Cookies helfen uns bei der optimalen Darstellung dieses Internetangebots. Durch die Nutzung des Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen
OK
Ihre Reise EUR1403 wird geladen, einen Moment.
MS EUROPA - von Tahiti nach Auckland
Reise EUR1403
06.02.2014 - 23.02.2014 (17 Tage)
Merkliste
06.02.2014 - 23.02.2014

Zu Gast im Paradies

MS EUROPA - von Tahiti nach Auckland

ab 0 €

Reise EUR1403

06.02.2014 - 23.02.2014

17 Tage (17 Tage Seereise)

    Die schönsten Geschichten schreibt das Leben: Wahr gewordene Südseeträume wie das schillernde Bora Bora, die blauen Lagunen der Fidschis oder die wilden Vulkanstrände von Samoa sind wie geschaffen für märchenhafte Tage. Bunt ist hier nicht nur die Unterwasserwelt, auch in den Regenwäldern der Cookinseln wuchert eine üppige Vielfalt, in deren grünem Dickicht Sie auf steinalte Kulturen stoßen. Und wenn die Sonne langsam am Horizont verschwindet, laden wir zum Opernball.


    Weltreise

    Preistipp - Attraktiver Kombibonus bis zu € 3.200

    Bei Kombination der Reisen EUR1402 und EUR1403 sparen Sie € 1.600, bei Kombination der Reisen EUR1402 bis EUR1404 € 3.200 und bei Kombination der Reisen EUR1403 und EUR1404 € 1.500.

    Die Highlights Ihrer Reise

    Highlight auf dieser Reise

    • Bora Bora – faszinierende Unterwasserwelt*
    • Rarotonga: Urwaldwanderung mit dem Inseloriginal „Pa Son“*
    • Bay of Islands: Bootsausflug zum Cape Brett*
    • Überqueren der Datumsgrenze
    • Opernball an Bord
    • Literatursalon an Bord
    • Körper, Geist und Seele – Wellness pur auf hoher See
    • Landeskundlicher Lektor Christian Walter an Bord

    * Diese Arrangements sind nicht im Reisepreis enthalten. Die aufgeführten Landaktivitäten sind in Planung. Änderungen vorbehalten.

    Ihr Schiff - MS EUROPA

    MS EUROPA: ein Kreuzfahrtschiff für Momente, die bleiben

    Auf der EUROPA wird schon Ihr Aufenthalt an Bord zu einem unvergesslichen Erlebnis. Im kleinen Kreis von maximal 400 Gästen genießen Sie den Luxus einer klassischen Kreuzfahrt auf einem außergewöhnlichen Schiff, das bereits zum 18. Mal in Folge mit dem Prädikat 5-Sterne-plus (laut Berlitz Cruise Guide 2018) ausgezeichnet wurde. Dabei setzen der perfekte Service unserer deutschsprachigen Crew und die erstklassige Gastronomie ebenso Maßstäbe wie die persönliche Atmosphäre Ihrer schönsten Yacht der Welt.

    Mehr über MS EUROPA

    Ihre Suiten auf MS EUROPA

    Suite
    • 27 m² Suite mit Panoramafenster
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Suitenservice
    • Optisch getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit Dusche und Badewanne
    • Begehbarer Kleiderschrank
    • Kostenlose Minibar
    Veranda Suite
    • 27 m² Suite mit Veranda
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Suitenservice
    • Optisch getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit Dusche und Badewanne
    • Begehbarer Kleiderschrank
    • Kostenlose Minibar
    • Teilweise mit Verbindungstür oder als behindertengerechte Suite buchbar
    Spa Suite
    • 27 m² SPA Suite mit Veranda
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Suitenservice
    • Inkludiertes SPA-Verwöhnpaket
    • Bad mit Tageslicht und Meerblick (großes Fenster mit Jalousie zwischen Bad und Wohn-/Schlafbereich)
    • Beleuchtbare Whirlpool- Badewanne und Erlebnisdusche
    • Begehbarer Kleiderschrank, Tablet und Nespresso-Maschine
    • Kostenlose Minibar (inkl. einer Auswahl an hochwertigen Spirituosen)
    Penthouse Deluxe Suite
    • 45 m2 Penthouse Deluxe Suite mit Veranda
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Butlerservice
    • Private Atmosphäre auf Deck 10
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit Fußbodenheizung, zwei Waschbecken, Dusche und Whirlpool-Badewanne
    • Begehbarer Kleiderschrank, Tablet und Nespresso-Maschine
    • Kostenlose Minibar (inkl. einer Auswahl an hochwertigen Spirituosen)
    Penthouse Grand Suite
    • 85 m² Penthouse Grand Suite mit umlaufender, teilüberdachter Veranda
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Butlerservice
    • Private Atmosphäre auf Deck 10
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Großzügiger Essbereich mit Esstisch für bis zu sechs Personen
    • Bad mit ebenerdiger Dusche, Whirlpool-Badewanne und eigener Sauna
    • Separates Gäste-WC
    • Großer begehbarer Kleiderschrank
    • Kostenlose Minibar (inkl. einer Auswahl an hochwertigen Spirituosen)

    Auf Reede - Wenn das Schiff auf Reede liegt, ist keine Pier vorhanden und das Schiff ankert im freien Wasser. Das Übersetzen an Land erfolgt mit Tenderbooten bzw. Zodiacs.

    Donnerstag, 06.02.2014

    Linienflug Deutschland – Papeete**

    Freitag, 07.02.2014

    Papeete
    Transfer in ein First-Class-Hotel, Tageszimmer
    Transfer zur Einschiffung auf die EUROPA

    Papeete/Tahiti/Gesellschaftsinseln/Franz.-Polynesien
    Verlängern Sie Ihre Kreuzfahrt, bevor sie begonnen hat, und entdecken Sie die Südsee mit einem privaten Reise-Arrangement*.

    Samstag, 08.02.2014

    Papeete/Tahiti/Gesellschaftsinseln/ Franz.-Polynesien, 6.00 Uhr Abfahrt
    Huahine, 14.00 Uhr – 19.00 Uhr

    Huahine/Gesellschaftsinseln/Franz.-Polynesien
    Ein kleines Naturwunder gibt es hier täglich zu bestaunen: Bei Flut verwandelt sich Huahine in zwei Eilande. Hiro, der Gott der Seefahrer, soll die Wasserstraße gezogen haben, und im dichten Dschungel begegnen Sie seinen Mythen bei zahlreichen Maraes – Tempelruinen, die zu Ehren der Häuptlinge erbaut wurden*. Unberührt sind auch die blauen Lagunen rund um Motu Vaiorea – ein Südsee-Paradies, dessen schillernde Pracht sich bei der Schnorchelsafari* offenbart.

    Sonntag, 09.02.2014

    Bora Bora, 8.00 Uhr – 18.00 Uhr

    Bora Bora/Gesellschaftsinseln/Franz.-Polynesien
    Mai Te Pora, „Von den Göttern erschaffen“, nannte man die berühmte Insel einst. An Land sammeln Sie bei einer Fahrt mit inseltypischen „Le Trucks“ Eindrücke vom Atoll Bora Bora*, dessen Wahrzeichen der 727 m hohe Mount Otemanu ist. Unterwegs warten immer wieder herrliche Ausblicke auf das grüne Vulkanmassiv im Zentrum des Eilandes und das märchenhafte Farbenspiel der blauen Lagune. Beim Helikopterflug über die Insel* präsentiert sich ihre Schönheit schlicht unvergesslich.

    Montag, 10.02.2014

    Entspannung auf See

    Dienstag, 11.02.2014

    Rarotonga, 7.00 Uhr – 19.00 Uhr

    Rarotonga/Cookinseln
    Dichte Regenwälder, üppige Täler, herrliche Strände – die größte der Cookinseln begeistert mit verschwenderischer Schönheit. Bestaunen Sie die besonders eindrucksvolle „Blumeninsel“ und die Geheimnisse ihrer smaragdgrünen Lagune bei der Bootsfahrt in die Muri Lagune*. Auch die Urwaldwanderung mit dem Polynesier Pa Son* ist ein Erlebnis. Das Inseloriginal verrät Ihnen viel über die Flora und Fauna seiner tropischen Heimat.

