Mit MS EUROPA von Hamburg nach Kiel

Im Licht der Mitternachtssonne

Rückruf Katalog Drucken

Zur Webcam

Rauschende Wasserfälle, dunkelgrüne Fjordlandschaften, idyllische Schäreninseln – rund 2.500 km erstreckt sich Norwegens Küste und begeistert überall mit atemberaubenden Naturerlebnissen. Eine abgelegene Welt für sich ist das schroffe Archipel der Lofoten, wo Fischer ihrem beschaulichen Alltag nachgehen und Sie gerne vom getrockneten Stockfisch probieren lassen. Begleiten Sie die EUROPA bis hoch an das Sehnsuchtsziel Nordkap und machen Sie Ihr nordisches Urlaubsmärchen wahr.


von Hamburg nach Kiel

Reisezeitraum:vom 17.06.2015 bis 05.07.2015 (18 Tage)
Ihr Schiff: MS EUROPA
Reisenummer: EUR1512

Zur Webcam

Andere Reisetermine

Höhepunkte Ihrer Reise

  • UNESCO-Weltkulturerbe: Bryggen, die Altstadt von Bergen*
  • UNESCO-Weltnaturerbe: der Geirangerfjord
  • Lofoten, einsame Inseln im Nordmeer
  • Besuch am Nordkap*
  • Zwischen Norwegen und Russland: die Grenzregion um Kirkenes
  • Unterwegs mit der berühmten Flambahn*
  • Hommage an Edvard Grieg – Kammermusik an Bord
  • Neuer Hafen: Kirkenes/Norwegen

Reiseverlauf

Mi, 17.06.2015

Individuelle Anreise
Hamburg, 20.00 Uhr Abfahrt

Hamburg
Erkunden Sie zum Auftakt das hübsche Hamburg individuell*.

Do, 18.06.2015

Entspannung auf See

Fr, 19.06.2015

Eidfjord/Norwegen, 12.00 – 23.00 Uhr

Eidfjord/Norwegen
Was für ein Panorama: Erleben Sie die Schönheit der norwegischen Natur beim Kajakfahren* auf dem Eidfjord-See. Oder machen Sie sich auf ins Naturzentrum Hardangervidda*, und genießen Sie unterwegs den Anblick des mächtigen Wasserfalls Vøringsfossen.

Sa, 20.06.2015

Bergen, 8.00 – 18.00 Uhr

Bergen/Norwegen
Hinter einer anmutigen Schärenlandschaft begrüßt Sie die einstige Hauptstadt Norwegens zu einem Spaziergang durch Alt-Bergen*. Ein überwältigender Ausblick auf die Landschaft eröffnet sich Ihnen bei der Wanderung* auf dem Hausberg Fløyen, den Sie gemütlich mit der Zahnradbahn erklimmen.

So, 21.06.2015

Molde/Moldefjord, 8.00 – 13.00 Uhr
Andalsnes/Romsdalsfjord, 14.30 – 19.00 Uhr

Molde/Moldefjord/Norwegen
Eine Landschaftsfahrt nach Andalsnes* führt mitten hinein in den Zauber des hohen Nordens. Fjord und Fjell begleiten Sie hinauf bis auf den Trollstigheimen und über die berühmten Serpentinen der Trollstigstraße hinab bis ins Isterdal. Oder haben Sie Lust auf eine Wanderung*? Auf dem alten Varde-Weg spazierte schon Kaiser Wilhelm I.

Andalsnes/Romsdalsfjord/Norwegen
Ein entspannter Nachmittag: Schlendern Sie durch den kleinen Ort an der Mündung der Rauma in den Romsdalsfjord.

Mo, 22.06.2015

Trondheim, 7.00 – 14.00 Uhr

Trondheim/Norwegen
Das lebendige Trondheim* ist für Norwegens Monarchie ein wichtiger Ort: Im Nidarosdom fanden bis 1906 alle königlichen Krönungszeremonien statt. Musikalisch geht es im Ringve-Museum* zu – mit Instrumenten aus allen Epochen und Regionen dieser Erde.

Di, 23.06.2015

Leknes/Lofoten, 12.00 – 20.00 Uhr

Leknes/Lofoten/Norwegen
Schroffe Berge, rote Holzhäuschen und Trockengestelle für den Stockfisch: Erliegen Sie dem Charme der Lofoten. Eines der am besten erhaltenen Dörfer ist das idyllische Nusfjord*. Einblicke in die lange Fischfangtradition sammeln Sie in Sund*. Oder mögen Sie es rasant? Steigen Sie ein zur temporeichen RIB-Boot-Fahrt* entlang der Küste.

Mi, 24.06.2015

Svolvaer/Lofoten, 7.00 – 13.00 Uhr
Kreuzen im Trollfjord, ca. 17.00 – 18.00 Uhr

Svolvaer/Lofoten/Norwegen
Von der kleinen Lofoten-Metropole führt Sie der Weg nach Henningsvaer*. Das urtümliche Fischerdorf überrascht mit Kunstgenuss im „Lofotens Hus“, einer Galerie mit Werken nordnorwegischer Maler.

Do, 25.06.2015

Passage Nordkap, ca. 17.00 Uhr
Skarsvag, 18.00 – 24.00 Uhr

Skarsvag/Norwegen
Erleben Sie eines der Sehnsuchtsziele dieser Erde: Auf dem Plateau des Nordkaps* haben Sie am Abend bei gutem Wetter einen fantastischen Blick über das Eismeer.

