MENU

10/07/2016 Kolumnen · Interviews

Erfinde dich neu! Die Coaching-Kolumne: Ehrlichkeit

Josua_Header©SBaade-3

EHRLICHKEIT

Wie integer wollen Sie sein?

Was war Ihr erster Gedanke, als Sie das Wort „Ehrlichkeit“ gelesen haben? Für die meisten von uns ist Ehrlichkeit eine Selbstverständlichkeit. Und doch bedeutet Ehrlichkeit viel mehr als nur „ehrlich“ zu sein. Heute geht es darum, unsere innere Wahrheit zu erkennen und zum Ausdruck zu bringen. Denn das ist das wirkliche Wesen der Ehrlichkeit. Ehrlichkeit mit uns selbst führt zu Integrität – und Integrität ist die Basis für ein glückliches und erfolgreiches Leben.

Ehrlichkeit bedeutet, den momentanen Zustand wahrheitsgemäß zu schildern. Während ich diesen Text schreibe, trage ich ein hellgraues Hemd. Integrität dagegen bedeutet, dass wir über Dinge, die in der Zukunft liegen, wahrheitsgemäße Aussagen treffen. Wenn ich zum Beispiel für morgen um 12 Uhr einen Termin vereinbare, bewahre ich durch pünktliches Erscheinen meine Integrität. Komme ich zu spät oder vielleicht gar nicht, stelle ich sie auf Spiel.

Versäumt ein Mensch mit hoher Integrität einen Termin, sind wir erstaunt und fragen uns, ob ihm etwas zugestoßen ist. Versäumt ein Mensch mit niedriger Integrität einen Termin reagieren wir mit Aussagen wie: „War ja eh klar, dass der nicht kommt!“

Von diesem Thema – Ehrlichkeit und Integrität – ist also unser gesamtes Leben betroffen. Und oft bemerken wir es nicht einmal mehr. Faszinierend aber ist: Wir müssen uns erst selbst belügen, bevor wir einen anderen belügen können. Sagen wir das eine, aber meinen etwas anderes, dann sprechen wir mit „gespaltener Zunge“. Wer mit zweideutigen Absichten unterwegs ist, ist nicht eins mit sich. Der erste Schritt zu Ehrlichkeit und Integrität besteht also darin, innere Widersprüche aufzulösen.

 

Wir können sagen, was wir meinen – und wir meinen, was wir sagen!

 

Stellen Sie sich nur vor, wie einfach unser Leben läuft, wenn unsere Mitmenschen wissen, dass wir WIRKLICH sagen, was wir meinen – und auch MEINEN, was wir sagen. Es wird uns damit sehr gut gehen. Wer sich selbst (oder andere) belügt, dem versagt die Psyche den inneren Frieden. Jede unehrliche Tat führt unweigerlich zur Selbstzerstörung. Und zwar gerade dann, wenn wir „nur“ uns selbst betrügen.

Und das passiert schneller, als uns lieb ist: Unternehmer mit maroden Firmen lügen sich an, reden sich die Situation so lange schön, bis der Insolvenzantrag gestellt werden muss. Das gleiche Konzept betreiben faule Schüler in Bezug auf ihr Lernverhalten. Menschen mit kaputten Beziehungen lügen sich an. Menschen, die mit Ihrem Verhalten die eigene Gesundheit an die Wand fahren. Und genau das ist der Grund, warum Ehrlichkeit und Integrität so wichtig sind. Wenn wir ehrlich zu uns selbst sind, steigt unsere Lebensqualität, und zwar sprunghaft. Ehrliche und integre Menschen sind mit sich selbst im Reinen. Die östlichen Philosophien sprechen in diesem Zusammenhang vom Zustand der Mitte. Ein durchaus erstrebenswerter Zustand, wie ich meine.

PRAXIS TIP. Beobachten Sie sich selbst und führen Sie eine Strichliste. Immer wenn Sie nicht ganz die Wahrheit sagen, machen Sie einen Strich. So wäre es unehrlich, wenn jemand, der auf seine Ernährung achten soll, sagt: „Eine Schokoriegel ist nicht so schlimm.“ Ehrlich wäre es, zu sagen: „Die Schokolade ist nicht förderlich für meine Gesundheit, und doch genieße ich sie.“ Vielleicht führt die Ehrlichkeit dazu, dass Sie eher auf die Schokolade verzichten. Und wenn nicht, sorgt diese Haltung für einen ehrlichen Genuss.

Die Entscheidung liegt bei Ihnen.

EUXvorNY1
EUXvorNY2


Josua Kohberg, Firmengründer, Redner und Lernstratege. Sein Talent als Coach entdeckte er an sich selbst – als er begann, sein krasses Übergewicht zu bekämpfen und es schaffte, innerhalb von zwei Jahren 40 Kilogramm abzuarbeiten. In seinen Vorträgen nutzt er Erkenntnisse der Hirnforschung, indem er den Zuhörern unbewusste Lern- und Entwicklungsprozesse vergegenwärtigt. Hier finden Sie den Link zu seiner Website www.josuakohberg.de.

 

Tags: , ,

Comments are closed.

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons