Pressemitteilung vom 22.02.2016

MS EUROPA Hauptkatalog 2017/2018: Premierenhäfen, Routenhighlights und Hamburg-Events

  • Sechs Premierenhäfen wie Trujillo/Honduras, Aarhus/Dänemark oder auch Maria La Gorda/Kuba
  • Events in Hamburg: EUROPAs Beste und Hamburg Cruise Days
  • Wieder im Programm: Westküste Australiens
  • Weltreise von Nizza nach Dubai

Rund um die Welt auf einzigartigen Routen: Die kommende Saison hält für die Gäste der EUROPA eine Vielzahl an Reise-, Destinations- und Eventhighlights bereit. Das Fünf-Sterne-Plus* Luxusschiff begibt sich unter anderem nach langer Zeit wieder auf eine Kreuzfahrt entlang der Westküste Australiens. Ein weiteres Highlight – eine Reise rund um Kuba. Während der Hamburg Cruise Days 2017 liegt die EUROPA gemeinsam mit dem Schwesternschiff EUROPA 2 in Hamburg. Vor der Kulisse der Hansestadt findet im August zudem erstmals das beliebte Gourmetevent EUROPAs Beste statt, bei dem sich mehr als 30 Akteure der Gastronomie-Szene zu einem Genuss-Festival versammeln. Die jährliche Weltreise führt in 151 Tagen von Nizza nach Dubai. Der neue Katalog ist ab sofort erhältlich und gilt von November 2016 bis April 2018.

(Zum Vergrößern und Download Bild anklicken. Weitere Bilder finden Sie im Fotoarchiv.)

Routenhighlights und Premierenhäfen
Die Reise entlang der Westküste Australiens, die nun wieder im Programm ist, begeistert insbesondere Naturliebhaber. Die einzigartige Tierwelt und außergewöhnliche Landschaft lässt die Gäste Down Under hautnah erleben.

Die Kreuzfahrt von Melbourne nach Bali führt unter anderem nach Burnie/Tasmanien, Adelaide, Albany, Fremantle (Perth) oder auch Broome. Auf einer Nordland-Kreuzfahrt erkunden die Reisenden die Fjordlandschaft Norwegens bis hin zum Nordkap. Während der Reise von Colon nach Progreso im Dezember 2017 läuft die EUROPA mehrere Häfen rund um Kuba an und bleibt in gleich drei Städten über Nacht, sodass die Gäste das Flair des legendären karibischen Inselstaates intensiv genießen können. Weihnachten und Silvester verbringen die Passagiere der EUROPA in Mittelamerika auf der Reise von Progreso nach Acapulco. Ein Höhepunkt der Reise ist die Durchquerung des Panamakanals. Auf zahlreichen abwechslungsreichen Routen läuft die EUROPA einige Häfen zum ersten Mal an: Es sind beispielsweise erstmalig Stopps in Trujillo/Honduras, Aarhus/Dänemark, Santa Marta/Kolumbien oder auch Maria La Gorda/Kuba geplant.

Westaustralien: Von Melbourne nach Bali, 13.02 – 08.03.2018 (23 Tage), ab 12.250 Euro p.P. inkl. An- und Abreise ab/bis Frankfurt

Nordwegen und Nordkap: Von Travemünde nach Hamburg, 12.08. – 25.08.2017 (13 Tage), ab 5.980 Euro p.P.

Weihnachtsreise Mittelamerika: Von Progreso nach Acapulco, 19.12.2017 – 07.01.2018 (19 Tage), ab 13.320 Euro p.P. inkl. An- und Abreise ab/bis Frankfurt

Events in Hamburg
Als besonderes Highlight des EUROPA-Jahres gilt das beliebte Gourmetevent EUROPAs Beste, bei dem mehr als 30 Akteure der Gastronomie-Szene, darunter zahlreiche Sterneköche, Winzer, Fromagiers und Patissiers, das Lido Deck in eine Gourmetmeile verwandeln. 2017 findet das Event am 25. August vor der Kulisse Hamburgs im Rahmen einer zweitätigen Reise nach Helgoland und zurück statt. Wenn sich im September 2017 zu den Hamburg Cruise Days zahlreiche Schiffe und Besucher zum großen Kreuzfahrt-Spektakel im Hafen der Elbmetropole versammeln, sind gleich beide Luxusschiffe von Hapag-Lloyd Cruises dabei: Die EUROPA trifft am 9. September auf ihre Schwester EUROPA 2.

