Pressemitteilung vom 25.07.2016

Sommerevent „MS EUROPA meets Sansibar 2016“: Jana Pallaske und Dennis Wilms gewinnen den MS EUROPA Poetry Award

  • Legendäres Event von Hapag-Lloyd Cruises in Kooperation mit der Sansibar Sylt
  • Prominente stellten ihre Dichtkunst auf dem Lido-Deck der EUROPA unter Beweis
  • Partynacht mit Matt Bianco (Mark Reilly)

Als die EUROPA, das Fünf-Sterne-Plus Schiff* von Hapag-LloydCruises, am 22. Juli Sylt ansteuerte, wurde wieder das beliebte Event „MS EUROPA meets Sansibar“ gefeiert. Zum Highlight des Abendszählte der MS EUROPA Poetry Award, für den dieses Jahr die Schauspieler Muriel Baumeister, Anna Thalbach, Jana Pallaske, Diana Körner, Manou Lubowski und Hans Sigl, der Moderator Dennis Wilms sowie der Sportreporter Waldemar Hartmann gegeneinander antraten. Die fachkundige Jury bestehend aus der Schriftstellerin Elke Heidenreich, dem Autor Gabriel Barylli sowie dem Kapitän der EUROPA, Mark Behrend, bewertete die Dichtkunst und kürte Jana Pallaske und Dennis Wilms als Gewinner des Abends. Annabelle Mandeng führte als Moderatorin durch den Wettbewerb.

(Zum Vergrößern und Download Bild anklicken. Weitere Bilder finden Sie im Fotoarchiv.)

Jeder der prominenten Teilnehmer hatte maximal eine Minute und 100 Wörter Zeit, die Jury mit ihrem Gedicht zu überzeugen. Dabei mussten die Begriffe „MS EUROPA“, „Sansibar“, „Sylt“ und „Sommerbrise“ verwendet werden. Nachdem die Jury ihr Urteil gefällt hatte, übergab Kapitän Behrend die Preise.

Der MS EUROPA Poetry Award ist nicht nur ein Symbol für die großartige dichterische Leistung, sondern beinhaltet zudem eine von Hapag-Lloyd Cruises gestiftete Charityspende in Höhe von je 5.000 Euro, die Jana Pallaske und Dennis Wilms für eine karitative Einrichtung ihrer Wahl einsetzen können.

Unter den Abendgästen an Bord waren unter anderem Hans Sarpei, Svenja Holtmann, Michael Degen und Maike von Bremen.

Als musikalischer Live-Act sorgte die britische Pop-Band Matt Bianco (Mark Reilly) für die richtige Partystimmung und eine ausgelassene Feier.

Im nächsten Jahr findet „MS EUROPA meets Sansibar“ am 29.07.2017 im Rahmen einer viertägigen Kurzreise statt. Diese führt vom 28.07. bis 01.08. von Hamburg über List und Aarhus nach Kiel und ist ab 2.080 Euro pro Person buchbar. Weitere Informationen zur Reise unter: www.hl-cruises.de/EUR1713

Hamburg, Juli 2016

PASSAGEN.tv unter www.hl-cruises.de/passagentv  - PASSAGEN Blog unter www.hl-cruises.de/blog

Pressekontakt: Negar Etminan, Leiterin Unternehmenskommunikation, Hapag-Lloyd Cruises, Tel: +49 40 307030-391, E-Mail: presse@hl-cruises.com

Copyright-Hinweis: Das auf diesen Seiten honorarfrei bereitgestellte Fotomaterial steht Ihnen nur im Zusammenhang mit Abdruck der jeweiligen Pressemitteilung zur Verfügung. Die Fotos dürfen nur im Ganzen verwendet und nicht verändert oder bearbeitet werden. Sie dürfen nicht archiviert oder an Dritte weitergegeben werden. Verwendung der Bilder nur mit vollständigem Copyrightvermerk "Foto: Hapag-Lloyd Cruises" - wir bitten darum, den Firmennamen nicht abzukürzen.