Einschiffung.

    NACHPROGRAMM A: MELBOURNE
    28.02. - 03.03.2019

    Aufpreis*:

    € 1.150 pro Person (DZ)
    € 1.410 pro Person (EZ)

    Mindestteilnehmerzahl:
    20 Personen**

    Hinweis:
    Bitte beachten Sie, dass die EUROPA bereits am 27.02. in Melbourne liegt und weitere Landaktivitäten angeboten werden.

    MELBOURNE (Donnerstag, 28.02.2019)

    Ein Ganztagesausflug mit Mittags-Snack führt Sie entlang der Küstenstraße Great Ocean Road. Unterwegs bieten sich immer wieder faszinierende Ausblicke auf schroffe Steilküsten und malerische Buchten. Ein unvergessliches Erlebnis ist ein Helikopterrundflug über die berühmten Felsnadeln der Zwölf Apostel (wetterabhängig). Zurück in Melbourne checken Sie am Abend in einem First-Class-Hotel ein. Zwei Übernachtungen mit Frühstück.

    MELBOURNE (Freitag, 01.03.2019)

    Am Vormittag fahren Sie ins Yarra Valley, eines der wichtigsten Weinanbaugebiete Australiens. Bei einer Führung durch einen Weinkeller erfahren Sie Wissenswertes über die lokalen Weine. Am frühen Abend haben Sie die Möglichkeit zur Teilnahme an einem optionalen Ausflug nach Phillip Island, um die berühmte abendliche Pinguin Parade zu besuchen (gegen Gebühr).

    MELBOURNE (Samstag, 02.03.2019)

    Gestalten Sie den heutigen Tag ganz nach Ihren persönlichen Wünschen, und entdecken Sie Melbourne auf eigene Faust. Ihr Zimmer haben wir bis zum Abend reserviert. Transfer zum Linienflug nach Deutschland.

    Ankunft in Deutschland (Sonntag, 03.03.2019)
    NACHPROGRAMM B: AYERS ROCK
    28.02. - 06.03.2019

    Aufpreis*:

    € 5.350 pro Person (DZ)
    € 6.990 pro Person (EZ)

    Mindestteilnehmerzahl:
    10 Personen**
    Begrenzte Teilnehmerzahl

    Hinweis:
    Bitte beachten Sie, dass die EUROPA bereits am 27.02. in Melbourne liegt und weitere Landaktivitäten angeboten werden. Das Mindestalter für die Lodge Longitude 131° ist 10 Jahre.

    MELBOURNE (Donnerstag, 28.02.2019)

    Ein Ganztagesausflug mit Mittags-Snack führt Sie entlang der Küstenstraße Great Ocean Road. Unterwegs bieten sich immer wieder faszinierende Ausblicke auf schroffe Steilküsten und malerische Buchten. Ein unvergessliches Erlebnis ist ein Helikopterrundflug über die berühmten Felsnadeln der Zwölf Apostel (wetterabhängig). Zurück in Melbourne checken Sie am Abend in einem First-Class-Hotel ein. Übernachtung mit Frühstück.

    MELBOURNE (Freitag, 01.03.2019)

    Transfer zum Linienflug zum Ayers Rock und dort in die exklusive Lodge Longitude 131°, die inmitten des Wüstengebiets im roten Zentrum Australiens liegt und sich harmonisch in die spektakuläre Natur des Outback einfügt. Entdecken Sie dieses magische Reiseziel, und lassen Sie sich von der individuellen Atmosphäre dieser außergewöhnlichen Unterkunft überraschen. Die Lodge verfügt über nur 15 elegant eingerichtete Luxuszelte mit allen Annehmlichkeiten. Von Ihrer Terrasse aus genießen Sie einen einzigartigen Panoramablick über die unendliche Weite auf den gewaltigen Ayers Rock. Jedes Zelt ist einem australischen Abenteurer gewidmet und erzählt seine Geschichte. Zwei Übernachtungen mit Vollpension.

    AYERS ROCK (Samstag, 02.03.2019)

    Freuen Sie sich auf spannende Exkursionen rund um den Ayers Rock und die Olgas mit erfahrenen Guides (englischsprachig), die Ihnen tiefe Einblicke in die Geschichte und Gebräuche der Aborigines geben. Sicherlich werden das fantastische Farbenspiel des Uluru und die majestätische Berglandschaft der Olgas auch Sie in ihren Bann ziehen. Ein besonderer Höhepunkt ist ein Dinner unter dem beeindruckenden Sternenhimmel in der Abgeschiedenheit des Outback – ein unvergessliches Erlebnis (wetterabhängig).

    AYERS ROCK (Sonntag, 03.03.2019)

    Transfer zum Linienflug nach Sydney und dort in ein First-Class-Hotel. Zwei Übernachtungen mit Frühstück.

    SYDNEY (Montag, 04.03.2019)

    Die australische Metropole gibt sich kosmopolitisch, modern und vital. Bei einer Stadtrundfahrt mit Mittagessen darf eine Besichtigung des berühmten Opernhauses natürlich nicht fehlen.

    SYDNEY (Dienstag, 05.03.2019)

    Gestalten Sie den heutigen Tag ganz nach Ihren persönlichen Wünschen, und entdecken Sie Sydney auf eigene Faust. Ihr Zimmer haben wir bis zum Abend reserviert. Transfer zum Linienflug nach Deutschland.

    Ankunft in Deutschland (Mittwoch, 06.03.2019)

    Änderungen vorbehalten.
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    Ihre individuellen Reise-Arrangements

    Unser Reise Concierge stellt Ihnen gern maßgeschneiderte Reise-Arrangements nach Ihren Wünschen zusammen. Von trendigen Designhotels über luxuriöse Beach Resorts bis hin zu Insidertipps für die spannendsten Metropolen – exklusive Empfehlungen finden Sie hier und unter www.hl-cruises.de/reise-concierge. Ihr Reise Concierge steht Ihnen vor der Reise und an Bord zur Verfügung.

    INDIVIDUELLES REISE-ARRANGEMENT - AUSTRALIEN
     

    Eine Reise nach Australien ist vor allem eines – abwechslungsreich! Das riesige Land lockt mit belebten Städten, einsamen Stränden und atemberaubender Natur: von kargen Wüstenlandschaften, die sich scheinbar endlos bis zum Horizont erstrecken, bis zu tropischen Regenwäldern in den Küstenregionen. Verlängern Sie Ihren Urlaub vor oder nach der Kreuzfahrt in Down Under – der Reise Concierge stellt Ihnen ein persönliches Programm ganz nach Ihren Wünschen zusammen. Feinschmecker und Weinliebhaber kommen zum Beispiel im charmanten The Louise im Barossa Valley auf ihre Kosten, während das Boutique-Hotel The Lyall in Melbourne durch seine persönliche und zurückhaltente Atmosphäre überzeugt. Ein besonderer Tipp für anspruchsvolle Naturfreunde: das Wolgan Valley Resort & Spa mit 40 Luxusvillen in einzigartiger Lage in den Blue Mountains. Aber auch Zugreisen mit dem Indian Pacific oder dem The Ghan bieten viele typisch australische Höhepunkte.
    Weitere Informationen erhalten Sie in Ihrem Reisebüro oder bei Hapag-Lloyd Cruises.

    = auf Reede
    = Golfplatz

    MS EUROPA - Ihre schönste Yacht der Welt

    Die EUROPA

    Unterwegs zu den schönsten Zielen wird Ihr Aufenthalt an Bord der EUROPA selbst zu einem Erlebnis: Ob beim Captains Handshake oder einem brillanten Galaabend – genießen Sie den traditionellen Luxus einer klassischen Kreuzfahrt im kleinen Kreis von maximal 400 Gästen. Es erwarten Sie allerhöchste Standards in Service und Gastronomie, die vom Berlitz Cruise Guide 2018 bereits zum 18. Mal in Folge mit dem Prädikat 5-Sterne-plus ausgezeichnet wurden. Verlassen Sie sich dabei jederzeit auf unsere deutschsprachige Crew, die mit diskreter Aufmerksamkeit und einem Blick fürs Detail gerne Ihre individuellen Wünsche erfüllt.

    Kommen Sie an Bord der EUROPA. Ein Ort, wo das Besondere zu Hause ist. Tauchen Sie ein in eine Welt von bewegenden Erlebnissen und exklusiven Augenblicken. Und sehen Sie, wo modernster Komfort und luxuriöse Kreuzfahrttradition zusammentreffen.

    Die EUROPA anzeigen

    Suiten

    Vom guten Gefühl, angekommen zu sein: Mit viel Liebe zum Detail und durchdachten Raumkonzepten bietet Ihnen jede Suite an Bord der EUROPA ein einladendes wie gemütliches Zuhause. Ausgestattet mit allen Annehmlichkeiten und dem Freiraum für ganz persönliche Momente. Sie haben einen Wunsch? Unser Suitenservice ist rund um die Uhr für Sie da.

