Pressemitteilung vom 14.07.2014

MS EUROPA meets Sansibar 2014: Nandini Mitra und Jochen Horst gewinnen den MS EUROPA Poetry Award

  • Legendäres, jährliches Event von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten und der Sansibar Sylt
  • Prominente präsentierten Dichtkunst
  • Partynacht vor Sylt mit Hot Chocolate

Auch in diesem Jahr wurde das beliebte Event "MS EUROPA meets Sansibar" am 11. Juli an Bord gefeiert, als das 5-Sterne-Plus Schiff (laut Berlitz Cruise Guide 2014) der Nordseeinsel ihren jährlichen Besuch abstattete. Ein Highlight des Abends: Die Verleihung des MS EUROPA Poetry Award, für den die Prominenten Mariella Ahrens, Sonja Kirchberger, Carolina Vera und Nandini Mitra sowie Steffen Wink, Horst Janson, Helmut Zerlett und Jochen Horst mit eigenen Gedichten gegeneinander antraten. Die fachkundige Jury bestehend aus dem Kapitän der EUROPA Olaf Hartmann, der Autorin Hera Lind, dem Literaturkritiker Hellmuth Karasek sowie dem Moderator Marcel Reif bewertete die Dichtkunst und kürte Nandini Mitra und Jochen Horst als Gewinner des Abends. Susann Atwell führte als Moderatorin durch den Wettbewerb.

(Zum Vergrößern und Download Bild anklicken. Weitere Bilder finden Sie im Fotoarchiv.)

Jeder der prominenten Teilnehmer hatte maximal eine Minute und 100 Wörter Zeit, die Jury mit ihrem Gedicht zum Thema „Seeluft“ zu beeindrucken. Zudem musste jede Kreation die Vorgabe erfüllen, die Begriffe „EUROPA“, „Sansibar“ und „Sylt“ zu enthalten.

Der Award ist nicht nur ein Symbol für die herausragende, dichterische Leistung, sondern beinhaltet zudem eine Charityspende gestiftet von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten in Höhe von insgesamt 10.000 Euro, die Nandini Mitra und Jochen Horst einer karitativen Einrichtung nach persönlicher Wahl zugute kommen lassen. Im Anschluss an die Preisverleihung erwartete die Gäste ein weiterer Höhepunkt des Abends: Der musikalische Live-Act Hot Chocolate sorgte mit den Hits „It started with a kiss“ und „You sexy thing“ für die richtige Partystimmung.

Unter den Abendgästen an Bord waren unter anderen Marcus Schenkenberg, Michael Degen, Tom Buhrow, Dietrich von Albedyll und Joachim Hunold.

Im nächsten Jahr findet „MS EUROPA meets Sansibar“ am 18.7.2015 im Rahmen einer viertägigen Kurzreise statt. Diese führt vom 17.7.-21.7.2015 von Hamburg über List und Göteborg nach Kiel und kostet ab 1.890 Euro pro Person.

Hamburg, Juli 2014

PASSAGEN.tv unter www.hl-cruises.de/passagentv  - PASSAGEN Blog unter www.hl-cruises.de/blog

Pressekontakt: Negar Etminan, Leiterin Unternehmenskommunikation, Hapag-Lloyd Cruises, Tel: +49 40 307030-391, E-Mail: presse@hl-cruises.com

Copyright-Hinweis: Das auf diesen Seiten honorarfrei bereitgestellte Fotomaterial steht Ihnen nur im Zusammenhang mit Abdruck der jeweiligen Pressemitteilung zur Verfügung. Die Fotos dürfen nur im Ganzen verwendet und nicht verändert oder bearbeitet werden. Sie dürfen nicht archiviert oder an Dritte weitergegeben werden. Verwendung der Bilder nur mit vollständigem Copyrightvermerk "Foto: Hapag-Lloyd Cruises" - wir bitten darum, den Firmennamen nicht abzukürzen.