Mit MS EUROPA von La Guaira nach Merida

Festtage unter karibischer Sonne

Rückruf Katalog Drucken

Zur Webcam

Oh, du fröhliche Karibik: Zu Weihnachten leuchtet das Blau des westlichen Atlantiks im Sonnenlicht, und Kuba erweist sich als Refugium lebensfroher Tage. Die Rhythmen von Son und Salsa liegen in der Luft, und das Erbe der Zuckerbarone führt in malerische Kolonialstädte und grandiose Landschaften. Eine Insel der Jugend wird zum Strandparadies und Havanna für zwei Nächte zum Schmelztiegel der Erlebnisse. 2014 mit einer guten Zigarre zu begrüßen – hier ein stilechter Start ins neue Jahr.


von La Guaira nach Merida

Reisezeitraum:vom 21.12.2013 bis 07.01.2014 (18 Tage)
Ihr Schiff: MS EUROPA
Reisenummer: EUR1400

Zur Webcam

Höhepunkte Ihrer Reise

Highlights auf dieser Reise

  • UNESCO-Weltkulturerbe: Hafen und Stadtzentrum von Willemstad*, das historische Zentrum von Cienfuegos*, Trinidad und das Valle de los Ingenios* sowie die Altstadt von Havanna*
  • Weiße Strände der Turks- und Caicosinseln
  • Weihnachts- und Silvestergala an Bord
  • Landeskundlicher Lektor Knut von Hoffmann an Bord

* Diese Arrangements sind nicht im Reisepreis enthalten. Änderungen vorbehalten.

Reiseverlauf

Sa, 21.12.2013

Linienflug Deutschland – Caracas
Transfer zur Einschiffung auf die EUROPA
La Guaira (Caracas)/ Venezuela, 21.00 Uhr Abfahrt

La Guaira (Caracas)/Venezuela
Kommen Sie in Südamerika an Bord zu abwechslungsreichen Tagen in der Karibik.

So, 22.12.2013

Willemstad, 8.30 Uhr – 17.00 Uhr

Willemstad/Curaçao/Niederl. Antillen/Niederlande
Im 17. Jh. hissten die Niederländer ihre Flagge auf dieser zauberhaften ABC-Insel, und so mutet Willemstad* an wie Klein-Holland mit seinen Grachten und pastellfarbenen Giebelhäusern. Divi-Divi-Bäume und Kakteen prägen das Landschaftsbild von Curaçao*. Windmühlen, alte Herrenhäuser und ehemalige Sklavenhütten geben Einblicke in die Geschichte des Eilandes, zu dessen schönsten Stränden der Knip Beach gehört.

 

KINDER- UND TEENSAUSFLUG
Wasserschildkröten und Seehunde angucken? Das machen wir auf Curacao beim Besuch im Seeaquarium*. Natürlich können wir hier noch viele andere
Tiere beobachten.

Mo, 23.12.2013

Entspannung auf See

Di, 24.12.2013

Ocho Rios, 8.00 Uhr – 15.00 Uhr

Ocho Rios/Jamaika
Stimmen Sie sich heute im Heimatland von Bob Marley auf ein Weihnachtsfest vor exotischer Kulisse ein. Ein eher stilles Vergnügen erwartet Sie auf der Floßfahrt auf dem Martha Brae*, die Sie durch unberührte Landschaft und vorbei an Kokos- und Bananenplantagen führt. Beschaulich ist es auch inmitten der tropischen Pflanzenpracht der Coyaba-Gärten*. Das Geräusch von rauschendem Wasser erklingt an den Dunn’s River Falls*. Fast 200 m tief und über viele Kaskaden sucht sich das schäumende Nass hier seinen Weg hinunter bis zum Meer.

 

FAMILIENAUSFLUG: Wir vertreiben uns die Zeit bis zur Bescherung auf Jamaika. Mit einer Kajaktour* auf dem Rio Bueno, der uns rasant flussabwärts trägt!

Mi, 25.12.2013

Santiago de Cuba, 12.00 Uhr Ankunft

Santiago de Cuba/Kuba
Am ersten Weihnachtstag erreicht die EUROPA die heimliche Hauptstadt Kubas. Das Herz von Santiago de Cuba* ist der Parque Céspedes, auf den der hübsche Engel der Kathedrale ein wachsames Auge hat. An der Festung El Morro erfreut der herrliche Blick auf den Hafen und die Stadt. Fahren Sie mit Geländewagen ins Hinterland zum Baconao-Park*, ein UNESCO Biosphären-Reservat, mit den charakteristischen Monolith Gran Piedra.

 

TEENSAUSFLUG
Lust auf Action am ersten Weihnachtstag? Am Berg Gran Piedra startet ihr zu einer aktiven Wanderung* von Santiago de Cuba aus, auf der ihr viel über die Flora und Fauna auf Kuba erfahrt.

Do, 26.12.2013

Santiago de Cuba, 7.00 Uhr Abfahrt

Fr, 27.12.2013

Cienfuegos, 8.00 Uhr – 18.00 Uhr

Cienfuegos/Kuba
Zuckeranbau brachte im 19. Jh. große Reichtümer in die „Perle des Südens". Ihr historischer Stadtkern begeistert auf einem Rundgang* mit Architektur aus Neo-Klassizismus, Art nouveau und Art déco. Etwas außerhalb der Stadt liegt der Botanische Garten* mit seiner reichen Pflanzenfülle aus aller Welt. Ein Erbe der Zuckerbarone ist auch das wunderschöne Trinidad* mit seinen kolonialen Bauten. Wie der Ort gehört das nahe „Tal der Zuckermühlen“ zum UNESCO-Weltkulturerbe und bietet Einblicke in die Geschichte Kubas.

Sa, 28.12.2013

Isla de la Juventud, 8.00 Uhr – 14.00 Uhr

Isla de la Juventud/Kuba
Die „Insel der Jugend“ war früher eine berühmt-berüchtigte Gefängnisinsel. Heute ist das friedliche Eiland der perfekte Ort, um am Strand zu entspannen und sich von den fantastischen Schnorchelrevieren begeistern zu lassen.

So, 29.12.2013

Havanna, 12.00 Uhr Ankunft

Havanna/Kuba
Für zwei Nächte liegt die EUROPA vor einer der ältesten Städte der Neuen Welt. Prunkstück Havannas ist die Altstadt* mit ihren kolonialen Prachtbauten, Kirchen und hübschen Plätzen – ein liebevoll restauriertes UNESCO-Weltkulturerbe. Im Rum-Museum bekommen Sie Einblicke in die Herstellung des kubanischen Nationalgetränks, und im Hotel Ambos Mundos bewundern Sie die grandiose Aussicht auf die Stadt, die übrigens auch Hemingway viele Jahre genoss. Auf einer Stadtrundfahrt* nehmen Sie sich ebenfalls Zeit, die kolonialen Straßen der Altstadt zu erkunden. Im Stil der fünfziger Jahre geht es auf der Oldtimerfahrt* durch Havanna. Mit alten, auf Hochglanz polierten amerikanischen Schlitten werden Sie zur Christus-Statue, über den Prado bis ins Villenviertel Miramar chauffiert und besuchen den riesigen Friedhof Colón. Das berühmteste Cabaret Kubas ist das legendäre Tropicana*. Unter dem funkelnden Sternenhimmel nehmen Sie langbeinige Schönheiten mit auf eine nostalgische Reise durch die Welt der kubanischen Musik. Außerhalb der Stadt liegt eine der schönsten Land- schaften Kubas: Im Tal von Viñales* ragen bizarre Karstkegel steil aus der Ebene empor.

Mo, 30.12.2013

Havanna

KINDERAUSFLUG
Wir erkunden eine der ältesten Städte der Neuen Welt auf der Fotorallye durch Havanna*. Wer macht das schönste Foto von den alten Straßenkreuzern oder dem Sonnenuntergang am Malecón, der Uferpromenade?

Di, 31.12.2013

Havanna, 14.00 Uhr Abfahrt

Mi, 01.01.2014

Entspannung auf See

Do, 02.01.2014

Grand Turk, 10.00 Uhr – 17.00 Uhr

Grand Turk/Turks- und Caicosinseln/Großbritannien
Baden, schnorcheln oder einfach am schneeweißen Strand entspannen – die größte der Turks-Inseln verspricht eine traumhafte Zeit an Land.

Fr, 03.01.2014

Entspannung auf See

Sa, 04.01.2014

George Town, 8.00 Uhr – 17.00 Uhr

George Town/Grand Cayman/Cayman Inseln/Großbritannien
Der fünftgrößte Finanzplatz der Welt liegt mitten in der Karibik. Hauptstadt des britischen Überseegebietes ist George Town*, in dessen Nähe sowohl die „Hölle“ liegt, eine gespenstisch anmutende Felsformation, als auch einer der besten Strände der Karibik: Spazieren Sie über den Seven Mile Beach, oder genießen Sie entspannte Stunden in der "Gartenstadt" der Karibik.

So, 05.01.2014

Entspannung auf See

Mo, 06.01.2014

Progreso/Mexiko, 5.00 Uhr Ankunft
Transfer nach Merida zum Rückflug über Mexiko-Stadt nach Deutschland

Progreso/Mexiko
Verlassen Sie die EUROPA für die Heimreise – oder verlängern Sie Ihren Aufenthalt noch ein wenig mit dem Nachprogramm* Mexiko-Stadt.

Di, 07.01.2014

Ankunft in Deutschland

* Diese Arrangements sind nicht im Reisepreis enthalten. Die aufgeführten Landaktivitäten sind in Planung. Änderungen vorbehalten.

= auf Reede

NACHPROGRAMM A: HÖHEPUNKTE VON MEXIKO-STADT

06.01.2014

Progreso

Transfer zum Flug nach Mexiko-Stadt und dort ins Hotel Four Seasons. Zwei Übernachtungen mit Frühstück.

07.01.2014

Mexiko-Stadt

Heute unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt mit Mittagessen durch die mittelamerikanische Metropole. Neben dem historischen Zentrum mit dem Hauptplatz Zocalo und der Kathedrale besuchen Sie auch das Anthropologische Museum.

08.01.2014

Mexiko-Stadt

Ein Ausflug führt Sie zu den archäologischen Stätten von Teotihuacan mit den Pyramiden der Sonne und des Mondes. Ihr Zimmer steht Ihnen bis zur Abreise zur Verfügung, abends erfolgt der Transfer zum Linienflug nach Deutschland.

09.01.2014

Ankunft in Deutschland.


HOTEL LANDHAUS WACHTELHOF: 2-TAGES-KREUZFAHRT-ARRANGEMENT „ATLANTIK“

Für alle, die bewusst etwas Abstand vom Alltag gewinnen möchten, empfiehlt sich dieses Arrangement: Verlängern Sie Ihren Urlaub, und genießen Sie entweder vor oder nach Ihrer Kreuzfahrt eine erholsame Zeit in Niedersachsen. Zudem besteht die Möglichkeit, den Aufenthalt zu splitten und jeweils eine Nacht vor und nach der Reise in dem exklusiven Hotel zu verbringen.

Das familiengeführte Luxushotel Landhaus Wachtelhof in Rotenburg an der Wümme empfängt Sie mit gelebter Gastfreundschaft und spürbarer Liebe fürs Detail bei Service und Ambiente. Genießen Sie die stilvolle Atmosphäre des Hotels, und entspannen Sie in der großzügigen Wachtelhof-Therme.

Das Kreuzfahrt-Arrangement „Atlantik“ schließt die folgenden Leistungen ein:

  • Willkommenscocktail „Rote Wachtel“ an der Kaminbar
  • Zwei Übernachtungen inklusive Frühstück
  • An den Abenden wird Ihnen jeweils ein 3-Gänge-Menü à la carte serviert
  • Freie Nutzung der Wachtelhof-Therme
  • Garagenstellplatz für Ihren Pkw während der gesamten Kreuzfahrt inklusive einer professionellen Gesamtreinigung
  • Transfers vom/zum Wachtelhof zu/von den Häfen Hamburg, Kiel oder Travemünde bzw. den norddeutschen Flughäfen
  • Cocktail und Fingerfood bei Ihrer Kreuzfahrtrückkehr zum Abschied im Wachtelhof

Familienreise

Zu Weihnachten schimmert das Karibische Meer in der Sonne, und Kuba wird

zum Refugium lebensfroher Festtage für die ganze Familie. Hier sind Son

und Salsa zu Hause, genauso wie malerische Kolonialstädte, grandiose

Landschaften und herrlich weiße Strände. Gleich für zwei Nächte wird das

pulsierende Havanna zum Schmelztiegel der Erlebnisse. Dazu die 

Silvestergala an Bord – ein großartiger Jahreswechsel.

Details zu den Kinder-, Teens- und Familienausflügen finden Sie im Reiseverlauf unter dem jeweiligen Hafen.