    Suiten anzeigen

    Restaurants

    Jeder Tag ein Hochgenuss. Vier erstklassige Restaurants für unzählige Geschmackserlebnisse: Lassen Sie sich im eleganten Europa Restaurant verwöhnen, und genießen Sie die moderne Küche des „Restaurants Dieter Müller“. Der Geschmack des Südens im Spezialitätenrestaurant Venezia und legerer Genuss unter freiem Himmel im Lido Café machen Ihre kulinarische Entdeckungsreise perfekt.

    Restaurants anzeigen

    Bars

    Wo der Tag stilvoll ausklingt: Fünf Bars versprechen angenehme und entspannte Stunden und sind die perfekte Location um jeden Urlaubstag wunderbar ausklingen zu lassen. Ebenfalls sind sie beliebte Orte für die ein oder andere Veranstaltung, die wir auf jeder Reise für Sie organisieren.

    Bars anzeigen

    Fitness & Wellness

    Lassen Sie auf der EUROPA den Alltag weit hinter sich – etwa im OCEAN SPA, das Ihnen von der klassischen Massage bis zur Beauty-Behandlung alle Möglichkeiten für eine gleichermaßen wohltuende wie inspirierende Auszeit bietet. Ganz aktiv erholen Sie sich beim Fitnesstraining an Bord – ob bei einem unserer Kurse oder mit Ihrem Personal Trainer (kostenpflichtig).

    Fitness & Wellness anzeigen

    Entertainment

    Auf der EUROPA erwartet Sie Unterhaltung der Spitzenklasse. Ob Klassik oder Musical, Jazz oder Pop, Lesung oder Theaterstück – erleben Sie ausgewählte Künstler, die auf renommierten internationalen Bühnen zu Hause sind, bei exklusiven Auftritten im ganz persönlichen Ambiente Ihrer schönsten Yacht der Welt.

    Entertainment anzeigen

    Zusätzliche Inklusivleistungen

    Diese Leistungen sind für uns selbstverständlich, und für Sie im Reisepreis (Seereise) bereits enthalten:

    Suiten

    • Champagner und Köstlichkeiten zur Begrüßung
    • Minibar (alkoholfreie Erfrischungsgetränke und Bier) und frische Früchte, täglich neu aufgefüllt
    • 24-Stunden-Suitenservice; Butlerservice in den Penthouse Suiten
    • Flatscreen in Ihrer Suite mit Unterhaltungs- und Informationssystem, mit persönlichem EUROPA E-Mail-Postfach, einer Auswahl von über 200 Kinofilmen und Filmklassikern, Musik aus diversen Genres sowie Hörspielen
    • Zeitungsservice: jeden Morgen „Die Welt“ als verkürzte Bordausgabe
    • Exklusive Serviceprivilegien in den SPA Suiten und Penthouse Suiten

    Restaurants

    • Vier Restaurants ohne Aufpreis: Europa Restaurant mit einer Sitzung und fester Tischordnung beim Abendessen, zwei Spezialitätenrestaurants und ein Buffetrestaurant
    • Hauptmahlzeiten, Zwischenmahlzeiten, Spätaufsteherfrühstück, Kaffee- und Teespezialitäten sowie Patisserie und Mitternachtssnacks, auch individuelle Kostzusammenstellung

    Spa & Fitness

    • 15 m langer Meerwasser-Pool, Whirlpool, Fitnessbereich mit Meerblick sowie Golfsimulator
    • Vielfältiges Angebot an Fitnesskursen, im Innenbereich oder unter freiem Himmel
    • OCEAN SPA mit Sauna, Dampfbad und Ruheraum

    Kultur & Unterhaltung

    • Sorgsam ausgewählte Gastkünstler und namhafte Stars in intimer und exklusiver Atmosphäre
    • Hochkarätige Klassik, feinste Tanzmusik, Musicalmelodien, Varietékünstler verschiedenster Couleur, Lesungen und Theaterstücke
    • Aktivprogramme und Vortragsreihen von renommierten Lektoren und Experten
    • Bordgeistlicher
    • Gut sortierte Bordbibliothek und Zeitschriftenauswahl
    • Kunst-Galerie mit vielfältigen und wechselnden Ausstellungen

    Erlebnisse an Land

    • Shuttletransfer in ausgewählten Häfen
    • Zum Ausleihen: Fahrräder (soweit von den örtlichen Behörden genehmigt), Schnorchelausrüstung, warme Parkas, Regen- und Sonnenschirme
    • Hafeninformationen mit Stadtplan und Tipps für den Landgang
    • Zodiacfahrten zu versteckten Stränden und Buchten (wetter- und routenabhängig)

    Rundum sorglos

    • Deutsche Schiff- und Kreuzfahrtleitung sowie eine deutschsprachige Servicecrew
    • Hafen- und Flughafengebühren
    • Reiserücktrittskosten- und Insolvenzversicherung

    Golf-Vorprogramm - Neuseeland exklusiv - The Lodge at Kauri Cliffs & Gulf Harbour Golf Club

    Buchen Sie unser attraktives Vorprogramm. Wir haben die schönsten Golfplätze vorab für Sie reserviert und zu einem attraktiven Basispaket zusammengestellt.

    Aufpreis:
    € 10.590 pro Person (DZ)
    € 13.840 pro Person (EZ)

    Mindestteilnehmerzahl:   6 Personen*
    Maximalteilnehmerzahl: 12 Personen

    Mi 06.02.
    Linienflug DEUTSCHLAND – DUBAI

    Do 07.02.
    Weiterflug DUBAI – AUCKLAND

    Fr 08.02. KAURI CLIFFS RESORT
    Nach Ankunft in Auckland erfolgt der Weiterflug mit dem HELIKOPTER direkt zum KAURI CLIFFS RESORT; genießen Sie auf diesem Flug die atemberaubende Aussicht auf die Küste der Nordinsel – vom türkisfarbenen Wasser der Bay of Islands bis hin zum weißen Sand des Parengarenga Harbour ein grandioses Erlebnis. Nach Ankunft Check-in im THE LODGE AT KAURI CLIFFS. Auf einer Fläche von knapp 2.500 ha erwartet Sie die luxuriöse Lodge unweit der Matauri Bay. Freuen Sie sich auf den 180-Grad-Meerblick, drei eigene Strände, einen 18-Loch-Golfplatz und vieles mehr. Am Nachmittag Zeit zum Entspannen; entdecken Sie die atemberaubende Umgebung der Lodge. Am Abend Welcome-Cocktail und gemeinsames Abendessen in der Lodge. Drei Übernachtungen in einer Deluxe-Suite.

    Sa 09.02. KAURI CLIFFS RESORT
    Am Morgen Frühstück im Restaurant der Lodge. Nach dem Frühstück erwartet Sie heute der KAURI CLIFFS GOLFPLATZ, ein Championship-Golfplatz mit breiten, teppichartigen Fairways. Dieser Golfplatz zählt zu den Top-Plätzen der Welt. Nach dem Spiel gestalten Sie den restlichen Tag wie Sie möchten: Genießen Sie die Annehmlichkeiten, die die Lodge für Sie bereithält, u. a. einen Infinity-Pool mit einem Whirlpool, ein Fitnesscenter sowie ein Day Spa. Am Abend gemeinsames Abendessen in der Lodge.

    So 10.02. KAURI CLIFFS RESORT
    Am Morgen Frühstück im Restaurant der Lodge. Erleben Sie heute ein weiteres Spiel auf dem spektakulären Kauri Kliffs Golfplatz – drei Abschlagsmöglichkeiten bieten Ihnen auch heute wieder ein Golfvergnügen der besonderen Art. Nach dem Spiel Freizeit für eigene Unternehmungen – erleben Sie den Weltklasse-Service der Lodge. Am Abend gemeinsames Abendessen in der Lodge.

    Mo 11.02. GULF HARBOUR YACHT & COUNTRY CLUB
    Am Morgen Frühstück in der Lodge. Starten Sie heute zum nächsten Highlight Ihres Programmes. Die HELIKOPTER erwarten Sie zum Flug von der Lodge zum GULF HARBOUR YACHT & COUNTRY CLUB, einen im Stil amerikanischer Parkland- Courses designten Golfplatz und Heimatclub von Lydia Ko. Diese sehr gepflegte Anlage verfügt über teilweise enge Fairways und liegt nahe am Ozean. Zahlreiche Wasserhindernisse bieten dem Golfer eine Herausforderung. Nach Beendigung des Spiels erwartet Sie der Bus für eine kleine Orientierungstour, endend mit dem Transfer zur Pier in Auckland. Einschiffung auf die EUROPA.

    * Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens sechs Wochen vor Reisebeginn.

    Gavin Fontaine

    Auf dieser Golfreise mit dabei: Gavin Fontaine

    PGA-Golfprofessional

    GAVIN FONTAINE, Jahrgang 1966, Mitglied der PGA of Australia und PGA of Germany, arbeitet seit über 25 Jahren als Teaching Golfprofessional. Die Karriere des gebürtigen Australiers hat 1989 im "The Vines Resort" in Perth begonnen. Nach Zwischenstationen in Österreich (GC Donnerskirchen) und Deutschland (GC Dütetal, Niederrheinischer GC), in denen er sich auch sehr gut die deutsche Sprache aneignete, ist er wieder in seine Heimat nach Perth zurück gekehrt. Gavin Fontaine wird die Reisen EUR 1903 und EUX 1905 als australischer Insider und lokaler Golf & Cruise Professional betreuen.

     

     


    Mit Hapag-Lloyd Cruises die schönsten Golfplätze der Welt erleben.

    Auf unseren exklusiven Golf & Cruise-Reisen haben wir die schönsten Golfplätze vorab für Sie reserviert und zu attraktiven Basispaketen zusammengestellt.

    Basispaket: 6 Plätze
    € 2.450 pro Person

    Zusatzplatz 1:
    Fairview Golf & Country Club
    € 190 pro Person

    Zusatzplatz 2:
    Nelson Golf Club
    € 190 pro Person

    Golfreise

    Di 12.02. TAURANGA - FAIRVIEW GOLF & COUNTRY CLUB (ZUSATZPLATZ 1)
    Bereits 1904 gegründet, ist der Platz bis heute dreimal lokal umgezogen. Die existierenden 18 Loch wurden 1968 noch einmal von Architekten-Legende Robert Trent Jones neu auf dem heutigen Untergrund geschaffen. Die sehr gepflegten Fairways werden teilweise von einem alten Baumbestand begleitet. Hier helfen auch die sehr breiten, etwas stark modulierten Fairways nicht immer. Auf den zweiten Neun hingegen benötigt man doch ordentliche Längen, die auch noch akkurat nach vorn gebracht werden müssen. Ein Platz, der Konzentration und Können beansprucht.

    Do 14.02. NAPIER - CAPE KIDNAPPERS GOLF CLUB
    Dieser Platz ist eine Herausforderung an die Konzentrationsmöglichkeit der Spieler. Die 18 Loch befinden sich auf einem Hochplateau, direkt an der Ostküste der Nordinsel. Hier gibt die Landschaft die natürliche Vorgabe für die Bahnen. Jede Ballposition schafft neue, spektakuläre Standpunkte, die vom eigentlichen Spiel abzulenken wissen. Neben ein paar Extrabällen sollte unbedingt ein Fotoapparat im Golfbag vorhanden sein.

    Fr 15.02. WELLINGTON - ROYAL WELLINGTON GOLF CLUB
    Im Hochland der „Windy City“ präsentiert sich der bereits 1895 gegründete und 2013 neu designte Stadt-Course. Auch das als Parkland-Course angelegte 18-Loch Golf-Abenteuer wird oftmals vom Wind beeinflusst. Hier helfen auch die sehr breiten, etwas stark modulierten Fairways nicht immer. Traditionell wird die Runde von einem Starter begonnen, der besonders auf die Füße der Spieler achtet. Es sind ausschließlich weiße Golfsocken mit Softspike-Schuhen erlaubt. Am liebsten sieht man jedoch weiße Kniestrümpfe an den Beinen der Gäste.

    Sa 16.02. KAITERITERI/NELSON - NELSON GOLF CLUB (ZUSATZPLATZ 2)
    Direkt an der tasmanischen Bucht, zwischen der Stadt Nelson und dem lokalen Flughafen gelegen, befindet sich dieser klassische Links-Course, der sich teilweise mit recht ordentlichen Längen seinen Kontrahenten entgegenstellt. Durch seine direkte, offene Lage am Meer kommt dann auch hier oftmals die dritte Natur-Dimension, der Wind, ins Spiel.

