MENU

05/03/2018 Kolumnen · Interviews

Fotograf Chaluk berichtet: Mit EUROPA 2 von Colombo nach Benoa. Teil I: Sri Lanka

 

Header-Blog2sea

EUROPA-2-Chaluk-3
EUROPA-2-Chaluk-4

EUROPA-2-Chaluk-5

Blog2Sea – diverse Autoren berichten im E2MAG über ihre Reise mit der EUROPA 2. Aktuell ist der Fotograf Chaluk an Bord und berichtet über seine Reise mit EUROPA 2 von Colombo nach Benoa. Teil 1: Sri Lanka

Zehn Stunden später ist es geschafft. Der Kälte aus Wien entflohen, lande ich in Colombo. Bereits nach dem Öffnen der Flugzeugtüre, spüre ich die feuchtwarme Luft. Die Immigration verläuft unkompliziert, selbst das umfangreiche Foto-Equipment ist für die Beamten nichts Ungewöhnliches. Und kaum betrete ich die Ankunftshalle, erwartet mich auch schon das EUROPA 2-Empfangskomitee im dezenten, orangefärbigen Pololook. Helfende Hände schnappen sich mein Gepäck, verfrachten es flugs in einen bereitstehenden Van – und schicken es voraus, direkt in meine Suite.

 

Der erste Tag an Bord: „Falling in Love“ – mit EUROPA 2

 

Während mein Gepäck eincheckt, nehme ich Teil an einer Panoramafahrt durch Colombo. Es ist kurzweilig und bunt und heiß. Und alles perfekt organisiert. Auf Deck 4 reicht man den ankommenden Gästen ein gekühltes, nach frischer Minze duftendes Tuch. Erfrischung pur! Und dann, Genuss pur!, ein erstes Glas prickelnd-kalten Champagner! Ich bin angekommen und habe mich gleich verliebt in die EUROPA 2. „Falling in Love.“

EUROPA-2-Chaluk-6
EUROPA-2-Chaluk-7
EUROPA-2-Chaluk-2

Der erste Tag an Bord ist erfüllt mit Ankommen: Umpacken. Kameraausrüstung zusammen bauen, ein erster Rundgang. Dann ruft das Warnsignal zur für alle verpflichtenden Seenotrettungsübung. Zeit, sich in Schale zu werfen. Der Blick in den Spiegel beweist, mir steht die Rettungsweste ausgezeichnet. Ich sollte sie als Dinner-Jackett für das Abendessen im Tarragon anbehalten… 😉 Wir werden sehen. Jetzt heißt es, sich vom langen Flug erholen – die EUROPA 2 legt ab.  Nächster Stop: Galle, Sri Lanka.

 

Von Sri Lanka nach Thailand: Mit „We are the sun“ legt die EUROPA 2 ab

 

 

Früh lässt das Schiff auf Reede den Anker fallen. Die ersten Tender bringen die Gäste gebuchter Ausflüge von Bord. Ich gehe es lieber individuell an: Altstadt, Gewürze usw. stehen auf meiner To-do-Liste. Ach, und die angeblich schärfste Küche der Welt muss ich natürlich auch verkosten. Am Abend verabschieden wir uns mit der Auslaufhymne „We are the Sun“ von Sri Lanka. Drei Seetage stehen uns bevor, wir cruisen nach Thailand. Stay tuned. Ich melde mich wieder von Bord der EUROPA 2.

EUROPA-2-Chaluk-11
EUROPA-2-Chaluk-10
EUROPA-2-Chaluk-12
EUROPA-2-Chaluk-13


Die Welt der EUROPA 2

Tags: , , , , ,

Comments are closed.

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons