Mit MS EUROPA von Reykjavik nach Hamburg

Abenteuer Eismeer

Rückruf Katalog Drucken

Zur Webcam

Im kurzen Sommer ist Grönlands Küste eisfrei. Dann treiben Eisschollen im glasklaren Wasser, Gletscher spiegeln sich im Sonnenlicht und Wasserfälle stürzen in tiefe Fjorde. Eine paradiesische Kulisse für Wale und Robben – und ein Entdeckerziel für Sie: Staunen Sie über die wilde Faszination und kommen Sie der Natur mit den Zodiacs hautnah. Inmitten der rauen Tundra leben die herzlichen Inuit in bunten Häusern und pflegen eine eigene Kultur. Lassen Sie sich von ihrer fremden Welt im Eis begeistern.


von Reykjavik nach Hamburg

Reisezeitraum:vom 01.08.2015 bis 17.08.2015 (16 Tage)
Ihr Schiff: MS EUROPA
Reisenummer: EUR1516

Zur Webcam

Höhepunkte Ihrer Reise

  • UNESCO-Weltkulturerbe: jungsteinzeitliche Stätten der Orkneyinseln*
  • UNESCO-Weltnaturerbe: Ilulissat-Eisfjord* (wetter- und eisabhängig)
  • Spektakuläre Natur – Gletscher im arktischen Licht locken zu Zodiacfahrten
  • Chocolatier-Workshop an Bord
  • Thomas Borchert präsentiert sein vielfältiges Repertoire bei exklusiven Konzerten an Bord

Reiseverlauf

Sa, 01.08.2015

Linienflug Deutschland – Keflavik
Transfer nach Reykjavik zur Einschiffung auf die EUROPA
Reykjavik/Island, 20.00 Uhr Abfahrt

Reykjavik/Island
Beginnen Sie Ihre Reise mit unvergesslichen Eindrücken, und lernen Sie im Vorprogramm* die Naturschönheiten Islands kennen.

So, 02.08.2015

Entspannung auf See

Mo, 03.08.2015

Grönland, bis Di 11.8.
Tagespassage Prins Christian Sund
sowie wetter- und eisabhängige Anlandungen
z. B. in Paamiut, Sisimiut, Ilulissat, in der
Disko Bucht oder auch in Uummannaq

Grönland
Zwischen Tundra und mächtigem Inlandeis, Gletschern und majestätischen Eisbergen präsentiert sich Ihnen die größte Insel der Erde. Den Auftakt macht die Passage durch den malerischen Prins Christian Sund, begleitet von treibendem Eis und umgeben von schroffen Bergen. Dann folgen Tage voller wilder Natur und aufregender Abenteuer: Wetter- und eisbedingt werden die genauen Häfen kurzfristig festgelegt. Paamiut an der Westküste, die als Region mit der größten Population von Buckel- und Finnwalen gilt, könnte dazu gehören. Ilulissat, der „Ort der Eisberge“ liegt am Eisfjord. Riesige Eisberge krachen hier ins Meer, gespeist von einem der aktivsten und schnellsten Gletscher der Erde. Eine fantastische Kulisse, die seit 2004 zum UNESCO-Weltnaturerbe gehört. Bunte Holzhäuser prägen das Gesicht von Orten wie Upernavik oder Uummannaq, in denen der Fischfang und die Jagd auf Robben noch immer fester Bestandteil des Lebens sind. Die schimmernde Schönheit der Disko Bucht mit ihren Eisbergen und Gletschern wird Sie bei guten Wetterbedingungen ebenfalls begeistern – beim Zodiac Cruising vor dem Eisfjord. Nuuk ist die größte Stadt der Arktis und liegt traumhaft zwischen Fjord und schneebedeckten Gebirgszügen. Das kleine Nationalmuseum gibt dort spannende Einblicke in die Siedlungsgeschichte und die Kultur der Inuit. Seine farbenfrohen Gebäude machen auch Qaqortoq zu einem kleinen Schmuckstück. Lassen Sie sich überraschen, mit welchen Erlebnissen Sie das einzigartige Grönland in seinen Bann ziehen wird.

Mi, 12.08.2015
- Fr, 14.08.2015

Entspannung auf See

Sa, 15.08.2015

Kirkwall/Orkneyinseln/Großbritannien, 10.00 – 17.00 Uhr

Kirkwall/Orkneyinseln/Großbritannien
Auf den rauen Inseln kurz vor dem schottischen Festland legte der Sturm 1850 eine kleine Sensation frei: Skara Brae*, das besterhaltene prähistorische Dorf Nordeuropas. Zu den Schätzen von Orkney gehört auch der Ring of Brodgar*, eine steinzeitliche Steinsetzung. Das Herrenhaus Skaill House stammt aus dem 17. Jh. und öffnet seine Innenräume für Sie. Wer Kirkwall zu Fuß erobert*, spaziert durch die historische Bischofsstadt bis zur imposanten St.-Magnus-Kathedrale aus dem 12.?Jh. Oder machen Sie sich auf in die nördlichste Destille der Welt und verkosten Sie im Highland Park* den einzigartigen Whisky.

So, 16.08.2015

Entspannung auf See

Mo, 17.08.2015

Hamburg, 7.00 Uhr Ankunft
Individuelle Abreise

Hamburg
Verlängern Sie Ihr nordisches Reisevergnügen, und entdecken Sie zum Abschied die Hansestadt Hamburg individuell*.