Fr, 26.06.2015

Kirkenes, 14.00 – 20.00 Uhr

Kirkenes/Norwegen
Auf einer Flussbootsafari zur norwegisch-russischen Grenze* besuchen Sie die Kirche Boris Gleb. Ausdauernde Schlittenhunde begleiten Sie auf der Husky-Tour*: Wandern Sie mit den Tieren durch die herrliche Natur der Region.

Sa, 27.06.2015

Hammerfest, 12.00 – 18.00 Uhr

Hammerfest/Norwegen
Ein wunderbarer Blick auf die nördlichste Stadt Europas erwartet Sie am Aussichtspunkt Salen. Auch die Meridiansäule aus dem Jahr 1854 ist einen Besuch wert und im Eisbärenclub am Hafen können Sie Mitglied auf Lebenszeit werden.

So, 28.06.2015

Tromsø, 8.00 – 18.00 Uhr

Tromsø/Norwegen
Viele arktische Expeditionen begannen im „Tor zum Eismeer“. Heute erinnert das Polarmuseum an diese Tage, und im Erlebniscenter Polaria* können Sie durch einen simulierten Schneesturm wandern. Unterwegs mit dem RIB-Boot* sichten Sie mit etwas Glück Moschusochsen, Seehunde und Seevögel.

Mo, 29.06.2015

Entspannung auf See

Di, 30.06.2015

Geiranger/Geirangerfjord, 8.00 – 13.00 Uhr
Hellesylt/Sunnylvenfjord, 14.30 – 18.00 Uhr

Geiranger/Geirangerfjord/Norwegen
Vorbei an rauschenden Wasserfällen trägt Sie die EUROPA durch Norwegens berühmten Fjord. An Land warten fantastische Fjorde, Berge und Gletscher auf dem Weg nach Hellesylt* oder der weite Blick vom 1.500 m hohen Dalsnibba*. Mit dem Kajak* durch den Geirangerfjord zu paddeln – ein unvergesslicher Naturgenuss.

Mi, 01.07.2015

Vik/Sognefjord, 9.00 – 11.00 Uhr
Flam/Aurlandsfjord, 13.30 – 20.00 Uhr

Vik/Sognefjord/Norwegen
Verlassen Sie die EUROPA für einen eindrucksvollen Überlandausflug* durch das Fjordland bis nach Flam*. Besuchen Sie die Hopperstad-Stabkirche aus dem 12. Jh., betrachten Sie das schöne Rauntal aus der Bergen-Oslo-Bahn und nehmen Sie Platz in der Flambahn, Europas steilster Normalspurbahn.

Flam/Aurlandsfjord/Norwegen
Bitte einsteigen: Die Flambahn* bringt Sie auf ihrer steilen Strecke vorbei an Wasserfällen und traumhafter Natur bis nach Vatnahalsen. Weiter geht es zu Fuß, bei einer Wanderung durch das malerische Flamtal.

Do, 02.07.2015

Entspannung auf See

Fr, 03.07.2015

Oslo, 8.00 Uhr Ankunft

Oslo/Norwegen
Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Oslo* gehören das königliche Schloss, die Skisprungschanze Holmenkollen und der inspirierende Vigelandpark. Auf der Museumsinsel Bygdøy* wandeln Sie auf den Spuren der Wikinger und ihrer Schiffe, bestaunen die Fortbewegungsmittel von Thor Heyerdahl und das Polarschiff Fram. Abends heißt der Dresscode Poncho und Handschuhe: Besuchen Sie die Icebar*.

Sa, 04.07.2015

Oslo, 6.00 Uhr Abfahrt

So, 05.07.2015

Kiel, 7.00 Uhr Ankunft
Individuelle Abreise

Kiel
Verlängern Sie Ihre Reise doch in der Hansestadt Hamburg individuell*.

*Die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

=auf Reede

VERLÄNGERUNG – HAMBURG INDIVIDUELL

VOR IHRER REISE
Di 16.6. – Mi 17.6.2015 – Einschiffung in Hamburg

NACH IHRER REISE
So 5.7. – Mo 6.7.2015 – Ausschiffung in Kiel

1. Tag

Individuelle Anreise (vor der Kreuzfahrt) bzw. Transfer von Kiel (im Anschluss an die Kreuzfahrt) nach Hamburg ins Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten. Bei Shopping oder Sightseeing können Sie einige herrliche Sommerstunden in der Hansestadt ver­bringen. Eine Übernachtung.

17.06.2015

2. Tag

Frühstück im Hotel. Genießen Sie einen entspannten Spaziergang an Alster oder Elbe. Stöbern Sie in den Boutiquen der großen Designer, oder nutzen Sie das vielfältige kulturelle Angebot. Individuelle Abreise bzw. Transfer zur Einschiffung auf die EUROPA.


HOTEL LANDHAUS WACHTELHOF: 2-TAGES-KREUZFAHRT-ARRANGEMENT „ATLANTIK“

Für alle, die bewusst etwas Abstand vom Alltag gewinnen möchten, empfiehlt sich dieses Arrangement: Verlängern Sie Ihren Urlaub, und genießen Sie entweder vor oder nach Ihrer Kreuzfahrt eine erholsame Zeit in Niedersachsen. Zudem besteht die Möglichkeit, den Aufenthalt zu splitten und jeweils eine Nacht vor und nach der Reise in dem exklusiven Hotel zu verbringen.

Weitere Informationen zum Arrangement "Atlantik"  finden Sie hier.

 

 


Änderungen vorbehalten.
*  Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.