Mit MS EUROPA von Limassol nach Piräus (Athen)

Zum Schmelztiegel der Antike

Rückruf Katalog Drucken

Zur Webcam

Folgen Sie den Spuren Jesus’ von Nazareth zu den biblischen Schauplätzen seines Lebens nach Bethlehem und Jerusalem, zum See Genezareth oder bis in die Hauptstadt des Herodes, Caesarea. Unter der Flagge der Kreuzritter liegt bis heute Valletta. Hinter den mittelalterlichen Festungsmauern von Maltas Zentrum entdecken Sie faszinierendes UNESCO-Weltkulturerbe. Einen guten Eindruck in vergangene Epochen geben das phönizische Karthago oder die minoischen Palastruinen von Knossos. Faszination pur.


von Limassol nach Piräus (Athen)

Reisezeitraum:vom 27.03.2015 bis 11.04.2015 (15 Tage)
Ihr Schiff: MS EUROPA
Reisenummer: EUR1506

Zur Webcam

Höhepunkte Ihrer Reise

  • UNESCO-Weltkulturerbe: Medina von Tunis*, die Ruinen von Karthago*, Altstädte von Valletta, Rhodos und Syrakus*
  • UNESCO-Weltnaturerbe: der Ätna* auf Sizilien
  • Biblische Orte: Jerusalem*, Bethlehem* und See Genezareth*
  • „Jesus Christ Superstar“ Musicalgala an Bord
  • Schön wie Kleopatra – Stilberatung an Bord

 

 

Reiseverlauf

Fr, 27.03.2015

Linienflug Frankfurt** – Larnaca
Transfer nach Limassol zur Einschiffung auf die EUROPA
Limassol/Zypern, 20.00 Uhr Abfahrt

Limassol/Zypern
Reisen Sie etwas früher an und erleben Sie schon im Vorprogramm* Zypern – Die Insel der Götter.

Sa, 28.03.2015

Haifa/Israel, 7.00 – 23.00 Uhr

Haifa/Israel
Willkommen im „Gelobten Land“. Von den Terrassen der Bahai-Gärten* genießen Sie einen atemberaubenden Blick über die Metropole, die sich von den Hängen des Karmelgebirges bis an die Sandstrände ausbreitet. Auf biblischen Wegen erreichen Sie die Heimatstadt von Jesus von Nazareth* und überzeugen sich bei der Bootsfahrt auf dem See Genezareth* von der Erhabenheit des Ortes.

 

Käpt‘n Knopf Tipp:
Der etwas andere Religionsunterricht: Kommt mit und besucht die Geburtskirche von Jesus in Bethlehem* und die berühmte Klagemauer in Jerusalem*.

So, 29.03.2015

Ashdod/Israel, 7.00 – 23.00 Uhr

Ashdod/Israel
Die historische Stadt ist Ausgangspunkt, um die Schauplätze des Neuen Testaments kennenzulernen. Folgen Sie dem Leben Jesu von Bethlehem* bis auf den Ölberg nach Jerusalem*. Tausende Gläubige pilgern jährlich in die Heilige Stadt, um die Klagemauer* oder die Grabeskirche* zu besuchen. Von den Wundern des Nazaräers erzählt Ihre Fahrt durch Galiläa* und führt Sie an jene Stelle des Jordans, wo Jesus sich taufen ließ. Alternativ widmen Sie sich in Tel Aviv* dem modernen Israel.

 

Käpt‘n Knopf Tipp:
Der etwas andere Religionsunterricht: Kommt mit und besucht die Geburtskirche von Jesus in Bethlehem* und die berühmte Klagemauer in Jerusalem*.

Mo, 30.03.2015

Entspannung auf See

Di, 31.03.2015

Antalya/Türkei, 8.00 – 18.00 Uhr

Antalya/Türkei
Schon die antiken Griechen und Römer nutzten „Attaleia“ als Hafen, um die reichen Städte Perge und Aspendos* zu versorgen. Hinter den goldenen Stränden der Türkischen Riviera erhebt sich das beeindruckende Taurusgebirge. Machen Sie sich auf, die Wälder, Flüsse und Dörfer des Hinterlandes mit dem Jeep* zu erkunden.

Mi, 01.04.2015

Rhodos/Dodekanes/Griechenland, 8.00 – 18.00 Uhr

Rhodos/Dodekanes/Griechenland
Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen Frühlingstag. Wie wäre es mit einem Spaziergang über die Ritterstraße in Rhodos-Stadt? Oder erleben Sie die erblühende Pflanzenwelt bei der Kamiros Wanderung*. Unvergesslich bleibt auch der Blick von der Akropolis von Lindos*. Von dem 116 m hohen Felsen haben Sie eine herrliche Aussicht über die weißen Häuser und die azurblaue Bucht.

Do, 02.04.2015

Heraklion/Kreta/Griechenland, 8.00 – 18.00 Uhr

Heraklion/Kreta/Griechenland
Von der minoischen Hochkultur zeugt der Palast von Knossos* mit seinen einst etwa 1.300 Räumen. Auf eine wechselvolle Geschichte blickt das Nationalheiligtum der Kreter zurück: die festungsartige Klosteranlage Arkadi*, die wie die venezianischen Bauten von Rethymnon* zu den Highlights der Insel zählen.

