Vier Tage eines Sommertraums

3.6. - 6.6.2017 | 4 Tage | Reisenummer HKF1704

Vier Tage eines Sommertraums

3.6. - 6.6.2017 | 4 Tage | Reisenummer HKF1704

Zwei überraschende Hauptstädte des westlichen Balkans. Eine von der Adria umspielte Halbinsel, auf der das sonnige Leben im Aman Sveti Stefan von exklusivster Entspannung geprägt ist – passend zur Schönheit der Bucht von Kotor. Mit dem Privatjet ALBERT BALLIN verbringen Sie Pfingsten wie noch nie: Entdecken Sie mit uns Albanien, Montenegro und Slowenien.

Die Höhepunkte Ihrer Reise

  • Tirana: spannender Tagesstopp zwischen gestern und heute in Albanien
  • Montenegros Schatz: die herrliche Bucht und die pittoreske Altstadt von Kotor
  • Pfingsten im Aman Sveti Stefan, einem Luxustraum an der Adria
  • Auf Stippvisite in Slowenien: Entdeckungen im entzückenden Ljubljana oder im romantischen Bled

 

Ihre Experten auf dieser Reise:

Freuen Sie sich auf zwei interessante und weit gereiste Menschen an Ihrer Seite: Wolfgang Peters und Dr. Christoph Höllger begeistern durch ihr umfangreiches Wissen sowie ihre Fähigkeit, Ihnen Ihre drei Gastländer spannend und unterhaltsam nahezubringen.

Vier Tage eines Sommertraums

Diese Stationen haben wir für Sie zusammengestellt.

Ihr Reiseverlauf


Tag 1: Tirana

Irdische Helden, himmlische Ruhe

Von Düsseldorf aus startet Ihr Privatjet gen Mittelmeer und bringt Sie zunächst ins lebhafte Tirana. Mitten im Herzen des Landes empfängt Sie Albaniens quirlige Hauptstadt zu einem anregenden Tagesstopp. Stolz erhebt sich am Skanderbeg-Platz das majestätische Reiterstandbild des Nationalhelden Gjergj Kastrioti, der im 15. Jh. das Land gegen die Osmanen verteidigt hatte. Nach seinem Ableben übernahmen sie für mehrere Jahrhunderte die Herrschaft, wovon nur wenige Meter entfernt die prächtige Et’hem-Bey- Moschee und der 35 m hohe Uhrturm zeugen. Die großen Boulevards werden von Bauten mit stark italienischem Einfluss gesäumt, und auch die monumentalen Werke der kommunistischen Zeit prägen das architektonische Bild. Ihrem Grau setzte man die Kraft knalliger Farbe entgegen, und heute strahlen sie den gleichen Optimismus aus wie die Bürger dieser bunten Stadt, die Sie erstaunen wird.


Tag 2-3: Sveti Stefan und Kotor

Seele baumeln lassen in Montenegro

Nur wenige Stunden später ist der Anblick ein völlig anderer. Über dem Blau der Küste Montenegros erhebt sich im Abendlicht das luxuriöse Aman Sveti Stefan und wird für drei Nächte zu Ihrem Rückzugsort. Einst ein Fischerdorf, schwebt es heute als Traumkulisse über dem Meer. Beziehen Sie Ihr exklusives Refugium mit historischem Ambiente und jeglichem modernen Komfort, und lassen Sie sich auf der Halbinsel glücklich durch die Tage treiben: Pool? Spa? Privatstrand? Oder vielleicht doch ein Ausflug in die nicht weniger zauberhafte Umgebung. In Kotors mittelalterlichen Gassen durchstreifen Sie hinter den wuchtigen Stadtmauern fast 2.000 Jahre Geschichte, geprägt vom Leben an der paradiesisch schönen, fjordähnlichen Bucht. An der Adria entlang erreichen Sie die beliebten Strände von Budva, das bei einem Bummel durch die denkmalgeschützte Altstadt entzückt. Nach einem schweren Erdbeben 1979 wurde sie Stein für Stein im venezianischen Stil wieder aufgebaut. Und auch der spektakuläre Weg in die Berge lohnt sich nicht nur wegen der atemberaubenden Ausblicke: Das kleine Dorf Njegusi ist berühmt für seinen köstlichen Schinken und Käse.

Bildrechte: © Aman Sveti Stefan


Tag 4: Ljubljana

Romantisches Slowenien

Taucht unter Ihnen die grandiose Landschaft Sloweniens auf, bereichert ein weiterer Tagesstopp Ihren Weg nach Hause. Und Sie haben die Wahl, wie Sie ihn gestalten möchten. Ein Geheimtipp ist Ljubljana, die kleine Hauptstadt des Landes. „Geliebte Stadt“ heißt ihr Name übersetzt, und tatsächlich lädt sie ein zum Verlieben in ihre verträumten Gassen und ehrwürdigen Fassaden oder die schöne Jugendstilarchitektur. Wie einer Postkarte entsprungen wirkt Bled, Ihre alternative Ausflugsoption am heutigen Tag. Schon zu Zeiten des kaiserlichen Österreichs war der romantische Ort am Bleder See ein Treffpunkt mondäner Kurgäste. Heute lieben es junge Paare, in der Marienkirche auf der Kircheninsel zu heiraten. Wünschen Sie sich etwas, wenn Sie sich ihr nähern: Beim Läuten der Wunschglocke, heißt es, geht ein Traum in Erfüllung. Mindestteilnehmerzahl pro Ausflug: 10 Personen.


Themen

TIRANA

STADT DER KONTRASTE

Tirana ist eine spannende Komposition aus westlichen Autos und zuckelnden Eselskarren, modernen Bürobauten und alten Gassen, lebendigen Cafés in einstigen Funktionärsvillen und sozialistischem Erbe mit stolzen Heldenmosaiken.

MONTENEGRO

MALERISCHES KOTOR

An der Bucht von Kotor liegt die gleichnamige alte Handels- und Hafenstadt. Ein Kleinod, überragt von der venezianisch-österreichischen Festung und dem heiligen Iwan, dem Berg in seinem Rücken. Die Bucht, die zum UNESCO Weltkultur- und -Naturerbe zählt, eignet sich perfekt für einen reizvollen Ausflug.

BLED

BURG MIT TRAUMBLICK

An der Nordseite des Bleder Sees ragt die mittelalterliche Bischofsburg empor mit ihrer gotischen Kapelle. Das Museum präsentiert Ihnen hier die Geschichte von Bled und der Blick in die Ferne eine herrliche Aussicht auf den See, die Kircheninsel und die Berge.


Willkommen in den besten Häusern der Welt

Diese Hotels haben wir auf Ihrer Reise für Sie ausgewählt.

Sveti Stefan

Aman Sveti Stefan – 5*

Dieser europäische Ableger der exklusiven Aman Resorts ist ein luxuriöser Traum am Wasser, der keine Wünsche offenlässt. Genießen Sie den exzellenten Service, gekrönt vom wundervollen Blick auf die Adria, die herrlichen Pools und die Ruhe an den drei Stränden. Sie residieren in Cottages und Deluxe Cottages mit allen Annehmlichkeiten. Die Zuteilung erfolgt nach Buchungseingang.

Hotelwebsite


Preise

Reisepreis

€ 12.600/CHF 15'120 pro Person im Doppelzimmer
€ 14.300/CHF 17'160 pro Person im Einzelzimmer

Garantiepreis ohne Sitzplatzreservierung

€ 11.900/CHF 14'280 pro Person im Doppelzimmer
€ 13.600/CHF 16'320 pro Person im Einzelzimmer

Kurs € 1 = CHF 1,2 

Bei der Buchung des Garantiepreises erfolgt die Zuteilung des Sitzplatzes im Flugzeug nach Verfügbarkeit. Ihre Sitzplatznummer erhalten Sie bei Reiseantritt. Im Doppelzimmer gebuchte Gäste sitzen selbstverständlich zusammen. Begrenztes Kontingent.

Der Reisepreis schließt Folgendes ein:

Vor und während Ihrer Reise:
  • Flugreise im Privatflugzeug ab/bis Düsseldorf
  • Unterbringung in dem genannten Hotel gemäß Reiseverlauf
  • Vollverpflegung – je nach Tageszeit werden die Mahlzeiten im Flugzeug serviert
  • Barservice im Privatjet (Champagner, Wein, Bier, Spirituosen, Softdrinks), Getränke zu den Mahlzeiten an Land (Wein, Bier, Softdrinks, Kaffee und Tee)
  • Alle Transfers, Besichtigungen und Eintritte gemäß Reiseverlauf
  • Begleitung durch renommierte Experten
  • Hapag-Lloyd Cruises Chefreiseleitung
  • Medizinische Betreuung durch einen mitreisenden Bordarzt
  • Insolvenzschein und Reiserücktrittskostenversicherung
  • Gepäcktransport (zwei Gepäckstücke à 20 kg pro Person plus Handgepäck)
  • Detaillierte Reiseunterlagen

Mindestteilnehmerzahl 36 Personen (bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn).

Es gelten die mit der Reiseanmeldung ausgehändigten Reisebedingungen (auch hier einzusehen).

Wichtige Hinweise:

Reisepapiere und Visa
Visa sind für Staatsangehörige aus D/A/CH nicht erforderlich. Zur Einreise wird ein Personalausweis (bzw. eine Identitätskarte) oder ein Reisepass benötigt, der über das Reiseende hinaus noch mindestens drei Monate gültig ist.

Zwingend vorgeschriebende Impfungen
Keine.