    Mittwoch, 12.02.2014

    Aitutaki Atoll, 8.00 Uhr – 17.00 Uhr

    Aitutaki Atoll/Cookinseln
    Ein Tag wie im Bilderbuch: Mit Booten geht es durch die Blaue Lagune* zu unbewohnten Inseln mit weißen Stränden und fantastischen Schnorchelrevieren. Südseezauber pur gibt es auch an Land: Zwischen dichten Palmenwäldern liegen gerade einmal eine Handvoll Dörfer, deren Legenden Sie bei einer Landschaftsfahrt* erfahren.

    Donnerstag, 13.02.2014

    Entspannung auf See

    Freitag, 14.02.2014

    Passieren der Datumsgrenze – dieser Tag entfällt

    Samstag, 15.02.2014

    Apia, 14.00 Uhr – 24.00 Uhr

    Apia/Upolu/Samoa
    Auf den schwarzen Vulkanhängen wuchern smaragdgrüne Wälder, und im kristallklaren Meer funkelt die Sonne – von diesem Panorama ließ sich Robert Louis Stevenson zwar nicht zu seiner „Schatzinsel“ inspirieren, sein persönliches Glück hat er allerdings hier gefunden. Von seiner letzten Ruhestätte am Gipfel des Mount Vaea überblicken Sie seine Wahlheimat. Besuchen Sie bei einem Spaziergang durch das lebendige Stadtzentrum sein ehemaliges Wohnhaus*, in dem sich heute ein Museum befindet.

    Sonntag, 16.02.2014

    Fagamalo, 6.00 Uhr – 23.00 Uhr

    Fagamalo/Savai’i/Samoa
    Eine wahre Fantasielandschaft erwartet Sie auf der größten Samoa-Insel. Vor rund 100 Jahren begrub die glühende Lava des Mount Matavanu fünf Dörfer unter sich und hinterließ bizarre schwarze Lavafelder. Entdecken Sie bei einem Spaziergang den faszinierenden Kontrast aus neu erblühender Pflanzenwelt und den verschütteten Ruinen. Wer sich dagegen nach Stunden unter Palmen sehnt, verbringt am wunderschönen Strand einen entspannten Tag.

    Montag, 17.02.2014

    Entspannung auf See

    Dienstag, 18.02.2014

    Somosomo, 7.00 Uhr – 18.00 Uhr

    Somosomo/Taveuni/Fidschi
    Über die Hälfte der „Garteninsel“ ist dichter Regenwald, durch den fröhliches Vogelgezwitscher und das Rauschen der Wasserfälle erschallt. So entspannt wie die Natur gestaltet sich auch der heimische Alltag, den Sie bei einem Spaziergang zur Kirche St. Gabriel oder zum Datumsgrenzstein näher kennenlernen können.

    Mittwoch, 19.02.2014

    Leleuvia, 7.00 Uhr – 14.00 Uhr

    Leleuvia/Fidschi
    „Bula!“ – so fröhlich begrüßen Sie die Einheimischen und laden Sie auch gerne zu einer traditionellen Kava-Zeremonie ein. Das pfeffrig-herbe Getränk mag für europäische Geschmacksnerven ungewohnt sein, aus dem Leben der Fidschianer ist es nicht wegzudenken. Abseits des Insellebens können Sie Ihre Zehen tief im weichen Sand versinken lassen und Ihre Zeit im Schatten der Palmen genießen.

    Donnerstag, 20.02.2014 bis
    Freitag, 21.02.2014

    Entspannung auf See

    Samstag, 22.02.2014

    Bay of Islands, 8.30 Uhr – 19.00 Uhr

    Bay of Islands/Neuseeland
    140 kleine Inseln bilden eine beeindruckende Begrüßungskulisse im „Land der langen weißen Wolke“. Besonders imposant zeigt sich die Küste bei der Katamaranfahrt zum berühmten Hole in the Rock*, vorbei am Leuchtturm von Cape Brett und mitten durch den Marine Wildlife Park. Die Geschichte der Maori wird im Treaty House* greifbar, auf dessen historischem Boden 1840 der Friedensvertrag zwischen Briten und Maori unterzeichnet wurde. Auf eine Maori-Legende treffen Sie am Ziel der Wanderung zu den Haruru-Wasserfällen*, wo unter den tosenden Wassern ein Geist leben soll. Mit etwas Glück treffen Sie hier aber weniger Geister, sondern vielmehr nistende Kormorane – eine faszinierende Begegnung.

    Sonntag, 23.02.2014

    Auckland/Neuseeland, 7.00 Uhr Ankunft
    Transfer zum Linienflug nach Deutschland

    Auckland/Neuseeland
    Verlassen Sie heute die EUROPA – oder lernen Sie im Nachprogramm* die City of Sails näher kennen.

    Abreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Montag, 24.02.2014

    Ankunft in Deutschland

    Vor- & Nachprogramme zu Ihrer Reise

    Diese Angebote können Sie zu Ihrer Reise hinzubuchen.

    PRIVATE REISE-ARRANGEMENTS – FRANZ.-POLYNESIEN
     

    Wenn Sie Ihren Aufenthalt in Franz.-Polynesien vor oder nach der Kreuzfahrt verlängern möchten, bieten wir auf Anfrage und nach Verfügbarkeit gern ein individuell abgestimmtes Hotelprogramm an. Bitte beachten Sie, dass es bei der Vielfalt an Hotels sehr große Preis- und Qualitätsunterschiede gibt. Zu den Top-Adressen in Franz.-Polynesien gehören zum Beispiel das Hotel Le Meridien Tahiti, das Hilton Moorea Lagoon Resort & Spa und das Four Seasons Resort Bora Bora. Gerne stehen Ihnen Ihr Reisebüro und Hapag-Lloyd Kreuzfahrten für Rückfragen/Hilfestellung zur Verfügung.

    NACHPROGRAMM A: AUCKLAND – CITY OF SAILS
    23.02. - 25.02.2014

    Aufpreis*:
    € 390 pro Person im Doppelzimmer
    € 490 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    Auckland (Sonntag, 23.02.2014)

    Bei einer Rundfahrt mit Mittagessen erkunden Sie Neuseelands größte Stadt, die aufgrund der zahllosen Yachthäfen auch als „City of Sails“ bekannt ist. Entdecken Sie zum Beispiel Parnell Village und das Auckland Memorial Museum. Übernachtung mit Frühstück im Sky City Grand Hotel.

    Auckland (Montag, 24.02.2014)

    Transfer zum Linienflug nach Deutschland.

    Ankunft in Deutschland. (Dienstag, 25.02.2014)
    HOTEL LANDHAUS WACHTELHOF: 2-TAGES-KREUZFAHRT-ARRANGEMENT „ATLANTIK“

    Kreuzfahrt-Arrangement „Atlantik“
    € 650 pro Person im Doppelzimmer
    € 800 pro Person im Einzelzimmer

    Hinweise:

    • Keine Buchung über Hapag-Lloyd Kreuzfahrten
    • Keine Hapag-Lloyd Reiseleitung
    • Offizielle Check-in-Zeit 15.00 Uhr
    • Offizielle Check-out-Zeit 12.00 Uhr


    Die Reservierung und Bezahlung erfolgt direkt über

    Hotel Landhaus Wachtelhof
    Gerberstraße 6
    27356 Rotenburg/Wümme
    Telefon +49 4261 853-0
    Telefax +49 4261 853-200
    www.wachtelhof.de



    Änderungen vorbehalten.
    *     Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisearrangement.
    **   Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

     

    Für alle, die bewusst etwas Abstand vom Alltag gewinnen möchten, empfiehlt sich dieses Arrangement: Verlängern Sie Ihren Urlaub, und genießen Sie entweder vor oder nach Ihrer Kreuzfahrt eine erholsame Zeit in Niedersachsen. Zudem besteht die Möglichkeit, den Aufenthalt zu splitten und jeweils eine Nacht vor und nach der Reise in dem exklusiven Hotel zu verbringen.

    Das familiengeführte Luxushotel Landhaus Wachtelhof in Rotenburg an der Wümme empfängt Sie mit gelebter Gastfreundschaft und spürbarer Liebe fürs Detail bei Service und Ambiente. Genießen Sie die stilvolle Atmosphäre des Hotels, und entspannen Sie in der großzügigen Wachtelhof-Therme.

    Das Kreuzfahrt-Arrangement „Atlantik“ schließt die folgenden Leistungen ein:

    • Willkommenscocktail „Rote Wachtel“ an der Kaminbar
    • Zwei Übernachtungen inklusive Frühstück
    • An den Abenden wird Ihnen jeweils ein 3-Gänge-Menü à la carte serviert
    • Freie Nutzung der Wachtelhof-Therme
    • Garagenstellplatz für Ihren Pkw während der gesamten Kreuzfahrt inklusive einer professionellen Gesamtreinigung
    • Transfers vom/zum Wachtelhof zu/von den Häfen Hamburg, Kiel oder Travemünde bzw. den norddeutschen Flughäfen
    • Cocktail und Fingerfood bei Ihrer Kreuzfahrtrückkehr zum Abschied im Wachtelhof

    *   Diese Arrangements sind nicht im Reisepreis enthalten. Die aufgeführten Landaktivitäten sind in Planung. Änderungen vorbehalten.
    ** Flugplanbedingt kann eine Änderung des Anreiseprogramms notwendig werden.

    = auf Reede

    MS EUROPA - Ihre schönste Yacht der Welt

    Die EUROPA

    Unterwegs zu den schönsten Zielen wird Ihr Aufenthalt an Bord der EUROPA selbst zu einem Erlebnis: Ob beim Captains Handshake oder einem brillanten Galaabend – genießen Sie den traditionellen Luxus einer klassischen Kreuzfahrt im kleinen Kreis von maximal 400 Gästen. Es erwarten Sie allerhöchste Standards in Service und Gastronomie, die vom Berlitz Cruise Guide 2018 bereits zum 18. Mal in Folge mit dem Prädikat 5-Sterne-plus ausgezeichnet wurden. Verlassen Sie sich dabei jederzeit auf unsere deutschsprachige Crew, die mit diskreter Aufmerksamkeit und einem Blick fürs Detail gerne Ihre individuellen Wünsche erfüllt.

    Kommen Sie an Bord der EUROPA. Ein Ort, wo das Besondere zu Hause ist. Tauchen Sie ein in eine Welt von bewegenden Erlebnissen und exklusiven Augenblicken. Und sehen Sie, wo modernster Komfort und luxuriöse Kreuzfahrttradition zusammentreffen.

    Die EUROPA anzeigen

    Suiten

    Vom guten Gefühl, angekommen zu sein: Mit viel Liebe zum Detail und durchdachten Raumkonzepten bietet Ihnen jede Suite an Bord der EUROPA ein einladendes wie gemütliches Zuhause. Ausgestattet mit allen Annehmlichkeiten und dem Freiraum für ganz persönliche Momente. Sie haben einen Wunsch? Unser Suitenservice ist rund um die Uhr für Sie da.

    Suiten anzeigen

    Restaurants

    Jeder Tag ein Hochgenuss. Vier erstklassige Restaurants für unzählige Geschmackserlebnisse: Lassen Sie sich im eleganten Europa Restaurant verwöhnen, und genießen Sie die moderne Küche des „Restaurants Dieter Müller“. Der Geschmack des Südens im Spezialitätenrestaurant Venezia und legerer Genuss unter freiem Himmel im Lido Café machen Ihre kulinarische Entdeckungsreise perfekt.

    Restaurants anzeigen

    Bars

    Wo der Tag stilvoll ausklingt: Fünf Bars versprechen angenehme und entspannte Stunden und sind die perfekte Location um jeden Urlaubstag wunderbar ausklingen zu lassen. Ebenfalls sind sie beliebte Orte für die ein oder andere Veranstaltung, die wir auf jeder Reise für Sie organisieren.

    Bars anzeigen

    Fitness & Wellness

    Lassen Sie auf der EUROPA den Alltag weit hinter sich – etwa im OCEAN SPA, das Ihnen von der klassischen Massage bis zur Beauty-Behandlung alle Möglichkeiten für eine gleichermaßen wohltuende wie inspirierende Auszeit bietet. Ganz aktiv erholen Sie sich beim Fitnesstraining an Bord – ob bei einem unserer Kurse oder mit Ihrem Personal Trainer (kostenpflichtig).

    Fitness & Wellness anzeigen

    Entertainment

    Auf der EUROPA erwartet Sie Unterhaltung der Spitzenklasse. Ob Klassik oder Musical, Jazz oder Pop, Lesung oder Theaterstück – erleben Sie ausgewählte Künstler, die auf renommierten internationalen Bühnen zu Hause sind, bei exklusiven Auftritten im ganz persönlichen Ambiente Ihrer schönsten Yacht der Welt.

    Entertainment anzeigen
    MS EUROPA - von Tahiti nach Auckland Zu Gast im Paradies
    »