Mit MS BREMEN von Reykjavik nach Hamburg

Entspannte Seetage: Wenn Wellen und Wind wunschlos glücklich machen

Rückruf Katalog Drucken

Zur Webcam

Ob als Verlängerung der Nordwestpassage oder als klassische Seereise, kombiniert mit unserem Vorprogramm Island: Freuen Sie sich auf fünf Tage, in denen Sie die BREMEN mit ihrem ganz besonderen Komfort verwöhnt. Genießen Sie die exzellente Gourmetküche, entspannen Sie sich in der frischen Seeluft auf dem Sonnendeck, oder lassen Sie bei einem Cocktail im Club den Blick über die Weite des Meeres schweifen. Beim Einlaufen in der erwachenden Elb-Metropole Hamburg werden Sie merken, dass der Alltag bei dieser Reise ganz weit weg war.


von Reykjavik nach Hamburg

Reisezeitraum:vom 01.09.2013 bis 06.09.2013 (6 Tage)
Ihr Schiff: MS BREMEN
Reisenummer: BRE1315

Zur Webcam

Reiseverlauf

So, 01.09.2013

Linienflug Frankfurt – Keflavik
Fahrt nach Reykjavik
Reykjavik/Island, Abfahrt 19.00 Uhr

Mo, 02.09.2013
- Do, 05.09.2013

Entspannung auf See

Fr, 06.09.2013

Hamburg, Ankunft 6.00 Uhr
Individuelle Abreise

VORPROGRAMM A: NATURSCHÖNHEITEN ISLANDS

29.08.2013

Linienflug Frankfurt – Keflavik

Transfer nach Reykjavik ins Hotel Hilton Nordica. Drei Übernachtungen mit Frühstück.

30.08.2013

Reykjavik

Heute erwartet Sie ein Ausflug mit Mittagssnack in den Golden Circle. Die Fahrt führt über Thingvellir, den ersten Nationalpark Islands, weiter in das berühmte Geysirgebiet zu den heißen Quellen, die alle 10 bis 15 Minuten kochend heißes Wasser bis zu 15 m in die Höhe schleudern. Nächste Station ist Gullfoss, wo Sie atemberaubende Blicke auf einen der schönsten Wasserfälle des Landes haben, der 32 m in die Tiefe stürzt.

31.08.2013

Reykjavik

Am Vormittag besuchen Sie die berühmte Blaue Lagune, wo Sie ein heilendes Bad in dem natürlichen Geothermal-Freibad nehmen können. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Entdeckungen zur Verfügung. Mit einem gemeinsamen Abendessen lassen Sie den Tag gemütlich ausklingen.

01.09.2013

Reykjavik

Bei einem Ganztagesausflug lernen Sie die beeindruckende und vielfältige Natur Islands kennen. Farbenfrohe Rhyolithberge und von giftgrünen Moosen überwachsene Lavafelder bestimmen das Bild der geologisch aktiven Landschaft rund um Landmannalaugar. Eine kleine Wanderung rundet den Tag ab. Picknick-Mittagessen unterwegs. Zurück in Reykjavik, erfolgt am späten Nachmittag die Einschiffung auf die BREMEN.


NACHPROGRAMM A: HAMBURG INDIVIDUELL

06.09.2013

Hamburg

Transfer vom Hafen Hamburg in Ihr Hotel (Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten oder Hotel Park Hyatt). Freuen Sie sich auf einige herrliche Spätsommerstunden in der Hansestadt. Übernachtung mit Frühstück.

07.09.2013

Hamburg

Genießen Sie einen entspannten Spaziergang an Alster oder Elbe. Stöbern Sie in den Boutiquen der großen Designer, oder nutzen Sie das vielfältige kulturelle Angebot. Individuelle Abreise.