EUROPAs Beste 2017: Von Hamburg nach Hamburg, 25.08. – 27.08.2017 (2 Tage), ab 1.100 Euro p.P.

Hamburg Cruise Days: Von Hamburg nach Kiel, 09.09. – 13.09.2017 (4 Tage), ab 1.990 Euro p.P.

Weltreise 2017/2018
Die klassische Weltreise startet im November 2017 in Nizza und führt in 151 Tagen nach Dubai. Gäste, die eine verkürzte Variante bevorzugen, buchen die Reise „Auf Großer Fahrt“ und fahren in 91 Tagen von Acapulco nach Dubai. Beide Reisen beginnen mit einer stilvollen Auftaktveranstaltung und es warten Extras wie ein Ausflugsguthaben (5.000 Euro für Weltreise-Gäste, 3.000 Euro für Auf-Großer-Fahrt-Gäste), ein Limousinentransfer zum und vom Flughafen bei Buchung des An- und Abreisepakets oder der kostenfreie Wäscheservice an Bord auf die Weltreisenden.

Weltreise: Von Nizza nach Dubai, 07.11.2017 – 06.04.2018 (151 Tage), ab 79.160 Euro p.P. inkl. An- und Abreise ab Deutschland/bis Frankfurt

Auf Großer Fahrt: Von Acapulco nach Dubai, 06.01. – 06.04.2018 (91 Tage), ab 48.410 Euro p.P. inkl. An- und Abreise ab/bis Frankfurt

Musikreisen
Auf zwei Reisen im Herbst 2017 verwandelt sich die EUROPA in eine schwimmende Konzerthalle: Im Rahmen des Ocean Sun Festivals auf einer Westeuropa-Kreuzfahrt genießen die Gäste Konzerte berühmter Opernstimmen, Dirigenten und Musiker in privater Atmosphäre. Während die EUROPA im November durch das Mittelmeer kreuzt, treten an Bord bei dem internationalen Gesangswettbewerb Stella Maris junge Nachwuchs-Opernstars in verschiedenen Kategorien gegeneinander an.

Ocean Sun Festival: Von Hamburg nach Bilbao, 13.10. – 25.10.2017 (12 Tage), ab 5.270 Euro p.P. inkl. An- und Abreise ab/bis Deutschland

Stella Maris: Von Bilbao nach Nizza, 25.10. – 07.11.2017 (13 Tage), ab 5.580 Euro p.P. inkl. An- und Abreise ab/bis Deutschland

*laut Berlitz Cruise Guide 2016

Hamburg, Februar 2016

PASSAGEN.tv unter www.hl-cruises.de/passagentv  - PASSAGEN Blog unter www.hl-cruises.de/blog

Pressekontakt: Negar Etminan, Leiterin Unternehmenskommunikation, Hapag-Lloyd Cruises, Tel: +49 40 307030-391, E-Mail: presse@hl-cruises.com

Copyright-Hinweis: Das auf diesen Seiten honorarfrei bereitgestellte Fotomaterial steht Ihnen nur im Zusammenhang mit Abdruck der jeweiligen Pressemitteilung zur Verfügung. Die Fotos dürfen nur im Ganzen verwendet und nicht verändert oder bearbeitet werden. Sie dürfen nicht archiviert oder an Dritte weitergegeben werden. Verwendung der Bilder nur mit vollständigem Copyrightvermerk "Foto: Hapag-Lloyd Cruises" - wir bitten darum, den Firmennamen nicht abzukürzen.