Pressemitteilung vom 05.11.2014

Popikone Kim Wilde gibt exklusives Konzert an Bord der EUROPA 2

  • Konzert im Rahmen einer Westeuropa-Reise im Juni 2015
  • Weiteres Highlight der Reise: Schwesterntreffen zwischen MS EUROPA und MS EUROPA 2 in Bordeaux
  • MS EUROPA Gäste werden für das Konzert auf MS EUROPA 2 geladen

„Kids in America“, „Cambodia“, „Keep me hanging on“ oder „You came“ – Das ist nur eine Auswahl der vielen großen Hits, mit denen Kim Wilde ihr Publikum begeistert und die sie auch bei ihrem exklusiven unplugged Konzert an Bord der EUROPA 2 performen wird. Dieses findet an Bord des 5-Sterne-Plus-Schiffes (laut Berlitz Cruise Guide 2015) im Rahmen einer Westeuropa-Reise im Juni 2015 statt, die unter anderem nach Bordeaux führt. Hier trifft die EUROPA 2 auf ihre Schwester und da Wiedersehensfreude bekanntlich die schönste Freude ist, feiern die beiden Luxusschiffe gemeinsam mit ihren Gästen bei einem Konzert der Extraklasse von Kim Wilde.

(Zum Vergrößern und Download Bild anklicken. Weitere Bilder finden Sie im Fotoarchiv.)

Synthipop at its best, dafür steht Kim Wilde, die zu den Ikonen der modernen Musikgeschichte zählt. Bei ihrem Konzert an Bord wird sie die Gäste mit neuen Tönen überraschen und ihre sonst rockigen Hits unplugged in einer ganz sanften Version präsentieren. Live und hautnah kommen die Gäste der EUROPA und EUROPA 2 so in den Genuss eines Konzerterlebnisses mit Kim Wilde, das in dieser ganz besonderen Form nur sehr selten stattfindet - ein absolut musikalisches Highlight.

Die EUROPA 2 Reise, auf der das Konzert von Kim Wilde stattfindet, führt vom 29.5.-11.6.2015 von Hamburg über List, Honfleur, Portsmouth, St. Peter Port/Guernsey, St.-Malo, Le Palais, Bordeaux und La Coruna nach Lissabon und kostet ab 5.290 Euro pro Person.

Gäste der EUROPA erleben das Konzert von Kim Wilde beim Schwesterntreffen in Bordeaux an Bord der EUROPA 2 während ihrer Kreuzfahrt vom 3.6.-17.6.2015 von Lissabon über Leixoes, La Coruna, St.-Jean-de-Luz, Bordeaux, La Pallice, Honfleur, Zeebrugge, Antwerpen und Amsterdam nach Hamburg, die ab 5.590 Euro pro Person kostet.

Hamburg, November 2014

PASSAGEN.tv unter www.hl-cruises.de/passagentv  - PASSAGEN Blog unter www.hl-cruises.de/blog

Pressekontakt: Negar Etminan, Leiterin Unternehmenskommunikation, Hapag-Lloyd Cruises, Tel: +49 40 307030-391, E-Mail: presse@hl-cruises.com

Copyright-Hinweis: Das auf diesen Seiten honorarfrei bereitgestellte Fotomaterial steht Ihnen nur im Zusammenhang mit Abdruck der jeweiligen Pressemitteilung zur Verfügung. Die Fotos dürfen nur im Ganzen verwendet und nicht verändert oder bearbeitet werden. Sie dürfen nicht archiviert oder an Dritte weitergegeben werden. Verwendung der Bilder nur mit vollständigem Copyrightvermerk "Foto: Hapag-Lloyd Cruises" - wir bitten darum, den Firmennamen nicht abzukürzen.