Mit MS EUROPA von Barcelona nach Civitavecchia (Rom)

Juwelen - Ein kultureller Herbst

Rückruf Katalog Drucken

Zur Webcam

Ein so schiefer wie berühmter Turm zieht in Italien alle Blicke auf sich. Doch auch die Kunstschätze, die ganz Florenz zu einem Meisterwerk machen, lassen Herzen höherschlagen. Zuvor zeigt sich die Schönheit der französischen Riviera aus atemberaubenden Perspektiven. In Spanien begeistert die Architektur einer Großstadt genauso wie das Idyll eines mallorquinischen Bergdorfes – und die Flamencoshow an Bord. Europa mit allen Sinnen.


von Barcelona nach Civitavecchia (Rom)

Reisezeitraum:vom 02.11.2013 bis 09.11.2013 (8 Tage)
Ihr Schiff: MS EUROPA
Reisenummer: EUR1326

Zur Webcam

Höhepunkte Ihrer Reise

Highlights auf dieser Reise

  • UNESCO-Weltkulturerbe: das historische Zentrum von Florenz* und der Schiefe Turm von Pisa*
  • Ausflug zum Albufera Nationalpark* mit Bootsfahrt
  • Besuch der Villa Rothschild*
  • La Passion – Flamencoshow an Bord

* Diese Arrangements sind nicht im Reisepreis enthalten. Änderungen vorbehalten.

Reiseverlauf

Sa, 02.11.2013

Linienflug Deutschland – Barcelona
Transfer zur Einschiffung auf die EUROPA
Barcelona/Spanien, 19.00 Uhr Abfahrt

Barcelona/Spanien
Reisen Sie schon etwas früher an, und erkunden Sie im Vorprogramm* Barcelona – die katalanische Metropole.

So, 03.11.2013

Valencia, 8.00 Uhr – 18.00 Uhr

Valencia/Spanien
Einst kämpfte hier der Nationalheld El Cid gegen die Mauren. Heute zeigt sich Valencia* als Großstadt am Meer, die mit spanischer Lebensart und reicher Architektur bezaubert: Entdecken Sie die futuristische „Stadt der Künste und Wissenschaften“ und die historische Altstadt mit ihren Bauten aus der Zeit der Araber und gotischen Denkmälern. Erleben Sie den Albufera Nationalpark* mit seinen breiten Schilfgürteln, kleinen Inseln und Dünen, bei einer Bootsfahrt und erfahren Sie wie eine echte Paella* zubereitet wird und schmeckt.

Mo, 04.11.2013

Palma de Mallorca, 8.00 Uhr – 18.00 Uhr

Palma de Mallorca/Mallorca/Balearen/Spanien
Es ist ein wunderbarer Ausblick auf Palma*, der am Schloss Bellver auf Sie wartet. Unten in der Bucht erhebt sich die mächtige Kathedrale La Seu, an deren Innengestaltung unter anderem Antoni Gaudí mitwirkte. Wunderschöne Innenhöfe, Tapasbars und Galerien erwarten Sie in den malerischen Gassen der Altstadt. Oder möchten Sie das Tal von Sóller* erkunden? Das kleine Fornalutx gilt als besterhaltenes Bergdorf Spaniens. Spazieren Sie durch die zauberhaften Gassen, und lassen Sie sich vom „Roten Blitz“, einer nostalgischen Schmalspurbahn, mitten durch die mediterrane Landschaft und ganze 13 Tunnel zurück nach Palma bringen.

Di, 05.11.2013

Entspannung auf See

Mi, 06.11.2013

Marseille, 8.00 Uhr – 19.00 Uhr

Marseille/Frankreich
Hoch über der französischen Hafenstadt thront ihr Wahrzeichen: Genießen Sie die Aussicht an der Wallfahrtskirche Notre-Dame de la Garde. Unterwegs durch Marseille* begeistern auch der prächtige Boulevard de Longchamp und der Charme des Alten Hafens. Die historische Hauptstadt der Region ist das hübsche Aix-en-Provence*. Hier verführt die Prachtmeile Cours Mirabeau zu einem Bummel im Schatten der Platanen.

Do, 07.11.2013

Monte-Carlo, 8.00 Uhr – 18.00 Uhr

Monte-Carlo/Monaco
Vom Fürstentum der Grimaldis führt Sie der Weg entlang der traumhaften französischen Riviera*. Auf der Panoramafahrt über die obere und mittlere Corniche warten fantastische Blicke auf Orte wie Beaulieu, Cap Ferrat und Cap d’Antibes. Ganz spektakulär erleben Sie die Blaue Küste bei einem Helikopterflug*. Die Villa Rothschild* lädt zum Besuch ein – besichtigen Sie die Gärten und das imposante Anwesen aus der Belle Epoque, welches Bilder, Statuen, Möbel und Gemälde von Monet, Sisley und Renoir zeigt.

Fr, 08.11.2013

Livorno, 7.00 Uhr – 19.00 Uhr

Livorno (Florenz)/Italien
Bummeln Sie durch das Tor zur Toskana mit seinen schönen Jugendstilbauten und der Arkadenstraße Via Grande, oder machen Sie sich auf zum weltberühmten Schiefen Turm von Pisa*. Er ist gemeinsam mit dem mächtigen Dom, dem Baptisterium und dem monumentalen Friedhof Camposanto ein sehenswertes UNESCO-Weltkulturerbe an der Piazza dei Miracoli. Florenz*, die Wiege der Renaissance, begeistert mit seinen Palästen und Kirchen und den legendären Uffizien: Hier trugen die Medici eine einzigartige Kunstsammlung zusammen, zu der Werke von Botticelli, da Vinci, Raffael und Michelangelo gehören.

Sa, 09.11.2013

Civitavecchia (Rom)/Italien, 7.00 Uhr Ankunft
Transfer nach Rom zum Linienflug nach Deutschland

Civitavecchia (Rom)/Italien
Verlassen Sie heute die EUROPA – und genießen Sie im Nachprogramm* noch Rom – die Ewige Stadt mit ihren vielen Schätzen.

* Diese Arrangements sind nicht im Reisepreis enthalten. Die aufgeführten Landaktivitäten sind in Planung. Änderungen vorbehalten.

= auf Reede

VORPROGRAMM A: BARCELONA – DIE KATALANISCHE METROPOLE

31.10.2013

Linienflug Deutschland – Barcelona

Transfer ins Hotel Arts. Zwei Übernachtungen mit Frühstück.

01.11.2013

Barcelona

Bei einer Stadtbesichtigung mit Mittagessen entdecken Sie die katala­nische Metropole, die als Spaniens Trendsetter in Sachen Architektur, Mode und Design gilt. Sie widmen sich den Projekten einer legendären Persönlichkeit: des Architekten Antoni Gaudí. Neben der berühmten Sagrada Familia besuchen Sie den Park Güell, ursprünglich geplant als Gartenstadt, in der Natur und Wohnen eine gleichberechtigte Symbiose bilden sollten.

02.11.2013

Barcelona

Überwiegend zu Fuß entdecken Sie heute weitere Sehenswürdigkeiten Barcelonas. Unter anderem bewundern Sie im Picasso-Museum die wichtigste und umfassendste Sammlung der Jugend- und Ausbildungs­werke des berühmten Künstlers. Unterwegs genießen Sie ein typisches Tapas-Mittagessen. Am Nachmittag erfolgt die Einschiffung auf die EUROPA.


NACHPROGRAMM A: ROM – DIE EWIGE STADT

09.11.2013

Civitavecchia

Transfer nach Rom, wo Sie zu einem Rundgang starten. Unter anderem sehen Sie die Spanische Treppe, den berühmten Trevi-Brunnen, in dem Anita Ekberg in Fellinis Film „La dolce vita“ ihr legendäres Bad nahm, und das Pantheon, einen der großartigsten Bauten der römischen Antike. Das Mittagessen wird Ihnen unterwegs serviert. Am Nachmittag checken Sie im The First Luxury Art Hotel ein. Das individuelle Boutique-Hotel im zeitgenössischen Stil liegt ideal im Zentrum der Stadt. Drei Übernachtungen mit Frühstück.

10.11.2013

Rom

Dieser Tag steht im Zeichen des imperialen Roms: Ein archäologischer Spaziergang vom Kolosseum über das Forum Romanum mit den Triumph­bögen und Tempeln bringt Sie bis zum Kapitolshügel, Mittagessen unter­wegs. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene Entdeckungen zur Verfügung.

11.11.2013

Rom

Heute erwartet Sie mit dem Besuch des Vatikans ein weiterer Höhe-punkt. Sie sehen die beeindruckenden Vatikanischen Museen, die imposante Basilika von Sankt Peter mit der Pietà Michelangelos und die Sixtinische Kapelle. Das Mittagessen erfolgt unterwegs.

12.11.2013

Rom

Transfer zum Linienflug nach Deutschland.


HOTEL LANDHAUS WACHTELHOF: 2-TAGES-KREUZFAHRT-ARRANGEMENT „ATLANTIK“

Für alle, die bewusst etwas Abstand vom Alltag gewinnen möchten, empfiehlt sich dieses Arrangement: Verlängern Sie Ihren Urlaub, und genießen Sie entweder vor oder nach Ihrer Kreuzfahrt eine erholsame Zeit in Niedersachsen. Zudem besteht die Möglichkeit, den Aufenthalt zu splitten und jeweils eine Nacht vor und nach der Reise in dem exklusiven Hotel zu verbringen.

Das familiengeführte Luxushotel Landhaus Wachtelhof in Rotenburg an der Wümme empfängt Sie mit gelebter Gastfreundschaft und spürbarer Liebe fürs Detail bei Service und Ambiente. Genießen Sie die stilvolle Atmosphäre des Hotels, und entspannen Sie in der großzügigen Wachtelhof-Therme.

Das Kreuzfahrt-Arrangement „Atlantik“ schließt die folgenden Leistungen ein:

  • Willkommenscocktail „Rote Wachtel“ an der Kaminbar
  • Zwei Übernachtungen inklusive Frühstück
  • An den Abenden wird Ihnen jeweils ein 3-Gänge-Menü à la carte serviert
  • Freie Nutzung der Wachtelhof-Therme
  • Garagenstellplatz für Ihren Pkw während der gesamten Kreuzfahrt inklusive einer professionellen Gesamtreinigung
  • Transfers vom/zum Wachtelhof zu/von den Häfen Hamburg, Kiel oder Travemünde bzw. den norddeutschen Flughäfen
  • Cocktail und Fingerfood bei Ihrer Kreuzfahrtrückkehr zum Abschied im Wachtelhof