* Die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

= auf Reede Z = Zodiacanlandung

VORPROGRAMM A: REYKJAVIK UND ISLANDS GOLDENER ZIRKEL

 

 

 

31.07.2015

Reykjavik

Linienflug DeutschlandKeflavik. Transfer nach Reykjavik in ein Mittelklassehotel. Übernachtung mit Frühstück.

01.08.2015

Reykjavik

Heute erwartet Sie ein Ausflug mit Mittagssnack in den Golden Circle. Die Fahrt führt über Thingvellir, den ersten Nationalpark Islands, weiter nach Gullfoss, wo Sie atemberaubende Blicke auf einen der schönsten Wasserfälle des Landes haben, der 32 m in die Tiefe stürzt. Nächstes Ziel ist das berühmte Geysirgebiet mit den heißen Quellen, die alle 10 bis 15 Minuten kochend heißes Wasser bis zu 15 m in die Höhe schleudern. Zurück in Reykjavik, erfolgt am Nachmittag die Einschiffung auf die EUROPA.


VORPROGRAMM B: NATURSCHÖNHEITEN ISLANDS

 

 

 

30.07.2015

Linienflug Deutschland – Keflavik

Transfer nach Reykjavik in ein Mittelklassehotel. Zwei Übernachtungen mit Frühstück.

31.07.2015

Reykjavik

Am Vormittag besuchen Sie die berühmte Blaue Lagune und genießen ein heilendes Bad im milchig blauen Wasser des Geothermalbeckens inmitten eines bizarren Lavafeldes. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Entdeckungen zur Verfügung. Mit einem gemeinsamen Abendessen lassen Sie den Tag gemütlich ausklingen.

01.08.2015

Reykjavik

Heute erwartet Sie ein Ausflug mit Mittagssnack in den Golden Circle. Die Fahrt führt über Thingvellir, den ersten Nationalpark Islands, weiter nach Gullfoss, wo Sie atemberaubende Blicke auf einen der schönsten Wasserfälle des Landes haben, der 32 m in die Tiefe stürzt. Nächstes Ziel ist das berühmte Geysirgebiet mit den heißen Quellen, die alle 10 bis 15 Minuten kochend heißes Wasser bis zu 15 m in die Höhe schleudern. Zurück in Reykjavik, erfolgt am Nachmittag die Einschiffung auf die EUROPA.


VERLÄNGERUNG – HAMBURG INDIVIDUELL

17.08.2015

Transfer vom Hafen ins Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten. Bei Shopping oder Sightseeing können Sie einige herrliche Sommerstunden in der Hansestadt ver­bringen. Eine Übernachtung.

18.08.2015

Frühstück im Hotel. Genießen Sie einen entspannten Spaziergang an Alster oder Elbe. Stöbern Sie in den Boutiquen der großen Designer, oder nutzen Sie das vielfältige kulturelle Angebot. Individuelle Abreise.


HOTEL LANDHAUS WACHTELHOF: 2-TAGES-KREUZFAHRT-ARRANGEMENT „ATLANTIK“

Für alle, die bewusst etwas Abstand vom Alltag gewinnen möchten, empfiehlt sich dieses Arrangement: Verlängern Sie Ihren Urlaub, und genießen Sie entweder vor oder nach Ihrer Kreuzfahrt eine erholsame Zeit in Niedersachsen. Zudem besteht die Möglichkeit, den Aufenthalt zu splitten und jeweils eine Nacht vor und nach der Reise in dem exklusiven Hotel zu verbringen.

Weitere Informationen zum Arrangement "Atlantik"  finden Sie hier.

 

 


Änderungen vorbehalten.
*  Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

Familienreise

Auf dieser Familienreise haben Ihre Liebsten ihr ganz individuelles Programm an Land. Erfahrene Betreuer sorgen dafür, dass bei speziellen Kinder- und Teensausflügen* die Erkundung von Neuland für alle Nachwuchskreuzfahrer ab vier Jahren immer zu einer spannenden Unternehmung wird. Natürlich bieten wir auch Familienausflüge* an, die auf gemeinsame Entdeckungen von Ihnen und Ihren Kindern abgestimmt sind. Zurück an Bord klingt bei einem gemeinsamen Abendessen von Kindern und Betreuern im Lido Café ein ereignisreicher Tag aus. Auf Wunsch kümmert sich danach ein Babysitter* um Ihre Kleinen. Damit Sie auch in Ruhe aus schlafen können, bieten wir an Seetagen den Langschläfer-Service an: Liebevolle Nannies holen dann Ihre Sprösslinge um 8.00 Uhr zum Frühstücken ab. Und an Tagen mit Landgängen erlauben Ihnen angepasste Betreuungszeiten, auch einmal ohne Ihren Nachwuchs an Ausflügen* teilzunehmen

Details zu den Kinder-, Teens- und Familienausflügen finden Sie im Reiseverlauf unter dem jeweiligen Hafen.

*kostenpflichtig

Familienreise

Thomas Borchert

Er verzauberte sein Publikum in der Titelrolle des „Phantom der Oper“, als Buddy in der  „Buddy Holly Story“ und als Jean Valjean in „Les Misérables“: Thomas Borchert ist einer  der vielseitigsten Musical-Darsteller Deutschlands und wurde unter anderem mit dem Musical Award ausgezeichnet. Auch als Sänger und Songwriter ist der Künstler überaus erfolgreich. An Bord der EUROPA präsentiert er Ihnen im Rahmen von exklusiven  Konzerten sein vielfältiges Repertoire.

Thomas Borchert