 

Teensausflug: Los geht die Schnitzeljagd durch Arolithos.
Spannendes über die Geschichte Kretas und ihre Bewohnern erfahrt ihr, wenn ihr die Fragen richtig beantwortet. Ihr besichtigt kretische Häuser und typisch traditionelle Werkstätten. Eine Reise in die Vergangenheit bei der zum Abschluss ein tolles Souvenir winkt. 

Fr, 03.04.2015

Entspannung auf See

Sa, 04.04.2015

Valletta/Malta, 8.00 Ankunft

Valletta/Malta
Nachdem die Ordensritter Mdina* als Residenz aufgegeben hatten, errichteten Sie mit Valletta eine prachtvolle Hauptstadt, die heute vollständig zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Erkunden Sie die reich geschmückte Kathedrale oder die hübschen Barrakka-Gärten beim Stadtrundgang*. Oder gleiten Sie lieber mit dem Segway* durch die Altstadt? Zurück in die Bronzezeit führt Sie ein Besuch des Ggantija-Tempels auf der Nachbarinsel Gozo*.

So, 05.04.2015

Valletta, 13.00 Uhr Abfahrt

Mo, 06.04.2015

La Goulette (Tunis)/Tunesien , 8.00 – 18.00 Uhr

La Goulette (Tunis)/Tunesien
In Tunis zauberhafter Medina* durchstreifen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe. Unterwegs durch die Altstadt liegt auch die Sammlung antiker Mosaike im Bardo-Museum* ganz nahe. Weltbekannt ist Karthago*, das Impressionen aus der Vergangenheit erlaubt.

Di, 07.04.2015

Palermo/Sizilien/Italien, 8.00 – 18.00 Uhr

Palermo/Sizilien/Italien
Die größte Insel im Mittelmeer zog Völker aus allen Himmelsrichtungen an. Auch die Staufer herrschten über die sizilianische Metropole und fanden in der Kathedrale ihre letzte Ruhestätte. Auf die Normannenkönige geht der Dom San Salvatore im Fischerdorf Cefalu* zurück. In den engen Gassen können Sie den sizilianischen Charme bei einem Cappuccino auf sich wirken lassen.

 

Kinderausflug:
Wir lieben Pizza und freuen uns auf einen lustigen Ausflug gemeinsam mit unserer Kinderbetreuerin durch Palermo. Die leckerste italienische Pizza der Stadt wartet auf uns.

Mi, 08.04.2015

Syrakus/Sizilien, 8.00 – 18.00 Uhr

Syrakus/Sizilien/Italien
Antikes Vermächtnis und barocke Baukunst prägen eine Stadt, die schon Cicero als eine der schönsten feierte. In der Altstadt, auf der Halbinsel Ortigia*, bezaubert der Dom aus dem 9.Jh. ebenso wie die Überreste des antiken Theaters oder die sagenumwobene Fonte Aretusa. Reichlich Stoff für Legenden gibt auch der Ätna. Mit der Seilbahn erreichen Sie das Hochplateau von Europas mächtigstem Vulkan*.

Do, 09.04.2015

Entspannung auf See

Fr, 10.04.2015

Kalamata/Peloponnes/Griechenland, 7.00 – 17 Uhr

Kalamata/Peloponnes/Griechenland
Genießen Sie den Tag im Schatten der Altstadt, oder schlendern Sie vorbei an byzantinischen Kirchen oder dem Nonnenkloster. Oder machen Sie einen Abstecher zu den Ruinen von Mytras*, der letzten byzantinischen Bergfestung.

Sa, 11.04.2015

Piräus (Athen)/Griechenland, 7.00 Uhr Ankunft
Transfer zum Linienflug nach Deutschland

Piräus (Athen)/Griechenland
Kehren Sie heute nach Hause zurück, oder verlängern Sie Ihre Reise mit dem Nachprogramm* Athen – Stadt der Antike.

*  Diese Arrangements sind nicht im Reisepreis enthalten. Die aufgeführten Landaktivitäten sind in Planung. Änderungen vorbehalten.
** Flugplanbedingt kann eine Änderung des Anreiseprogramms notwendig werden.

VORPROGRAMM A: ZYPERN – DIE INSEL DER GÖTTER

25.03.2015

Linienflug Frankfurt – Larnaca

Transfer nach Limassol ins Amathus Beach Hotel. Zwei Übernachtungen mit Frühstück in einem Zimmer mit Meerblick.

26.03.2015

Limassol

Gestalten Sie den Tag ganz nach Ihrem Geschmack und entspannen Sie in Ihrem Hotel.

27.03.2015

Limassol

Während einer Rundfahrt mit Mittagessen entdecken Sie heute die Insel der Götter. Erleben Sie die eindrucksvolle kulturelle Vielfalt und die beschauliche Landschaft Zyperns. Am Nachmittag erfolgt die Einschiffung auf die EUROPA.