Allgemeine Hinweise zu den Impfbestimmungen
1. Der Reisende sollte sich über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen rechtzeitig informieren; ggf. sollte ärztlicher Rat zu Thrombose- und anderen Gesundheitsrisiken sowie Impfunverträglichkeiten eingeholt werden. 
Auf allgemeine Informationen, insbesondere bei den Gesundheitsämtern, reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, wird verwiesen.

2. Grundsätzlich sollte der Impfschutz gegen Tetanus, Diphtherie und Polio überprüft und ggf. aufgefrischt werden. Für weitere Impfempfehlungen (zum Beispiel Hepatitis A, Malaria, FSME-Zeckenimpfung) wenden Sie sich bitte vor der Reise an Ihren Arzt.

Die hier angegebenen Hinweise zu den gültigen Impf-, Einreise- und Visabestimmungen entsprechen dem Stand Juni 2016 (Änderungen sind vorbehalten). Diese Hinweise und Bestimmungen gelten nur für Staatsbürger Deutschlands, Österreichs und der Schweiz. Staatsangehörige anderer EU-Länder erhalten die Informationen auf Anfrage. Staatsangehörige anderer Länder werden gebeten, sich bei Buchung in ihrem Reisebüro oder bei ihrem zuständigen Konsulat bzw. ihrer Botschaft nach den für sie geltenden Bestimmungen zu erkundigen.

Reiserücktrittskostenversicherung
Wir haben zugunsten unserer Gäste mit gewöhnlichem Aufenthaltsort in Staaten des EWR und der Schweiz bei der Europäische Reiseversicherung AG eine Stornokostenversicherung im Rahmen eines Gruppenversicherungsvertrages abgeschlossen. Diesem treten Sie durch Ihre Reisebuchung automatisch als versicherte Person bei. Versicherungsschutz besteht bei Rücktritt vor Reiseantritt aus versichertem Grund. Der Selbstbehalt beträgt 20 % des erstattungsfähigen Schadens, mindestens jedoch € 25 pro Person. Mit der Buchungsbestätigung erhalten Sie einen Versicherungsausweis (Versicherungsschein), dem Sie die Versicherungsbedingungen und weitere Einzelheiten entnehmen können. Nach Eintritt eines Versicherungsfalles ist die versicherte Person verpflichtet, die Reise unverzüglich zu stornieren und den Schaden der Europäische Reiseversicherung AG, Leistungsabteilung, Rosenheimer Straße 116, 81669 München, zu melden.

Reiseversicherungen
Wir empfehlen Ihnen dringend, über Ihr Reisebüro eine weltweit gültige Reisegepäck-, Reisehaftpflicht- und Reisekrankenversicherung für den gesamten Zeitraum Ihrer Reise abzuschließen. Wir empfehlen außerdem den Abschluss einer Reiseabbruchversicherung.

Preisstand und Preisänderungsvorbehalt vor Vertragsschluss
Der Preisstand ist Juni 2016. Dieser ist für uns bindend. Hapag-Lloyd behält sich jedoch ausdrücklich vor, vor Vertragsschluss eine Änderung des Reisepreises insbesondere aus folgenden Gründen zu erklären, über die der Kunde vor der Buchung selbstverständlich informiert wird: Eine entsprechende Anpassung des in der Reiseausschreibung angegebenen Preises ist im Falle der Erhöhung der Beförderungskosten, der Abgaben für bestimmte Leistungen wie Flughafengebühren oder einer Änderung der für die betreffende Reise geltenden Wechselkurse nach Veröffentlichung dieser Reisebroschüre zulässig. Eine Preisanpassung ist außerdem zulässig, wenn die vom Kunden gewünschte und in der Ausschreibung angebotene Pauschalreise nur durch den Einkauf zusätzlicher touristischer Leistungen (Kontingente) nach Veröffentlichung der Reisebroschüre verfügbar ist.

An-Bord-Bucher-Ermäßigung
Bei Buchung einer Reise direkt an Bord Ihres Privatjets erhalten Sie eine Ermäßigung von 3% auf den Reisepreis.

Besonderheiten dieser Reise
Das Resort Aman Sveti Stefan ist auf mehrere historische Gebäude aufgeteilt, die Zimmer sind daher in ihrer Größe sehr unterschiedlich (60 – 100 m2), verfügen jedoch alle über modernen Komfort und ein hochwertiges Interieur. Die Zuteilung erfolgt nach Buchungseingang.

Buchen Sie Ihr exklusives Reiseerlebnis

Sie haben Fragen oder möchten weitere Informationen. Sie haben sich bereits entschieden und möchten eine Reise mit unserem Privatjet buchen?

Rufen Sie uns an oder nutzen unseren Rückrufservice
+49 (0)40 3070 3080 

Mo - Fr 9.00-18.30 Uhr
Sa        9.00-14.00 Uhr 

Wir rufen Sie gerne zu Ihrem gewünschten Termin zurück.

Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Terminvereinbarung
Angaben zur Person: