Mit MS EUROPA von Kiel nach Hamburg

Die großen Klassiker der Ostsee

Rückruf Katalog Drucken

Zur Webcam

Ob Hanse oder Könige, Zaren oder Ordensritter – sie alle verwandelten die Ostsee in eine wahre Schatzkammer, die Ihnen täglich neue Schönheiten eröffnet. Gehen Sie in St. Petersburg auf Spurensuche, erleben Sie Skandinaviens Hauptstädte Helsinki und Stockholm und lassen Sie sich von den mittelalterlichen Altstädten des Baltikums verzaubern. Kunstgenuss verspricht auch das Ocean Sun Festival, bei dem Sie Stars der Klassik in der privaten Atmosphäre der EUROPA und bei Vorstellungen an Land erleben.


von Kiel nach Hamburg

Reisezeitraum:vom 31.08.2015 bis 12.09.2015 (12 Tage)
Ihr Schiff: MS EUROPA
Reisenummer: EUR1518

Zur Webcam

Andere Reisetermine

Höhepunkte Ihrer Reise

  • UNESCO-Weltkulturerbe: historischer Kern von Riga*, Altstadt von Tallinn*, historisches Zentrum von St. Petersburg*, Marienburg in Danzig*
  • Natur pur im Lahemaa Nationalpark*
  • Stockholm – mit dem SkyView auf das Dach des Ericsson Globe*
  • Ocean Sun Festival – das Klassikfestival auf hoher See
  • Royal Tea-Time – Adelsexperte an Bord

Reiseverlauf

Mo, 31.08.2015

Individuelle Anreise
Kiel, 18.00 Uhr Abfahrt

Kiel
Ein Besuch in der Kunsthalle oder eine Fahrt mit dem Alsterdampfer: Lernen Sie Hamburg Individuell* kennen, bevor Sie in Kiel an Bord der EUROPA kommen.

Di, 01.09.2015

Kopenhagen/Dänemark, 8.00 – 21.00 Uhr

Kopenhagen/Dänemark
In der dänischen Metropole ist nicht nur die Königsfamilie zu Hause: beeindruckende Architektur, gemütliche Altstadtgassen und ein entspanntes Lebensgefühl verleihen ihr ein charmantes Flair, das Sie am besten beim Stadtrundgang* kennen lernen. Oder paddeln Sie auf der Kajaktour* durch die Kanäle von Christianshavn und Nyhavn, und entdecken Sie Kopenhagen vom Wasser aus.

Mi, 02.09.2015

Entspannung auf See

Do, 03.09.2015

Riga/Lettland, 6.00 – 14.00 Uhr

Riga/Lettland
Den früheren Reichtum sieht man der Hansestadt noch an, und auf der Panoramafahrt* durch Riga bezaubern prachtvolle Gebäude aus der Zeit des Jugendstils und des Historismus. Die Schätze der Altstadt wie das Schloss und den Dom erkunden Sie auf der Segwaytour*.

Fr, 04.09.2015

Tallinn/Estland, 9.30 – 17.00 Uhr

Tallinn/Estland
Die Altstadt* von Tallinn ist ein Schmuckstück des Mittelalters: Lassen Sie sich bezaubern von charmanten Gassen, dem gotischen Rathaus und der Alexander-Newski-Kathedrale auf dem Domberg. Hinaus in die estnische Natur führt Sie ein Spaziergang im Lahemaa-Nationalpark*. Auf schmalen Pfaden geht es durch das einsame Viru-Hochmoor, vorbei an geheimnisvollen Seen und zwergwüchsigen Kiefern. Der alte Gutshof der von Pahlen entzückt mit einem französischen Park samt Schwanenteich.


Teensausflug: Kletterpark Nõmme*
Wir wollen hoch hinaus. Mutig überwinden wir verschiedene Kletterparcoure in den Baumwipfeln mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Nervenkitzel garantiert! Natürlich nur unter professioneller Anleitung durch ausgebildete Fachkräfte.


Sa, 05.09.2015

St. Petersburg/Russland, 8.30 Uhr Ankunft

St. Petersburg/Russland
Die Zarenstadt an der Newa präsentiert für zwei Tage ihr einzigartiges Erbe. Auf einer Panoramafahrt* sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der prachtvollen Stadt, deren historisches Zentrum zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Oder möchten Sie St. Petersburg zu Fuß* entdecken? In Puschkin empfängt Sie der barocke Katharinenpalast*, in dessen Innenräumen die Rekonstruktion des berühmten Bernsteinzimmers glänzt. Am Abend erwartet Sie Kunstgenuss: Bei einem Besuch in der Eremitage* sehen Sie eine Auswahl der schönsten Werke europäischer Meister. Ebenso viel Aufmerksamkeit verdient der Peterhof*, die Sommerresidenz der Zaren, mit üppig dekorierten Palasträumen und der herrlichen Parkanlage am Finnischen Meerbusen wie für Spaziergänge gemacht. Sehenswürdigkeiten wie die Isaakskathedrale mit ihrer mächtigen Kuppel, viele Brücken und Paläste bilden die Kulisse einer Kanalfahrt* über die Wasserstraßen von St. Petersburg.