NACHPROGRAMM A: ATHEN - STADT DER ANTIKE

11.04.2015

Athen

Eine Stadtrundfahrt/-gang mit Mittagessen führt Sie zu den klassischen Höhepunkten Athens. Neben dem Besuch der antiken Akropolis spazieren Sie durch die Gassen der Altstadt. Zum Greifen nah erleben Sie die Antike im Akropolis Museum. Am Nachmittag checken Sie im Hotel Grande Bretagne ein. Übernachtung mit Frühstück.

12.04.2015

Athen

Transfer zum Linienflug nach Deutschland.


HOTEL LANDHAUS WACHTELHOF: 2-TAGES-KREUZFAHRT-ARRANGEMENT „ATLANTIK“

Für alle, die bewusst etwas Abstand vom Alltag gewinnen möchten, empfiehlt sich dieses Arrangement: Verlängern Sie Ihren Urlaub, und genießen Sie entweder vor oder nach Ihrer Kreuzfahrt eine erholsame Zeit in Niedersachsen. Zudem besteht die Möglichkeit, den Aufenthalt zu splitten und jeweils eine Nacht vor und nach der Reise in dem exklusiven Hotel zu verbringen.

Weitere Informationen zum Arrangement "Atlantik"  finden Sie hier.

 

 


Änderungen vorbehalten.
*  Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

Kammerorchester mit "ensemble mini" an Bord

Joolz Gale dirigiert Oster-Fest

Das "ensemble mini" – gegründet von jungen Musikern der Berliner Philharmoniker unter der Leitung des britischen Dirigenten Joolz Gale – bewies bereits mit seinen vergangen, sehr erfolgreichen Projekten, “welch unerhörte Intensität” entstehen kann, wenn lediglich 15 Musiker jene Passagen spielen, die einst für etwa 100 Musiker geschrieben wurden. 2015 werden die mini-Musiker ihr Osterfest auf der MS Europa verbringen und haben Mozart (zusammen mit der Rising-Star Pianistin Danae Dörken) und Mahler im Gepäck. Durch die neuen Bearbeitungen und durch das Prisma des mini-Orchesters spannt das Ensemble den Bogen ins 21. Jahrhundert. Freuen Sie sich auf frische Energie und neue Perspektiven. 

Kammerorchester mit "ensemble mini" an Bord

Schön wie Kleopatra – Stilberatung an Bord

Aisha Rokovsky Kommunikation-Trainerin und Beauty-Expertin entführt Sie in die wahre Kunst der Visagistik. Erlernen Sie die effektivsten Techniken wie wie Sie Ihr Gesicht verjüngen und erfrischen - Smoky Eyes und Schlupflid-Technik - alle Profi Tricks, wie Sie Ihr Gesicht richtig zur Geltung bringen. Aisha Rokovsky verrät Ihnen wie Frauen erreichen was Sie wollen – mit den neusten Styling Tipps und Tricks und der richtigen Körpersprache und Haltung. Einen stolzen Gang  mit Grazie kann man üben und lernen. Es ist das Merkmal einer Klasse Frau. Verinnerlichen  auch Sie den Gang einer Lady, die Ihr Leben meistert und  durch Ihre richtige Körpersprache und Haltung Ihr Charisma verstärkt.

Seit 1990 hat sich Aisha Rokovsky im Kreis der Top Referenten für Persönlichkeits-Management und als Expertin für neue Make-up Trends für internationale Kosmetikkonzerne fest etabliert. Sie betreibt eine Consulting Firma für Human Management, Kommunikation und Image. Mit Ihren Büchern „Der Eva-Effekt – wie Frauen erreichen, was Sie wollen“ und  „Make-up Hommage“ zeigt Sie auf, wie man als Frau eigene Stärken erkennt und erfolgreich zur Anwendung bringt.

Schön wie Kleopatra – Stilberatung an Bord

Familienreise

Auf dieser Familienreise haben Ihre Liebsten ihr ganz individuelles Programm an Land. Erfahrene Betreuer sorgen dafür, dass bei speziellen Kinder- und Teensausflügen* die Erkundung von Neuland für alle Nachwuchskreuzfahrer ab vier Jahren immer zu einer spannenden Unternehmung wird. Natürlich bieten wir auch Familienausflüge* an, die auf gemeinsame Entdeckungen von Ihnen und Ihren Kindern abgestimmt sind. Zurück an Bord klingt bei einem gemeinsamen Abendessen von Kindern und Betreuern im Lido Café ein ereignisreicher Tag aus. Auf Wunsch kümmert sich danach ein Babysitter* um Ihre Kleinen. Damit Sie auch in Ruhe aus schlafen können, bieten wir an Seetagen den Langschläfer-Service an: Liebevolle Nannies holen dann Ihre Sprösslinge um 8.00 Uhr zum Frühstücken ab. Und an Tagen mit Landgängen erlauben Ihnen angepasste Betreuungszeiten, auch einmal ohne Ihren Nachwuchs an Ausflügen* teilzunehmen

Details zu den Kinder-, Teens- und Familienausflügen finden Sie im Reiseverlauf unter dem jeweiligen Hafen.

*kostenpflichtig

Familienreise