    Mo 18.02. LYTTLETON - CLEARWATER GOLF CLUB
    Dieser Parkland-Course meldet gehobene Ansprüche an. Allein auf elf Bahnen zieht sich das Spiel an seitlichem Wasser entlang. Die schnellen Plateaugrüns werden darüber hinaus meist noch von zahlreichen Bunkern bewacht. Wer es jedoch schafft, sein Spiel mit geraden Schlägen auszustatten, darf eine sehr vergnügliche Golfrunde erwarten. Die die Bahnen überschauenden Abschlagplätze gewähren von Beginn an klare Orientierungen über die Spielverläufe.

    Mi 20.02. PORT CHALMERS - CHISHOLM GOLF CLUB
    An der Westküste der Südinsel findet man den fast schon schottischen Links-Course, der sich als Auseinandersetzung mit den Naturgewalten präsentiert. Das konzentrierte Spiel wird immer wieder von geradezu atemberaubenden Ausblicken unterbrochen. Umso wichtiger wird ein entsprechendes Kurs-Management auf der Runde.

    Mo 25.02. HOBART - ROYAL HOBART GOLF CLUB
    Unweit der Hauptstadt Hobart liegt die „königliche“ Spezialität. Der bereits 1916 gegründete 18-Loch-Platz wurde zuletzt 1997 komplett modernisiert. Heute warten breite Fairways, große, schnelle Grüns und immerhin 80 strategisch platzierte Bunker auf die Spieler. Auf dem Platz, auf dem 1971 Jack Nicklaus die Australien Open gewann, spielt man zwischen Buschland und dem Indischen Ozean. Ein Menü, das dem ambitionierten Golfer schmecken sollte!

    Mi 27.02. MELBOURNE - HUNTINGDALE GOLF CLUB
    Auf diesem in das australische Outback modulierten 18-Loch Parkland-Course gibt es strenge Platzregeln: Vor dem Abschlag auf dem ersten Tee überprüft der Starter die Einhaltung der lokalen Regeln. Das Golfshirt ist sowohl beim Mann als auch bei der Frau in die Hose, beziehungsweise in die Shorts, die nicht kürzer aber auch nicht länger als das Knie sein dürfen, zu stecken. Bei Herren sieht man dann am liebsten Kniestrümpfe, oder zu mindestens weiße Socken ohne Aufdruck oder Stickerei. Wesentlich großzügiger sind nach dieser ersten Prozedur dann die angenehm breiten, jedoch streckenweise recht modulierten Fairways, die auf ebenfalls großzügigen Grüns finalisiert werden. Unter Berücksichtigung der lokalen Anforderungen dann doch eine sehr entspannte Golfrunde.

    Gavin Fontaine

    Auf dieser Golfreise mit dabei: Gavin Fontaine

    PGA-Golfprofessional

    GAVIN FONTAINE, Jahrgang 1966, Mitglied der PGA of Australia und PGA of Germany, arbeitet seit über 25 Jahren als Teaching Golfprofessional. Die Karriere des gebürtigen Australiers hat 1989 im "The Vines Resort" in Perth begonnen. Nach Zwischenstationen in Österreich (GC Donnerskirchen) und Deutschland (GC Dütetal, Niederrheinischer GC), in denen er sich auch sehr gut die deutsche Sprache aneignete, ist er wieder in seine Heimat nach Perth zurück gekehrt. Gavin Fontaine wird die Reisen EUR 1903 und EUX 1905 als australischer Insider und lokaler Golf & Cruise Professional betreuen.


    Daten werden geladen ...

    Unsere Preismodelle auf einen Blick finden Sie hier.

    ¹ Sie bezahlen lediglich den aufgeführten Garantiepreis zur Doppelnutzung pro Person. Die Unterbringung erfolgt je nach Verfügbarkeit in einer Suite der Kategorie 1 – 6. Bei Kombination einer Reise mit einer weiteren Reise in einer Garantiesuite wird kein Kombirabatt gewährt und es ist ein Umzug zwischen den einzelnen Reisen erforderlich. Die Zuteilung einer durchgängigen Suite ist nicht möglich. Ihre genaue Suitennummer erhalten Sie zu Beginn der jeweiligen Reise an Bord (begrenztes Kontingent).

    Weitere Reiseinformationen finden Sie in der Rubrik Allgemeine Informationen.

    Zu den Themen Reiseplanung, An- und Abreise, das Leben an Bord sowie zu unseren Reisen im Privatjet finden Sie eine Zusammenstellung von häufig gestellten Fragen samt Antworten.

    vorherige Reise
    nächste Reise
    MS EUROPA - von Auckland nach Melbourne Naturwunder im Land der Maori
    »