Mit MS EUROPA von Kiel nach Travemünde

Glanzlichter des Nordens

Rückruf Katalog Drucken

Zur Webcam

An den nordischen Küsten führen Sie die Zeugnisse einer langen Vergangenheit nach Oslo und Bergen, die über Jahrhunderte zu vielseitigen Metropolen wuchsen. Lassen Sie sich unterwegs von Mythen verzaubern, die sich um die majestätischen Fjorde ranken, bevor Sie die Schönheit der schottischen Highlands erleben. Mit großer Geschichte wartet Edinburgh auf Sie: Ob auf der Royal Mile oder im ehrwürdigen Castle – Schottlands Hauptstadt beeindruckt mit seinem Kulturerbe.


von Kiel nach Travemünde

Reisezeitraum:vom 04.06.2016 bis 16.06.2016 (12 Tage)
Ihr Schiff: MS EUROPA
Reisenummer: EUR1611

Zur Webcam

Andere Reisetermine

Höhepunkte Ihrer Reise

  • UNESCO-Weltkulturerbe: Hanseviertel Bryggen* in Bergen, Altstadt und Neustadt von Edinburgh*
  • UNESCO-Weltnaturerbe: Geirangerfjord
  • Atemberaubende Natur mit vielen Aktivausflügen*
  • Perlen der Klassik mit exklusivem Landkonzert in Oslo

Reiseverlauf

Sa, 04.06.2016

Individuelle Anreise
Kiel, 18.00 Uhr Abfahrt

Kiel
Hanseatisches Flair zwischen Elbe und Alster: Entdecken Sie Hamburg* vor Beginn Ihrer Reise.

So, 05.06.2016

Oslo/Norwegen, 19.00 Uhr Ankunft

Oslo/Norwegen
Widmen Sie sich den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Oslo* wie dem königlichen Schloss, der Skisprungschanze Holmenkollen und dem inspirierenden Vigeland-Park. Auf der Museumsinsel Bygdöy* wandeln Sie auf den Spuren der Wikinger, bestaunen die Fortbewegungsmittel von Thor Heyerdahl und das Polarschiff Fram.

Mo, 06.06.2016

Oslo, 18.00 Uhr Abfahrt

Di, 07.06.2016

Entspannung auf See

Mi, 08.06.2016

Bergen, 8.00 Uhr – 18.00 Uhr

Bergen/Norwegen
Hinter einer verzweigten Schärenlandschaft begrüßt Sie die einstige Hauptstadt Norwegens zu einem Spaziergang* durch Alt-Bergen auf den Spuren der Hanse. Oder starten Sie mit der Zahnradbahn zum Gipfel des Fløyen zu einer Wanderung*, die königliche Aussichten verspricht.

Do, 09.06.2016

Hellesylt/Sunnylvenfjord, 7.00 Uhr – 11.00 Uhr
Geiranger/Geirangerfjord, 12.00 Uhr – 17.00 Uhr

Hellesylt/Sunnylvenfjord/Norwegen
Vorbei an bewaldeten Felswänden, die sich in tiefblauen Wasserwegen spiegeln, gleitet die EUROPA durch die morgendliche Stille dem kleinen Ort entgegen. Legen Sie das Stück nach Geiranger* über die kühn angelegte steile Gebirgsstraße zurück, und lassen Sie sich vom Blick auf Fjorde und Berge verzaubern.

Geiranger/Geirangerfjord/Norwegen
Das Rauschen der Wasserfälle und die Legende um die „Sieben Schwestern“ begleiten Sie auf Ihrem Weg durch den majestätischen Fjord, der zum UNESCO-Weltnaturerbe zählt. Der Blick hoch auf die steilen Felswände und die grünen Almen ist ein Erlebnis, das nur vom Blick nach unten überboten werden kann: Der Aussichtspunkt Dalsnibba* liegt auf 1.500 m und offenbart ein atemberaubendes Panorama. Sportbegeisterte begeben sich auf geländegängigen Fahrrädern* wieder hinab ins Tal.

Fr, 10.06.2016

Lerwick/Shetlandinseln/
Großbritannien, 14.00 Uhr – 19.00 Uhr

Lerwick/Mainland/Shetlandinseln/Großbritannien
Graue Steinhäuser und grüne Wiesen prägen die markante Kulisse der schottischen Inselhauptstadt. Sammeln Sie in dem im 17. Jh. erbauten Fort Charlotte*, vor den Relikten des 2.000 Jahre alten Broch von Clickhimin* oder bei der Besichtigung der steinzeitlichen Stätte Jarlshof* Einblicke in längst vergangene Epochen.

Sa, 11.06.2016

Invergordon/Schottland, 8.00 Uhr – 18.00 Uhr

Invergordon/Schottland
Die ganze Schönheit der schottischen Highlands erstreckt sich bei einem Helikopterflug* unter Ihnen: Schroffe Berge und grüne Täler, in die sich kleine Dörfer schmiegen, verwunschen wirkende Seen und die Ruinen der alten Festungen der Clans. Genießen Sie den Ausblick auf Loch Ness* und die Ruine von Urquhart Castle*, und statten Sie der Heimat des sagenumwobenen Monsters Nessie einen Besuch ab.

So, 12.06.2016

Leith (Edinburgh), 9.00 Uhr – 19.45 Uhr

Leith (Edinburgh)/Schottland
Im Hafen befinden Sie sich neben der Royal Yacht Britannia in bester Gesellschaft, bevor Sie sich zum mächtigen Edinburgh Castle* aufmachen. Durch die schottische Hauptstadt* führt die Royal Mile vom Schloss bis in die lebendige Altstadt. Im Herzen der Grafschaft Midlothian liegt die aufwendig verzierte Rosslyn Chapel*, die durch einen Bestseller von Dan Brown weltberühmt wurde.

Mo, 13.06.2016

Entspannung auf See

Di, 14.06.2016

Kristiansand/Norwegen, 7.00 Uhr – 18.00 Uhr

Kristiansand/Norwegen
Zwischen Gestern und Heute bewegt sich Kristiansand: Während das moderne Zentrum Kvadraturen nach Herzenslust zum Stöbern einlädt, spazieren Sie im Viertel Posebyen* auf historischen Wegen entlang pittoresker Holzhäuser. Sportlich geht es mit rasanten RIB-Booten durch die Schärengärten nach Ny-Hellesund*, dessen alte Bunkeranlagen Sie bei einer Wanderung entdecken können.

Mi, 15.06.2016

Göteborg/Schweden, 7.00 Uhr – 14.00 Uhr

Göteborg/Schweden
Erleben Sie das echte „Göteborg-Gefühl“, und fahren Sie mit der altmodi­schen Straßenbahn* entlang der Prachtstraße Avenyn. Anschließend geht es zu Fuß durch die engen Gassen von Haga, das sich vom Arbeiterviertel des 19. Jh. zum Szenetreffpunkt gewandelt hat. Zwischen 1898 und 1904 wurde auch der Landsitz Tjolöholm* im englischen Stil erbaut und mit für die damalige Zeit hochmoderner Technik ausgestattet. Schwedens idyllische Schärenlandschaft bewundern Sie bei einer gemütlichen Paddeltour*.

Do, 16.06.2016

Travemünde, 7.00 Uhr Ankunft
Individuelle Abreise

Travemünde
Der Norden hat noch viel zu bieten: Besuchen Sie zum Beispiel Hamburg*.

* Die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

= auf Reede

VERLÄNGERUNG – HAMBURG INDIVIDUELL

VOR IHRER REISE
Fr 3.6. – Sa 4.6.2016 – Einschiffung in Kiel

NACH IHRER REISE
Do 16.6. – Fr 17.6.2016 – Ausschiffung in Travemünde

1. Tag

Individuelle Anreise (vor der Kreuzfahrt) bzw. Transfer von Travemünde (im Anschluss an die Kreuzfahrt) nach Hamburg ins Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten. Bei Shopping oder Sightseeing können Sie einige herrliche Stunden in der Hansestadt verbringen. Eine Übernachtung.

2. Tag

Frühstück im Hotel. Genießen Sie einen entspannten Spaziergang an Alster oder Elbe. Stöbern Sie in den Boutiquen der großen Designer, oder nutzen Sie das vielfältige kulturelle Angebot. Individuelle Abreise bzw. Transfer nach Kiel zur Einschiffung auf die EUROPA.


Änderungen vorbehalten.
*  Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

Delikatessen schmecken & entdecken

Die Produkte der Prunier Kaviar-Manufaktur und der Balik Lachs-Räucherei von „Caviar House & Prunier“ sind bei Gourmets auf der ganzen Welt für ihre außergewöhnliche Qualität bekannt. Auf unserem Weg durch den Norden Europas entführt Sie Frank Brömmelhaus – Geschäftsführer der deutschen Niederlassung – zu exklusiven Tastings* und Vorträgen rund um „das schwarze Gold“ und feinsten Räucherlachs. Lernen Sie in kulinarischen Workshops, welche Qualitätsunterschiede es gibt und welcher Kaviar zu welchem Gericht passt – oder lassen Sie Ihren Gaumen jeden Tag im Lido Restaurant von erlesenen Gerichten wie Pasta mit Störkaviar oder Balik Lachstartar verwöhnen. Freuen Sie sich auf ein Feuerwerk exquisiter Delikatessen und einzigartige Hintergrundinformationen.

*Kostenpflichtig und begrenzte Teilnehmerzahl.

Delikatessen schmecken & entdecken

Perlen der Klassik mit exklusivem Landkonzert in Oslo

Wahrhaft königliche Unterhaltung verspricht ein exklusives Landkonzert in Oslo: Der historische Veranstaltungsort Gamle Logen bietet eine stilvolle Kulisse für die vielfach ausgezeichnete Sopranistin Anna Prohaska. Freuen Sie sich auf barocke Frauenpower und Anna Prohaskas Interpretationen der Königinnen der Antike. Ergreifen wird Sie ihre Vorstellung der ägyptischen Pharaonin Kleopatra in Stücken aus Georg Friedrich Händels „Giulio Cesare in Egitto“ sowie ihre Dido. Die Künstlerin wird vom Mailänder Ensemble Il Giardino Armonico, einem der führenden Orchester für Barockmusik, auf Originalinstrumenten begleitet.

Perlen der Klassik mit exklusivem Landkonzert in Oslo