So, 06.09.2015

St. Petersburg, 19.00 Uhr Abfahrt

Mo, 07.09.2015

Helsinki/Finnland, 13.00 – 18.00 Uhr

Helsinki/Finnland
Der weiße Dom am Senatsplatz kündet bereits aus der Ferne von Finnlands freundlicher Metropole. Unterwegs durch Helsinki* entdecken Sie auch das Sibelius-Denkmal und die Felsenkirche. Durch Stadt und Natur führt Sie heute eine schöne Radtour* bis zur idyllischen Seenplatte.

 

Kinderausflug: SEA LIFE Center*
Wir lernen die unglaubliche Welt der Tiefsee kennen: Meeresbewohner wie Piranhas, Seepferde und sogar Haie sind im SEA LIFE Center zu bestaunen. Wir sind neugierig und haben viele Fragen zu den vielen Meeresbewohnern. Die Experten beantworten uns jede Frage gerne.

Di, 08.09.2015

Fahrt durch die Schären
Stockholm/Schweden , 9.00 Uhr Ankunft

Mi, 09.09.2015

Stockholm, 7.00 Uhr Abfahrt
Fahrt durch die Schären

Stockholm/Schweden
Der hervorragenden Lage zwischen den malerischen Schären verdankte Stockholm 1634 den Titel als Hauptstadt. Ebenso weit reicht die Geschichte des Kriegsschiffes Vasa* zurück, dessen restauriertes Wrack ein Höhepunkt Ihrer Stadtrundfahrt* ist. Einen fantastischen Blick über die schwedische Metropole genießen Sie bei der Fahrt mit der SkyView-Gondel* am Ericsson Globe. Auf der Insel Lovön im Mälarsee erhebt sich der Wohnsitz der königlichen Familie: Schloss Drottningholm*, ein barocker Traum mit einer wunderbaren Gartenanlage.

Do, 10.09.2015

Danzig/Polen, 7.00 – 16.00 Uhr

Danzig/Polen
Der plätschernde Brunnen vor dem Artushof, reich verzierte Bürgerhäuser und die imposante Marienkirche: Danzig* zeigt Ihnen bei einem Rundgang seine mehr als 1.000-jährige Geschichte. Und auch die Marienburg* weiß zu begeistern: Wo einst der Deutschen Orden seinen Hauptsitz hatte, erinnert heute Europas größte gotische Backsteinburg an die Tage der Kreuzritter. Vielleicht haben Sie auch Lust, Danzig auf eigene Faust* zu erkunden? Schlendern Sie durch die schönen Altstadtgassen, stöbern Sie in den Geschäften und schauen Sie sich einige der historischen Sehenswürdigkeiten an.

Fr, 11.09.2015

Entspannung auf See
Abendpassage Nord-Ostsee-Kanal

Sa, 12.09.2015

Hamburg, 6.00 Uhr Ankunft
Individuelle Abreise

Hamburg
Gehen Sie von Bord, und bleiben Sie noch an der Elbe: Genießen Sie Hamburg individuell*.

* Die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

= auf Reede

VERLÄNGERUNG – HAMBURG INDIVIDUELL

VOR IHRER REISE
So 30.8. – Mo 31.8.2015 – Einschiffung in Kiel

NACH IHRER REISE
Sa 12.9. – So 13.9.2015 – Ausschiffung in Hamburg 

1. Tag

Individuelle Anreise (vor der Kreuzfahrt) bzw. Transfer (im Anschluss an die Kreuzfahrt) ins Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten. Bei Shopping oder Sightseeing können Sie einige herrliche Sommerstunden in der Hansestadt ver­bringen. Eine Übernachtung.

2. Tag

Frühstück im Hotel. Genießen Sie einen entspannten Spaziergang an Alster oder Elbe. Stöbern Sie in den Boutiquen der großen Designer, oder nutzen Sie das vielfältige kulturelle Angebot. Individuelle Abreise bzw. Transfer nach Kiel zur Einschiffung auf die EUROPA.


