Pressemitteilung vom 28.11.2016

Merry Christmas auf hoher See: Mit Hapag-Lloyd Cruises nach Asien, Australien und in die Antarktis

  • Fernöstliche Feiertage an Bord der MS EUROPA in Asien
  • Mit MS EUROPA 2 zu den Weihnachtstagen nach Australien
  • Frohes Fest in der Antarktis auf MS BREMEN und MS HANSEATIC

Weihnachten auf hoher See an Bord eines Kreuzfahrt- oder Expeditionsschiffs: Während sich MS BREMEN und MS HANSEATIC wie jedes Jahr zum Jahresende in der Antarktis befinden, kreuzen die Luxusschiffe EUROPA und EUROPA 2 in sonnigen Gefilden. Die Gäste der EUROPA lernen am 24.12.2016 die Traumstrände der thailändischen Insel Ko Kut kennen. Zeitgleich ist die EUROPA 2 unterwegs von Neuseeland nach Australien. MS BREMEN liegt an Heiligabend auf Reede vor den Falkland-Inseln. MS HANSEATIC befindet sich währenddessen auf See auf dem Weg nach Südgeorgien. An Bord der Schiffe erleben die Gäste ein ganz besonderes Festprogramm. 

(Zum Vergrößern und Download Bild anklicken. Weitere Bilder finden Sie im Fotoarchiv.)

Viele Menschen verbringen Weihnachten mittlerweile nicht mehr zuhause, sondern im Urlaub. Besonders beliebt sind Weihnachts-Reisen an Bord eines Kreuzfahrtschiffes. Bei Hapag-Lloyd Cruises haben die Gäste die Wahl zwischen Weihnachten in der Antarktis und sommerlichen Temperaturen: Die Reisenden der EUROPA verbringen die Feiertage dieses Jahr in Asien, während sich die Passagiere der EUROPA 2 auf eine Australien-Reise von Auckland nach Sydney freuen können. Damit trotz Hitze und Sonnenschein festliche Atmosphäre herrscht, werden die Schiffe mit aufwendiger, weihnachtlicher Dekoration geschmückt. Besonders beeindrucken die echten Weihnachtsbäume im Atrium, welche bis zu sieben Meter hoch aufragen. Für die feierliche Stimmung sorgen das gemeinsame Singen von Weihnachtsliedern, frisch gebackene Plätzchen und natürlich der Weihnachtsmann, der den kleinen Passagieren Geschenke bringt. Zudem gibt es neben klassischem Gänsebraten, Würstchen mit Kartoffelsalat, frischen Trüffeln und vielem mehr noch eine weitere kulinarische Köstlichkeit an Bord der EUROPA und EUROPA 2: echten Dresdner Christstollen.

Wer dem klassischen Weihnachtstrubel entfliehen möchte, ist an Bord der kleinen Expeditionsschiffe MS BREMEN und MS HANSEATIC gut aufgehoben. Hier stehen das pure Naturerlebnis und die Gewissheit, die Feiertage an einem der ungewöhnlichsten Orte der Welt – der Antarktis –

zu verbringen, im Vordergrund. Die Atmosphäre auf den Expeditionsschiffen wird von den Gästen als sehr persönlich und familiär geschätzt, was sich auch im Weihnachtsprogramm widerspiegelt: An Heiligabend singen die Reisenden gemeinsam mit der Crew Weihnachtslieder.

Für nächstes Jahr stehen über die Festtage ebenfalls besondere Kreuzfahrten auf der Agenda: Eine Mittelamerika-Kreuzfahrt mit Zielen in Mexiko, Belize, Honduras, Costa Rica, Nicaragua und Guatemala bietet die EUROPA auf ihrer Route von Progreso nach Acapulco. Chile und Argentinien erleben die Gäste der EUROPA 2. Die Antarktis-Reisen der Expeditionsschiffe von Ushuaia nach Ushuaia sind aufgrund ihrer Beliebtheit auch für nächstes Jahr wieder geplant.

Reisebeispiele 2017/18

Weihnachtsreise mit MS EUROPA vom 19.12.2017 bis 07.01.2018 (19 Tage) von Progreso nach Acapulco, ab 14.400 Euro pro Person inkl. An- und Abreisepaket

Weihnachtsreise mit MS EUROPA 2 vom 18.12.2017 bis 06.01.2018 (19 Tage) von Valparaiso nach Buenos Aires, ab 15.390 Euro pro Person in einer Veranda- oder Ocean Suite inkl. An- und Abreisepaket

Weihnachten in der Antarktis mit MS BREMEN vom 18.12.2017 bis 09.01.2018 (22 Tage) von Ushuaia nach Ushuaia, ab 15.310 Euro pro Person inkl. An- und Abreisepaket

Weihnachten in der Antarktis mit MS HANSEATIC vom 15.12.2017 bis 06.01.2018 (22 Tage) von Ushuaia nach Ushuaia, ab 16.220 Euro pro Person inkl. An- und Abreisepaket

Weitere Informationen zu den Reisen unter
www.hl-cruises.de/EUR1800
www.hl-cruises.de/EUX1800
www.hl-cruises.de/BRE1800
www.hl-cruises.de/HAN1800

Hamburg, November 2016

PASSAGEN.tv unter www.hl-cruises.de/passagentv  - PASSAGEN Blog unter www.hl-cruises.de/blog

Pressekontakt: Negar Etminan, Leiterin Unternehmenskommunikation, Hapag-Lloyd Cruises, Tel: +49 40 307030-391, E-Mail: presse(at)hl-cruises.com

Copyright-Hinweis: Das auf diesen Seiten honorarfrei bereitgestellte Fotomaterial steht Ihnen nur im Zusammenhang mit Abdruck der jeweiligen Pressemitteilung zur Verfügung. Die Fotos dürfen nur im Ganzen verwendet und nicht verändert oder bearbeitet werden. Sie dürfen nicht archiviert oder an Dritte weitergegeben werden. Verwendung der Bilder nur mit vollständigem Copyrightvermerk "Foto: Hapag-Lloyd Cruises" - wir bitten darum, den Firmennamen nicht abzukürzen.