HOTEL LANDHAUS WACHTELHOF: 2-TAGES-KREUZFAHRT-ARRANGEMENT „ATLANTIK“

Für alle, die bewusst etwas Abstand vom Alltag gewinnen möchten, empfiehlt sich dieses Arrangement: Verlängern Sie Ihren Urlaub, und genießen Sie entweder vor oder nach Ihrer Kreuzfahrt eine erholsame Zeit in Niedersachsen. Zudem besteht die Möglichkeit, den Aufenthalt zu splitten und jeweils eine Nacht vor und nach der Reise in dem exklusiven Hotel zu verbringen.

Weitere Informationen zum Arrangement "Atlantik"  finden Sie hier.

 

 


Änderungen vorbehalten.
*  Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

Ocean Sun Festival - das Klassikfestival auf hoher See

Seit dem Jahr 2007 richtet die EUROPA ein jährlich stattfindendes Klassikfestival aus, zu dem sich einige der besten internationalen Musiker im Rahmen des Ocean Sun Festivals auf der schönsten Yacht der Welt versammeln. Berühmte Opernstimmen, virtuose Musiker und renommierte Dirigenten erschaffen eine einzigartige Komposition aus Musik und Meer und schenken Ihnen den Hochgenuss, Weltstars aus nächster Nähe in der privaten Atmosphäre unseres Schiffes zu erleben. Und nicht nur dort: So manch ausgewählten Ort an Land verwandeln die Künstler mit ihren meisterlichen Darbietungen in einen Konzertsaal.

PASSAGEN.tv Folge 26: MS EUROPA Ocean Sun Festival
Freuen Sie sich beim diesjährigen Ocean Sun Festival auf diese Stars: 

Xavier de Maistre

Schon mit 22 Jahren wurde Xavier de Maistre Soloharfenist beim Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, 1999 bei den Wiener Philharmonikern, und seit 2001 hat er eine Professur an der Musikhochschule Hamburg. 2009 gewann er den ECHO Klassik Musikpreis.

Joel Pietro

Seitdem er den ersten Preis sowie zwei Sonderpreise bei Plácido Domingos Operalia-Wettbewerb 2008 gewann, ist Joel Pietro einer der gefragtesten Tenöre seiner Generation. Die Spielzeit 2011/12 führte ihn u. a. ans Théâtre du Capitole in Toulouse und als Tamino an die Berliner Staatsoper.

Edwin Crossley Mercer

Don Giovanni, Cosi fan tutte, Carmen oder die Zauberflöte – der junge französische Bariton Edwin Crossley Mercer konzertiert in großen europäischen Opernhäusern. Sein Debüt an der Berliner Staatsoper beging er unter Barenboim im Jahr 2013 mit dem Freischütz und Doktor Faust.

Ariel Zuckermann

Die Musikerkarriere des in Israel geborenen Ariel Zuckermann begann als Flötist. Nach dem Dirigierstudium gab er 2007 ein gefeiertes Debüt in der Berliner Philharmonie und präsentiert sich seitdem mit breitem Repertoire als eine Akzente setzende Dirigentenpersönlichkeit.

Minguet Quartett

Das Minguet Quartett zählt zu den international gefragtesten Streichquartetten der jüngeren Generation und gastiert in den großen Konzertsälen Europas. Das Ensemble konzentriert sich auf Romantik, Moderne und zahlreiche Uraufführungen für Kompositionen des 21. Jahrhunderts.

Ocean Sun Festival - das Klassikfestival auf hoher See

Familienreise

Auf dieser Familienreise haben Ihre Liebsten ihr ganz individuelles Programm an Land. Erfahrene Betreuer sorgen dafür, dass bei speziellen Kinder- und Teensausflügen* die Erkundung von Neuland für alle Nachwuchskreuzfahrer ab vier Jahren immer zu einer spannenden Unternehmung wird. Natürlich bieten wir auch Familienausflüge* an, die auf gemeinsame Entdeckungen von Ihnen und Ihren Kindern abgestimmt sind. Zurück an Bord klingt bei einem gemeinsamen Abendessen von Kindern und Betreuern im Lido Café ein ereignisreicher Tag aus. Auf Wunsch kümmert sich danach ein Babysitter* um Ihre Kleinen. Damit Sie auch in Ruhe aus schlafen können, bieten wir an Seetagen den Langschläfer-Service an: Liebevolle Nannies holen dann Ihre Sprösslinge um 8.00 Uhr zum Frühstücken ab. Und an Tagen mit Landgängen erlauben Ihnen angepasste Betreuungszeiten, auch einmal ohne Ihren Nachwuchs an Ausflügen* teilzunehmen

Details zu den Kinder-, Teens- und Familienausflügen finden Sie im Reiseverlauf unter dem jeweiligen Hafen.

*kostenpflichtig

Familienreise